Keine Berechtigung bei WinSCP

  • Hallo Leute !


    Seit ich einen User eingerichtet habe der NICHT vdr heisst klappt zwar mein XBMC, aber wenn ich mit WinSC auf den VDR-Rechner zugreife habe ich keine Rechte mehr.


    Nur in das Verzeichnis /home/rumpelstilzchen kann ich schreiben.


    Benutzer root kann ich nicht anmelden.


    Was muss ich tun damit ich mit WinSCP z.B. die Datei channels.conf bearbeiten kann ?


    Grüße Bernd

    VDR : POV Atom 330-1 Mainboard, MSI TV@nywhere Satellite II, 2 GB RAM, natürlich mit yaVDR 0.61. Heimkino mit Onkyo AVR, Nubert-Surround-Boxen und JVC Beamer mit 4K und HDR. HD-VDR für Newbies: www.partyfotos.de/vdr

  • das ist auch richtig so. du hast als nutzer nur zugriff auf den home ordner.
    du müsstest dir einen root user zulegen.

    Asus M3N78-EM, 2GB OCZ RAM, 160GB Samsung, Atric Einschalter, Fernbedienung Pollin X10, Sound über HDMI an LG 47"LH3000 im Gehäuse von MS-Tech - YAVDR--

  • Quote

    Original von Bernie7
    Was muss ich tun damit ich mit WinSCP z.B. die Datei channels.conf bearbeiten kann ?


    Sie nach /home/rumpelstilzchen kopieren, bearbeiten, zurück kopieren.


    Aber warum benutzt du nicht Putty, gehst direkt auf den vdr und bearbeitest sie dort?


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • Um direkt auf dem VDR zu bearbeiten habe ich mc installiert.


    Für große Dateien ist es aber komfortabler mit WinSCP zu arbeiten, zumindestens wenn man Windows gewohnt ist.


    ;)


    Grüße Bernd

    VDR : POV Atom 330-1 Mainboard, MSI TV@nywhere Satellite II, 2 GB RAM, natürlich mit yaVDR 0.61. Heimkino mit Onkyo AVR, Nubert-Surround-Boxen und JVC Beamer mit 4K und HDR. HD-VDR für Newbies: www.partyfotos.de/vdr

  • Hilft dir die PN ?


    Gruß Dirch

    Mutterbrett: Foxconn g31mx mit Core2Duo E2200, 2GB / 1TB Hitachi / 240er GT weil 9500er gehimmelt / X10 / FF1.3 & Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB / TV nur noch unter yaVDR und mit The Beast natürlich


    Dieser Beitrag wird 81 mal editiert, zum nächsten Mal von Dirch: Morgen, so um 20:39 :whistling:

  • Hallo Dirch,


    ja, danke, klappt !


    Darf ich das in meinem Text schreiben ?


    Kann man WinSCP auf UTF-8 umstellen damit die Umlaute richtig dargestellt werden ?


    Edit : Habs grad im Experten-Modus gefunden : "Server kann kein UTF-8" muss man auf "aus" stellen.


    Grüße Bernd

    VDR : POV Atom 330-1 Mainboard, MSI TV@nywhere Satellite II, 2 GB RAM, natürlich mit yaVDR 0.61. Heimkino mit Onkyo AVR, Nubert-Surround-Boxen und JVC Beamer mit 4K und HDR. HD-VDR für Newbies: www.partyfotos.de/vdr

    The post was edited 2 times, last by Bernie7 ().

  • Sicher, aber ich hatte es hier auch schon mal irgendwo gesehen - ist ja kein Geheimnis.


    Nachtrag:


    Zu den Umlauten in WinSCP kann ich dir leider nichts sagen, ich nutze kein Windows -
    folglich auch kein WinSCP.


    Gruß Dirch

    Mutterbrett: Foxconn g31mx mit Core2Duo E2200, 2GB / 1TB Hitachi / 240er GT weil 9500er gehimmelt / X10 / FF1.3 & Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB / TV nur noch unter yaVDR und mit The Beast natürlich


    Dieser Beitrag wird 81 mal editiert, zum nächsten Mal von Dirch: Morgen, so um 20:39 :whistling:

    The post was edited 1 time, last by Dirch ().