You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, February 12th 2003, 11:57am

Wake On Alarm Asrock K7vt2

Hallo zusammen,
ich besitzt das ASROCK K7VT2 und bekomme das Wake on Alarm nicht am laufen.
Ich habe bereits drei verschiedene Bios Versionen ausprobiert: 1.10, 1.20, 1.26.
Zusätzlich habe ich zwei verschiedene Netzteile ausprobiert.
+5VSB 0,8A und +5VSB 1,5A, dass System will einfach nicht hochfahren.
Softwareseitig ist alles OK mit guess Werte ausgelesen usw. alles OK nur die Hardware will nicht.

Hat jemand von euch Wake on alarm auf einem ASROCK K7VT2 am laufen?
Wenn ja welche Bios Version und welche Daten hat das Netzteil?

Danke
Gruß
Kaminkehrer.

2

Wednesday, February 12th 2003, 5:46pm

hallo,
fährt das board denn hoch wenn du die werte manuell im bios einstellst?
wenn du die werte mit nvram reinschreibst, stimmen die dann auch?
em netzteil sollte das nicht liegen. solange es ein atx system ist. du kannst ja mal kucken ob an der +5Vsb leitung spannung anliegt. aber das kann ja kaum der fehler sein. sonst würde das board wahrscheinlich garnicht booten.
Meine Homepage mit VDR-Projekten: http://ca.rstenpresser.de/~cpresser/

3

Wednesday, February 12th 2003, 5:52pm

Das ist ja mein Problem,
nvram ist OK, aber selbst wenn ich die Werte ins Bios eingebe fährt der PC nicht hoch.
Power on by keyboard funktioniert auch nicht.
Power on by power lost tut.
VDR2 (Wohnzimmer) :
Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
Intel DH61BE ; ASUS GT610-SL-1GD3-L ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
- Gen2VDR 3.0 -

VDR1 (Schlafzimmer) :
Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
POV 330-1 ; 60GB SSD ; Mystique SaTiX-S2 ; 2x2 GB RAM
Harmony 300 ; LG 32LG450
- Gen2VDR 3.0 -

VDR3-4 :
Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
Zotac ionitx F-E ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
Original Activy FB
- Gen2VDR 3.0 -