Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

darkcruix

Schüler

  • »darkcruix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Wohnort: nördlich von München

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. September 2004, 11:48

Nexus und Nova im MCI 651p

Hallo Leuts,
wer hat (wie ich) eine Nexus in Kombination mit einer Nova im Einsatz? Ich benutze zwei getrennte SAT-Kabel (via Stacker). Hier infos zu den IRQs:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
0:   12445037          XT-PIC  timer
  1:          2          XT-PIC  keyboard
  2:          0          XT-PIC  cascade
  4:  109657945          XT-PIC  eth0, saa7146 (0)
  7:          0          XT-PIC  usb-ohci
  8:          3          XT-PIC  rtc
 11:    8521649          XT-PIC  usb-ohci, ohci1394, saa7146 (1)
 14:    3315182          XT-PIC  ide0
 15:          2          XT-PIC  ide1


Ich benutze die neuste Firmware:

Quellcode

1
DVB: AV7111(0) - firm f0240009, rtsl b0250018, vid 71010068, app 8000261c


Mein Problem ist ein häufiger Verlust der Synchronizität des Tons mit dem Bild (hauptsächlich bei Aufnahme im Hintergrund) bzw. sogar einen Restart des VDR-Daemons bei einer Aufnahme.
Kennt jemand diesen Effekt, wer hat ähnliche Probleme und vorallem - wer hat die selben Karten ohne Probleme in Betrieb?
Gibt es eine alternative zu diesen beiden Karten, die jene Probleme nicht zeigen?

Danke,

Darkcruix
VDR1: .. Hauppauge WinTV Nexus-s 2.1 und Nova-s
...................... 3GHz P4 / 512 MB / 80 GB HDD
VDR2: .. Hauppauge WinTV Nexus-s 2.3
...................... 600MHz Via / 256 MB / 20 GB HDD
System1: ct306 mit Kernel 2.4.27 und e-tobi exp
System2: ct4 mit Kernel 2.6.12-rc4-ct-2 und e-tobi exp

Video-Server: Nur NFS Share
...................... 1024MB / 750 GB

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »darkcruix« (30. September 2004, 11:51)


Immortal Romance Spielautomat