Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Culu236

Fortgeschrittener

  • »Culu236« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. April 2007, 11:58

Wie Anmeldetimer setzen?

Hi,
ich finde für den VDR-Zugang vom Inet per wap-plugin oder per Dyndns-Zugang zu Vdradmin keine Einstellung für den wie ich ihn nenne Anmeldetimer.
Funktion: melde ich mich am Inetfähigen Handy bei WAPD ab und wieder an -ohne das der VDR-PC neu hochgefahren ist- wird das Passwort nicht neu verlangt. Das selbe passiert leiber wenn ich die Inetverbdg.zu Vdradmin beende und wieder neu aufbaue. Wo kann man hier drehen? Ich hab's in den VDR/ Vdradmin-Konfigfiles probiert > keine Wirkung.

Gruß, Ludwig

PS: sonst kann ich sagen: nach update des UML-Kernels vom ct-Debian VDR-Server
ist der Inetzugang schneller geworden.
Debian sarge 2.6.26, Asrock Dual SATA, DVBS Skystar2 V2.6

2

Donnerstag, 12. April 2007, 12:01

Also hier verlangt Vdradmin-am solange kein Passwort, wie der Browser am Clienten nicht geschlossen wurde.
Wenn ich z.B. Firefox schliesse und nach neustart des Firefox auf vdradmin-am zugreife wird wieder Login abgefragt.

Aber Wapd hat ja nix mit Vdradmin zu tun, also vermutlich eher uniteresant was ich grad schrieb.
2003 - 2011 - R.I.P.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wilderigel« (12. April 2007, 12:02)


Culu236

Fortgeschrittener

  • »Culu236« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. April 2007, 14:16

Apache Sache?

Hi Wilderigel,
da ja der Zugriff von WAPD und Vdradmin über Apache laufen, könnte es auch seine Konfiguration sein. Nur habe ich bisher noch keinen Anhaltspunkt/ Parameter dafür gefunden (z.B.in apache2.conf/ Internet..)

Ludwig
Debian sarge 2.6.26, Asrock Dual SATA, DVBS Skystar2 V2.6

Immortal Romance Spielautomat