Posts by FireFly

    louis : Und wo kann man das Plugin runterladen? Im ersten Beitrag fehlt wieder ein Link und auf der skindesigner-Seite aus dem Footer kann man zwar auf einzelnen Dateien zugreifen, aber kein Paket runterladen :-(
    Ich bin's leid, jedes mal Google bemühen zu müssen; wenigstens bei einer stable Release kannst Du das doch angeben oder gleich im Deinem skindesigner WIki verlinken

    Diese Erkennung ist jetzt aber knapp 10 Jahre drin und stammt noch von meinem Vorgänger, da möchte ich nichts dran ändern. Da sollte besser gefixed werden, dass die Zeilen in der info-Datei fehlen.

    Quote

    Die Skripte und die ini-Datein für Project-X stehen in /var/lib/vdr/dv2vdr/

    Project X kann aber kein HD oder hat sich das mittlerweile geändert? Außerdem wandelst Du in das alte PES-Format um, seine Aufnahme ist aber schon im mpegts-Format


    chrisF : hast du schon mal versucht, die Datei einfach als 00001.ts in ein neues Verzeichnis der Form Aufnahme/2016-04-10.16.59.01-0.rec zustellen? Die Parameter, die ffmpeg bei Dir ausgibt sehen eigentlich ganz gut aus. Das sollte VDR auch ohne info-Datei abspielen.

    d.h. Du hast es jetzt als 16:9 Aufnahme markiert, was ja bei den meisten stimmt. In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass VDR das Format nicht erkennt und deshalb nicht alles in die info-Datei schreibt - ist bei mir aber lange nicht mehr vorgekommen.
    Da Burn die internen Strukturen des VDR abfragt, muss das nicht nur in die info-Datei eingetragen werden, sondern die info-Datei auch in VDR neu eingelesen werden. Leider lesen neuere VDR-Versionen bei einem touch .update vorhandene Aufnahmen nicht mehr neu ein, sondern finden nur neue. Deshalb muss man den VDR neu starten, damit er die info-Datei neu einliest.
    Ich denke, dann sollte es gehen ....

    Sind das HD- oder Radio-Aufzeichnungen? Wenn er keinen Mpeg2-Stream findet, wird jetzt die Aufnahme schon im Menü als non-selectable angezeigt.
    Der Test war früher nur im Scanner, jetzt ist er schon im Menü, damit man nicht erst Aufnahmen auswählt und dann wieder einzeln raus werfen muss.
    Was steht bei den Aufnahmen denn in der info-Datei in den Zeilen, die mit "X "anfangen?

    Das Burn-Plugin verliert zwar immer mehr an Bedeutung, aber ich habe die Anpassungen, die sich angesammelt hatten, mal wieder in ein Release gepackt:


    Änderungen:
    - removed compatibility code of VDR < 2.0 - burn now requires VDR 2.0.0 or higher
    - removed test directory
    - fixed display of pmtPid (thanks to lhanisch, bug #1285)
    - added support for RESDIR: resources are now automatically installed into RESDIR
    - added description to README and patch file for mplex to avoid abort if only a few "buffer underruns" are detected (feature #1324)
    - prefixed TMPDIR, DVDDEV and ISODIR in Makefile by BURN_ to avoid problems with other plugins
    - README updated
    - fixed warnings for po files
    - fixed gdwrapper warning
    - added support for cVideoDirectory of VDR 2.1.2+
    - replace requant with m2vrequant (feature #1673 by anonymous)
    - added 50-burn.conf for conf.d mechanism
    - added support for VDR 2.3.1


    Hier geht es zur Homepage
    und hier direkt zum Download


    Happy compiling
    FireFly

    Ich habe mal die Anpassungen, die sich mittlerweile bei mir angesammelt hatten, in ein neues Release verpackt:


    Änderungen:
    - dropped support for VDR versions before 2.2 - skinElchi now requires VDR 2.2 or higher
    - fixed calling of cVideoDiskUsage::HasChanged() everytime before Title is drawn
    - changed default path for channel logos to <ResourceDir>/skinelchi/logos
    - changed default path for EPG images to <CacheDir>/skinelchi/epgimages
    - fixed wrong symbol conversion in some menus
    - added 50-skinelchi.conf for conf.d mechanism
    - added support for VDR 2.3.1+
    - added duration to EPG details
    - added optional signal quality bars to chanel display


    Hier geht es zur Homepage
    und hier direkt zum Download 0.3.0


    Happy compiling
    FireFly

    Nach langer Zeit war mal wieder etwas Produktpflege nötig:


    Änderungen:
    - added support for /etc/os-release for getting the distribution and fall back to distribution specific files if it does not exist
    - added example script 50-systeminfo.conf for conf.d mechanism
    - fixed compile errors with VDR 2.3.1
    - added uptime to systeminfo.sh


    Hier geht es zur Homepage
    und hier direkt zum Download 0.1.4


    Happy compiling
    FireFly

    Also das geht nicht:

    Code
    1. text="{description}&#10;&#10;"
    2. "{tr(length)}: {recordinglength}&#10;"
    3. "{tr(size)}: {recordingsize}"


    Ebenso mit \ das Zeilenende maskieren (wie in bash glaube ich)


    Aber das geht:

    Code
    1. text="{description}&#10;&#10;
    2. {tr(length)}: {recordinglength}&#10;
    3. {tr(size)}: {recordingsize}"


    Ist aber unschön, weil dann die führenden Leerzeichen mit im String sind oder man muss auf die Einrückung verzichten (was auch unschön ist).


    demnächst...wenn ich keine neuen Bugs reported bekomme und ich mal wieder Zeit habe ;)


    Naja, wenn Du weiterhin nur 11 Minuten brauchst zwischen Bugreport und Fix wie heute morgen ;)


    Gibt es eigentlich ne Möglichkeit, den Text in XML zu teilen, damit der Quelltext besser lesbar wird?
    Also aus

    Code
    1. text="{description}&#10;&#10;{tr(length)}: {recordinglength}&#10;{tr(size)}: {recordingsize}"


    würde dann

    Code
    1. text="{description}&#10;&#10;"
    2. "{tr(length)}: {recordinglength}&#10;"
    3. "{tr(size)}: {recordingsize}"


    FireFly


    Wer macht denn sowas?!
    Grundsätzlich sind Versionsnummern ja beliebig, aber zumindest aufsteigend sollten sie doch sein, damit man eine neuere von einer älteren Version unterscheiden kann.


    Das darfst Du nicht nicht fragen ;-) ich vermute zwei verschiedene Personen ..... Nachdem ich Probleme mit der 0.4.6b hatte, habe ich nach einer neueren Version gesucht und dabei das Repo mit neuerem Datum und kleinerer Versionsnummer gefunden.

    Schreibt doch mal welche Versionen ihr von undelete benutzt. Mit der 0.4.6b ist es bei mir auch öfters gecrashed, die neuere Version 0.0.7 läuft problemlos (ja: kleinere Versionsnummer)


    Das wundert mich aber, daß ein Plugin, welches wohl lediglich ein Menü anzeigt und Auswahlen zuläßt, mit einer *Skin* Probleme haben sollte. Entweder macht da das Plugin was falsch, oder die Skin. Denn normalerweise sollte jedes Plugin, das die VDR-Menü-Schnittstellen benutzt, mit jeder Skin funktionieren.


    Also bei mir läuft undelete und skinelchi zusammen problemlos seit fast zwei Jahren.
    Es gab aber mal ein undelete-0.4.6b, das den VDR crashte. Das neuere undelete-0.0.7 (kleinere Versionsummer!) läuft problemlos.