Posts by mamomoz

    bei meinem NUC8i3 kriege ich es nur ohne libplacebo ruckelfrei, dann läuft es aber gut

    Habe den gleichen NUC und ist bei mir auch so.

    Wenn jemand die stabile flüssige Wiedergabe mit softhddrm und libplacebo hinbekommen hat, so wäre ich sehr an den Einstellungen interessiert. Auch mit welcher libplacebo Version.

    Dafür Danke im Voraus.

    Und dann bietet die libplacebo noch die Möglicheit eigene LUTs zu verwenden. Ich nutze die Korben 214 lut die hat schönere Kinofarben.

    Wie geht das mit den LUTs ?


    Kannst Du für mein config nochmal eine genaue Empfehlung geben für libplacebo.

    NUC8 mit softhddrm läuft auf UHD-Auflösung.


    Welche Version sollte ich versuchen?

    Danke

    Hallo,

    im Testing-Branch von Slackware-current ist nun Kernel 5.12.0 enthalten.

    Ich habe nun die HDR-Ausgabe getestet und das funktioniert sehr gut. Bravo!

    Getestet habe ich auf dem NUC8 ohne libplacebo.


    jojo : Kannst Du nochmal erläutern welche Vorteile zusätzlich die Verwendung von libplacebo hätte.

    Das ist mir noch nicht ganz klar,


    Gute Arbeit!

    Mir ist da nix bekannt. Aber mit Mesa gab es ein paar Probleme. Welche Mesa Version hat du denn ?

    Hallo,

    mesa ist bei mir 21.0.1,

    Hast Du die Quelle für die Info das es mit Kernel 5.10 Probleme gab. Würde mich mal interessieren.


    Ich bin nun auf Kernel 5.11.11 gegangen und siehe da. Nun läuft er wieder wie vorher.

    Es gibt zwar einige codec/audio: drift Messages, aber die Störungen sind weg.


    Auf meinen anderen NUCs läuft softhdvaapi mit Kernel 5.10.27. Dort hatte ich die Probleme nicht.

    Hallo,

    ich bin mit meinem NUC8 auf Kernel 5.10.27 gegangen und habe das Plugin auf den neusten Stand gebracht,

    Ich nutzte bisher softhddrm,

    Nun läuft nach einigen Sekunden Ton und Bild auseinander.

    Das schaukelt sich auf bis das Bild verpixelt ist.

    Gibt es da eine Regression?

    Moin,

    auf meinem RPI-3B läuft satip und iptv.

    Ich habe den Kernel auf die neuste Version hochgezogen und den Patch angewendet.

    Beim Umschalten auf einen IPTV-Sender schmiert der VDR ab ohne Log-Message.

    Scheint noch nicht so ganz das Wahre zu sein.

    Vielen Dank für deinen Tipp. Die Entwickler der MLD haben das Plugin in der MLD 5.5 unstable für den RPi3 entsprechend angepasst. Bei mir sind die genannten Probleme damit verschwunden. Umschalten auch von HD nach SD sowie umgekehrt, als auch das Abspielen von Aufnahmen funktioniert damit wieder wie gewohnt.


    Könntet ihr hier nicht nochmal den finalen Patch posten für rpihddevice?

    Danke

    Für softhddrm mit libplacebo in UHD könnte der NUC zu langsam sein. Ich habe auch einen NUC8 und er hat bei UHD programmen scaliert auf FHD so seine Probleme. Bei dir ist es ja anders rum und du scalierst die FHD Progromme auf UHD. Da würde ich erstmal mit dem bilinear scaler anfangen und mich in Richtung ewa_lanczos vorarbeiten :-)


    Hallo,

    habs gestern nochmal probiert. Läuft einigermaßen, jedoch kommt der NUC hier wohl an seine Grenzen. Ist teilweise ruckelig und der Ton hakt etwas.

    Der Start mit skindesigner führte zu einem Absturz.


    Wäre gut wenn in Zukunft die libplacebo-Unterstützung für drm optional bleiben würde. Es läuft ja auch gut ohne libplacebo bei softhddrm. Ist für schwächere System besser.


    Gruß

    Moin,

    wenn eine gute WLAN-Verbindung besteht ist das kein Problem. Dann läuft es störungsfrei.

    Hab ich mit einem RPI2 schon umgesetzt.


    Andernfalls wirds extrem nervig, wenn das Bild ständig hängt.

    Ich baue libplacebo ohne besondere Maßnahmen. Einfach nur den Compilebatch und das wars auch schon. Der weisse Bildschirm liegt an falschen defaults im plugin. Geh in die Einstellungen und ändere den Gamma Wert auf maximum, dann sollte es gehen.

    Wie sieht denn das verkleinerte OSD aus ? Hast du UHD oder FHD ?


    Starte softhddrm mit UHD Auflösung.


    Ich probier es nochmal. Welchen Shader empfiehlst Du für den NUC?

    Danke (auch für die Infos libplacebo)

    Da ich auch Schwierigkeiten habe (das richtige) libplacebo zu bauen welches zum Plugins passt:


    Könntest Du evtl. ne kurze Anleitung posten wie Du libplacebo baust?

    Das wäre super.


    Ich hatte das am Samstag versucht mit meinem NUC8i3BEH. Anschließend nur ein weißes Bild mit Ton und verkleinertem OSD. "LIBPLACEBO_GL=1"

    Hallo,

    ich nutzte softhddrm.


    Was muss ich einstellen, wenn libplacebo aktiviert werden soll?

    LIBPLACEBO ?=1

    oder

    LIBPLACEBO_GL ?=1


    oder beides?


    Was gibt es beim bauen von libplacebo zu beachten?


    Gruß

    Hallo,

    das hilft Dir jetzt nicht wirklich, aber ich nutze softhddrm mit kernel 5.4.81. Läuft top.

    Ich hatte dann mal Kernel 5.10.3 ausprobiert, da lief der Ton extrem asynchron zum Bild. > 2 Sekunden

    Im Log kam die Meldung "ERROR: 1 TS packet(s) not accepted in Transfer Mode".

    Vermutlich muss das Plugin noch auf den neusten Kernel angepasst werden.

    Gruß

    moz

    Woran kann das liegen?

    Ich antworte mir mal selbst: Weil es die Dateien banner1..2...3 eben nicht gibt in den Verzeichnissen zur Serie. Sie werden nicht mehr über Schnittstelle geholt, da sich die Schnittstelle geändert hat.


    Allerdings sind meist die Dateien poster1..2..3 vorhanden auch bei den Serien.

    Wem das vorerst reicht kann diesen Patch anwenden. (ist im übernächsten Post enthalten)

    Er er bewirkt, dass die Variable {posterpath} gefüllt wird im Skindesigner-Skin beim Kanalwechsel (displaychannel.xml),

    So lassen sich zur Serie zumindest die passenden Poster anzeigen.


    Bei mir sieht das dann so aus: