Posts by Piet

    Hallo !


    Wenn ich der Webseite des Projektes trauen darf, ist ab der Version 0.13 der Microcode bereits in em8300setup enthalten, Aufruf genügt. Steht zumindest so im HowTo.


    In der Releaseversion ist aber noch ein Bug, der trotz Laden der Karte einen flaschen Rückgabewert liefert, bitte die CVS-Version benutzen.


    MfG
    Piet

    Hallo mark2 !


    Wenn wir uns auf den Terminus einigen, daß nicht der PCI-Bus, sondern die schlechte Implementierung
    bei einigen Chipsätzen / Steckkarten den Engpaß darstellt, dann gut ;)


    IMHO liegen die Probleme bei den Soundkarten allerdings nicht an der Transferrate, sondern an anderen Timingproblemen. Unter Windows ist zum großen Teil die schlampige Programmierung der Treiber (eben wie processr.sys) verantwortlich, wobei ich der Meinung bin, das dieses unter linux durch die vielen eingebauten Workarounds (gerade auch für Chipsatzfehler) deutlich besser gelöst ist.


    MfG


    Piet

    Hallo,


    bin gerade über diesen thread gestolpert:


    Da der PCI Bus eine Bandbreite von 132 Megabyte / s hat, sollten die Videostreams selbst bei 15000 MBit = 1,875 Megabyte Bandbreite genug haben. Ich vermute den Engpaß also nicht auf dem PCI-Bus ;)


    Ciao
    Piet

    Hallo !


    Hat jemand in letzter Zeit versucht, das VCD-Plugin
    herunterzuladen ? Bekomme bei allen bekannten Quellen nur defekte Archive mit >112000 Bytes.


    Tips ?


    Ciao
    Piet

    Hallo !


    Wie sieht das eigentlich mit einer Karte und Timeshift bei Kabelanschluß aus ?


    Horizontal / Vertikal ist ja nicht ;-)


    Hat jemand Erfahrung auf dem Gebiet ?


    MfG
    Piet

    Hi !


    Versuch doch 'mal, eine SVCD ohne Titel- und CD-Wechselbilder zu generieren. Einige Player haben Probleme mit MPEG-Stills.


    Nächste Möglichkeit: in DVD2SVCD auf dem Tab bbMPEG in den 'Advanced Settings' den 'Program Stream Type' auf 'DVD' setzen und 'Add SVCD scan offsets' und 'Align sequence headers' disablen. Sonst nichts ändern.


    Part 1 ändert die Art des Multiplexens, Part 2 & 3 sparen den Platz ein, der sich durch den größeren Overhead bei 1 ergibt. Dazu gibt's im Doom9-Forum auch einen älteren Artikel mW von Gerti67.


    Hilft hier zumindest beim sonst 'unheilbaren' Toshiba SD 210 E ;D


    Ciao
    Piet