Posts by norman

    Danke für die schnelle Antwort.
    Bei mir sieht es so aus


    Habe einige Möglichkeiten durchprobiert keine Änderung, vor allem die farbigen Tasten funktionieren nicht.
    Kannst Du mir sagen wie ich die Fernbedienung mit irw oder evtest testen kann


    I: Bus=0003 Vendor=2659 Product=0001 Version=0001
    N: Name="Sundtek Remote Control"
    P: Phys=
    S: Sysfs=/devices/virtual/input/input13
    U: Uniq=
    H: Handlers=sysrq rfkill kbd event10
    B: PROP=0
    B: EV=100017
    B: KEY=fff 402001fffff000f 7ffffffffffffff ffffffff00000000 0 feffffffffffff ffffffffffffffff ffffffffffffffff fffffffffffffffe
    B: REL=0
    B: MSC=0

    Hallo,
    habe folgendes Problem. vdr eingestellt auf 1920x1080 an Bildschirm 1280x720 angeschlossen.
    Der Streikt natürlich kein Bild (nicht unterstützter Modus). Habe am vdr auch kein Netz nur Tastatur.
    Hat jemand die Idee wie ich die Bildschirmeinstellung umstellen kann, habe das bisher über den Browser gemacht, da ich jetzt nur einen schwarzen
    Bildschirm habe geht auch 127.0.0.1 nicht.
    Danke im Voraus.
    Norman

    @Atchsystem




    Ich habe einen Onkyo TX-NR515 mit einer Teufel 5.1
    Lautsprechersystem (die surround Lautsprecher über wlan) incl. Subwofer
    angeschlossen.


    Das Signal nehme ich per HDMI vom vdr an den Onkyo. der Onkyo betreibt den
    Ferseher und parallel die Lautsprecher.



    Habe nie Probleme mit dem erkennen der Signale gehabt (auch
    nicht mir der synchronizität Bid/Ton), bis auf das letzte dist-upgrade, wo der
    Sprecherton (center) weg war.


    Nach der Einstellung die steffen_b vorschlug, ist
    alles wieder im grünen Bereich




    Habe ich damit Deine Frage beantwortet, wenn nicht nächste Frage.




    Gruss


    Norman

    Hallo,


    nach einem dist-upgrade habe ich keine Sprache mehr wenn der Sender Dolby
    Digital 5.1 sendet.


    Die Musik kommt einwandfrei rüber. Das erste Mal habe ich das am Sonntag bei Kommissarin
    Lund festgestellt.


    Wenn ich auf Stereo zurückschalte habe ich auch die Sprache wieder.


    Nur zur Vollständigkeit vor dem dist-upgrade hat alles einwandfrei
    funktioniert!




    Hat jemand ähnlich Problem, wo soll kann ich suchen, das Problem ist Lästig.




    Gruß


    Norman

    Steffen ,
    hier meine aktuellen Werte


    HD Programm läuft mit Störung, SD wird aufgenommen



    Code
    1. root@myvdr:/home/myvdr# free -m -t
    2. total used free shared buffers cached
    3. Mem: 1750 614 1136 0 35 194
    4. -/+ buffers/cache: 384 1366
    5. Swap: 1789 0 1789
    6. Total: 3540 614 2926
    7. root@myvdr:/home/myvdr#


    Steffen , johns


    sorry hatte den Beitrag von johns nicht gesehen.
    Wie schon geschrieben habe ich die anderen Ausgabedevice schon getestet, das war mein erster Schritt.
    Leider hat es nicht geholfen wie ich schon geschrieben habe.
    Die CPU Auslastung legt immer so bei 50 % habe ich auch schon angeschaut wenn die Störungen besonderst schlimm waren.
    Gestern z.B. habe mir das Handballspiel angeschaut und auf 3sat etwas aufgenommen, ich hab den Timer gelöscht weil ich dem Handballspiel vor
    lauter Störungen nicht folgen konnte.


    Ist die GPU zu langsam wie DocViper andeutet??


    Meine Frage an euch was soll ich untersuchen,ändern damit ich weiter komme.


    Danke im Voraus
    Gruß
    Norman

    Hatte bis heute im Interlacer die default Werte eingestellt, habe mit Deinen Angaben etwas experimentiert, es hat sich an den Störungen keine Änderungen ergeben.
    Frontend ist Softdevice hatte das auch schon einmal auf xine und xineliboutput keine Änderungen.


    Zur Temperatur kann ich nur erwiedern bei einem Transponder funktioniert das alles erst wenn ich zwei Sender benutze die auf zwei Transponder liegen
    fangen die Probleme an.


    Aus diesem Grund würde ich das Temperaturproblem nicht an erster Stelle sehen.


    Gruß
    Norman

    Hallo Steffen
    das ist kein Problem.
    Die sender von ard1 Hd und zdf hd laufen auf verschiedenen Transpondern.
    Wenn ich zum Beispiel das erste mir anschaue und das zweite Aufnehme bekomme ich im ersten Störungen und Klötzchenbildung.
    Auch die Aufnahme gestört.
    Das selbe läst sich auch mit PIP machen, auf dem großen bild ard 1 und im Bild im Bild das zweite bekomme ich Störungen und Klötzchenbildung.
    Das funktioniert immer mit zwei Sender mit unterschiedlichen Transponder wenn ich das mit Sendern vom selben Transponder mache z.B. ARD/SWR BW keine Störungen.


    Wenn ich mir darauf hin das syslog anschaue sieht es immer so aus wie in meinem ersten Post.
    oder so für Aufnahmen



    Für den Hardwareaufbau benutze den Link im vorigen Post.


    Gruß
    Norman

    Hallo,
    habe ein apt-get dist upgrade durchgeführt habe danach stotternd Ton und er ist auch Asynchron.
    Syslog sieht so aus


    Hat jemand auch das Problem?


    Norman

    Hallo Joe,
    danke für Deine schnelle Antwort.


    Ich habe keine Probleme wenn ich nur einen Sender schaue oder Aufnehme, wenn der aufzunehmende Sender auf dem selben Transponder liegt!
    Erst wenn ich unterschiedliche Transponder benutze, bekomme ich die Artefakte, bei der Aufnahme wird die Garfikkarte doch nicht benuzt, oder doch?
    Auch wenn ich per PIP einen anderen Sender einblende bleibt die beschrieben Störung, auf dem selben Transponder keine Störungen, auf unterschiedlichen Trasponder Artefakte und Klötzchenbildung.
    System ist auf dem neusten Stand.
    Tempereatur sollte kein Problem sein GPU ereicht 60 grad --> siehe hier


    gruß
    Norman

    Hallo,
    ich benutze yavdr 0.5 auf dem neusten Stand, bin mit der distri äußerst zufrieden und möchte hier auch nochmals allen Beteiligten meine Dank für diese Software aussprechen.
    Leider habe ich Probleme wenn ich Sender auf zwei unterschiedlichen Transpondern aufnehme da bekomme ich Störungen in das Bild am Schirm und wenn ich mir die Aufnahme ansehe habe ich diese auch. Es fängt schon an wenn ich einen anderen Sender auf einem anderen Transponder im PIP abbilde.
    im Syslog sieht es dann so aus


    Hat jemand eine Idee?
    Wo muss ich suchen?
    Hardware ist wie in der Signatur besrieben


    Gruß
    Norman

    @ hotzenplotz5


    was soll ich darauf Antworten!
    Ich habe mich bemüht...
    An diesem Fehler gibt es nichts Auffälliges ich habe schon im putty das syslog mitlaufen lassen und auserdem was ich gepostet habe keinen Fehler gesehen.
    Auch die Tastatur (bei mir eine KeySonic am usb) funktioniert dann nicht mehr.
    http://paste.ubuntu.com/1098608/ --> syslog von mir


    Norman

    @ yavdr team


    Quote

    Tja, sowas kann passieren bei einer Pre-Alpha Version, die auch als solche ausdrücklich für Anwender, die sich auch selbst helfen können ausgeschrieben war.



    ich wollte euch nur mitteilen wo ich mit meiner KonstellationProbleme habe, als Unterstützung für die Entwicklung. --> siehe Signatur


    Ich erwarte keine umgehenden Lösungen!



    Soll ich eure Antwort so interpretieren das solche Input nicht gewünscht ist, da es kein Entwickler Niveau hat!
    Norman