Posts by Nighthawk777

    Hallo Leute,


    ich habe das aktuelle easyvdr am Laufen.
    Alles funktioniert einwandfrei. Nun Möchte ich Kanäle die in dvb s2 ausgestrahlt werden ansehen. Ich habe eine Nexus s 2.1 mit CI Interface. Kann ich einfach die Karte tauschen und mein CI Interface mit der neuen dvb s2 karte benutzen? Sind sonst noch Einstellungen am VDR notwendig?


    Ich habe ein Shuttle SN45G mit Athlon 3000 und 1 GB Ram.


    Danke schon im Voraus.


    MfG


    Nighthawk

    Hallo Leute,


    habe für mich ein unlösbares Atmo Problem und bin schon am verzweifeln. Beim Start meines VDRs kommt die Meldung
    Could not open output device.
    Nach einigen Recherchieren habe ich bereits das mit dem Script
    /etc/init.d/RCStartAfterVDR.d/RCStartPersonal


    und den Einträgen


    modprobe 8250
    setserial /dev/ttyS1 baud_base 115200 divisor 3 spd_cust


    probiert, doch leider ohne Erfolg.
    In der Sysconfig steht auch meine richtige serielle Schnittstelle
    ttyS0 drinnen.


    Das komische an der Sache ist. Wenn mein Vdr läuft und ich logge mich über Putty ein und lass den Vdr mittels vdrstop stoppen und anschließend wieder mit startvdr starten, funktioniert das Atmolight.
    Fahre ich ihn komplett herunter und starte ihn normal, funktioniert es nach wie vor nicht.


    Was ist das Problem?

    Hallo Leute,


    leider funktioniert mein Atmolight unter easyvdr nicht.
    Beim Starten kommt can`t find output device oder so ähnlich.
    Ich habe hier schon im Forum gesucht und auch diese Sachen probiert.
    Wenn ich es manuell ansteuere mit dieser roten Testfarbe, funktioniert auch alles, nur leider beim Start des VDRs nicht.
    Den Eintrag in der RCStartAfterVDR.d/RCStartPersonal habe ich auch vorgenommen. Mein Comport ist auch der ttys0.
    Was mache ich falsch. Muss ein Eintrag in der Runvdr hinzugefügt werden?
    Auch der Eintrag in der Sysconfig ist korrekt.


    Gruß


    Nighthawk

    Hallo,


    also ich würde grundsätzlich nur Axis oder Mobotix Kameras verbauen.
    Wenn man eine Axis wie die 210 oder 221 nimmst, sollte man trotzdem noch einen IR-Scheinwerfer installieren. Dann schaut das ganze aus, wie am Tag :-). Mobotix ist so das Beste. Würde ich die M12 Day & Night nehmen, gibts sogar mit 3 Meg Auflösung.


    MfG


    Nighthawk

    Hallo Leute,


    ich habe es bereits geschafft ein Verzeichnis in video0 zu mounten und in das mp3 verzeichnis. Funktioniert einwandfrei.
    Jetzt möchte ich noch ein Verzeichnis in das video0 verzeichnis mounten. wenn ich in der konsole nachschaue funktioniert es auch. aber im osd wird nichts unter Aufzeichnungen angezeigt.


    Meine Mountbefehle sind in der fstab und in der rcstart.


    Hier die Befehle:


    smbmount //192.168.1.7/Filme /video0/Filme-Pluto/ -o username=linvdr,password=test
    smbmount //192.168.1.7/Musik /pub/mp3/Musik-Pluto/ -o username=linvdr,password=test
    smbmount //192.168.1.12/Musik /video0/CDs/ -o password=test1


    die ersten werden im osd angezeigt die 3te nicht.


    mfg


    Nighthawk

    Hallo Leute,


    könnte jemand mal eine aktuelle logonames.alias posten?
    Ich bekomme es einfach nicht hin, dass bei einigen Sendern
    ein Logo im GraphLCD angezeigt wird.
    Danke schon im Voraus.


    MfG


    Nighthawk

    Hallo Leute,


    da man im Burn Plugin einstellen


    kann Image erzeugen und brennen


    wollte ich euch fragen, was er dann mit dem Image macht.
    Bleibt es in irgendeinem Verzeichnes gespeichert, wenn ja wo?
    Oder löscht er das Image nachdem er es auf DVD gebrannt hat?


    MfG


    Nighthawk