Posts by Luzifer

    Hallo,


    analytiker
    das extb-Plugin ist für das Extensionboard von TBE, d.h wenn du kein Extensionboard von TBE hast solltest du das Plugin abschalten - weil nutzlos.


    Beim AVBoard kommt es darauf an welche Version du verwendest. Ich glaube bei Version 1.3 kannst du den VDR auch über das AVBoard fernbedienen und benötigst dazu u.a. das Remote-Plugin.


    Näheres steht aber auch im Manual für das AVBoard!

    Hallo,


    benutze folgende Einträge:


    [t6963c]
    # t6963c driver
    # This is a driver module for the Toshiba T6963C LCD controller.
    # Default size: 240 x 128
    Driver=t6963c
    Port=0x378
    #Device=/dev/parport0
    Width=240
    Height=128
    #UpsideDown=no
    #Invert=no
    RefreshDisplay=1


    # Wiring
    # Select the type of wiring your display is connected with.
    # Possible values: 'Standard', 'Windows'
    # Default value: 'Standard'
    Wiring=Standard


    # FontSelect
    # Select the font width your display uses for text mode. In most cases
    # this is selectable through one of the pins of your LCD board
    # Possible values: '6', '8'
    # Default value: '6'
    FontSelect=6


    # AutoMode
    # Enables or disables the usage of T6963C's auto mode which doubles
    # writing speed when enabled.
    # Possible values: 'yes', 'no'
    # Default value: 'yes'
    AutoMode=yes


    # StatusCheck
    # Enables or disables the usage of T6963C's status check. When using a
    # shielded cable for connecting your display, the disabling may be
    # possible. This results in doubling the speed of writing data to the
    # LCD.
    # Possible values: 'yes', 'no'
    # Default value: 'yes'
    StatusCheck=yes

    Hallo,


    gibt's hier was gegen?


    make[1]: Entering directory `/usr/local/src/vdr-1.3.15/PLUGINS/src/yaepg'
    g++ -O2 -Wall -Woverloaded-virtual -g -c -DPLUGIN_NAME_I18N='"yaepg"' -D_GNU_SOURCE -I../../../include -I../../../../DVB/include yaepg.c
    In file included from yaepg.c:9:
    yaepg.h:16: warning: invalid character in macro parameter name
    yaepg.h:16: badly punctuated parameter list in `#define'
    yaepg.h:17: warning: invalid character in macro parameter name
    yaepg.h:17: badly punctuated parameter list in `#define'
    make[1]: *** [yaepg.o] Error 1
    make[1]: Leaving directory `/usr/local/src/vdr-1.3.15/PLUGINS/src/yaepg'
    make: *** [plugins] Error 2

    Hallo,


    habe das Plugin gerade mal unter LinVDR aktiviert - es erscheint in den Einstellungen aber nicht im Hauptmenü...


    Ich habe mich mit dem Plugin noch nie beschäftigt, kann mir mal jemand schnell Hilfestellung geben, damit ich es kurz testen kann.

    Hallo lodda,


    schön, dass du Spaß verstehst...


    Versuch doch mal folgenden Eintrag in der runvdr:


    $BINDIR/vdr -L $PLUGINDIR $PLUGINS -v /video0 -c $CONFDIR -w 900 -E /ramdisk/epg.data -s /usr/bin/poweroff.pl < /dev/tty$VDRTTY -r "/usr/bin/noad -O -o -a -j --statisticfile=/video0/noadstat"


    Wichtig ist der letzte Teil. Am besten einfach hinten dran boxen:


    Quote

    -r "/usr/bin/noad -O -o -a -j --statisticfile=/video0/noadstat"

    Hallo,


    habe mal zu decembersoul's Plugins ein zusätzliches Paket geschnürt. Ich weiss allerdings nicht ob die Plugins mit der VDR-Binary von decembersoul zusammenarbeiten. Ich werde in den nächsten Tagen noch ein eigenes Paket anbieten. Aber jetzt erst mal das Plugin-Addon:


    alcd-0.0.7
    bitstreamout-0.61
    clock-0.0.5b1
    console-0.6.0
    extb-0.2.8
    games-0.6.1
    lcdproc-0.0.10
    mailbox-0.3.0
    mediamvp-0.1.4
    mlcd-0.0.3a
    mplayer-0.9.7
    mvp-0.1.4
    newsticker-0.0.3
    osdpip-0.0.6
    osdteletext-0.4.1
    pilot-0.0.6
    remote-0.3.1
    serial-0.0.7
    streamdev-server-0.3.3-pre4 (streamdev-client läuft noch nicht)
    tvtv-0.1.6
    vcd-0.0.6c
    vdrc-0.0.8


    Download


    Nutzung auf eigene Gefahr!


    Wenn die Plugins mit der decembersoul-Version nicht laufen sollten, bitte kurz melden!

    Hallo,


    um das mal klar zu stellen! Von mir wurde und wird kein Iso-Image angeboten. Ich stelle nur einzelne Pakete zur Verfügung.


    Mentox bietet ein Iso-Image mit meinen Paketen an. Damit habe ich aber weitestgehend nichts zu tun, außer dass dort meine Pakete Verwendung finden.

    Hallo,


    nach dem Update eines neuen Compilers läuft der ganze Rotz nicht mehr. Man müßte alle Libs mit dem neuen Compiler auch neu übersetzen - hab's schon ausprobiert - war mir aber dann zu viel arbeit.

    Hallo,


    bei mir ist es völlig egal welche Firmware ich einsetze, bei mir funktionieren die Treiber immer ohne Abstürze.


    Mit dem neuesten CVS-Treiber schaltet der VDR auch wieder ein wenig flotter.


    Ich finde den Kernel mit dem neuesten CVS-Support wirklich eine super Sache und spreche DarkAngel noch mal ein großes Lob aus für seine hervorragende Arbeit.