Posts by wdiehl

    Hallo errut,


    soviel ich weiss :

    a) darf dein Anlage die Daten nicht verschlusselt senden, siehe post #271 -> Datenübertraguung sollte auf "Nein" stehen

    b) sollte deine Anlage sollte mit dem Rapi verbunden werden und nicht mit der Fritzbox. Sobald du die Anlage mit der Fritzbox verbindest sendet sie die Daten zum remoteportal von paradigma. Der Raspi wird so verbogen sodass er das remoteportal vorgaukelt und die Heizung die Daten dorthin schickt und sie von dort dann verarbeitet werden können.
    NUr sehr alte Fritzboxen kann man mit einem Hack so konfigurieren dass sie internet Namen intern auflösen können.

    Hi SBorg,

    danke fuer deine Rueckmeldung. Soweit ist alles klar, ich hatte die leise Hoffnung das es evtl jemanden gibt der die selbe Hardware Version hat wie ich... :-)

    Mit den Packages welche ich abfange kann man wirklich nicht viel Anfangen. Auch die Kommunikation zw der S-touch App und der SystaComfort II ist recht kryptisch.

    Sollte jemand erfogreich die Daten auf der HardwareVersion 1.4 auslesen wuerde ich mich ueber input sehr freuen.

    In diesem Sinne erst mal frohe Ostern.

    Gruss Wolle

    Hallo zusammen,


    ich habe mich nun mal dran gemacht um die Daten per script von meiner Systacomfort II einzusammeln.

    Dazu habe ich eine Raspberry am laufen der per lokalem DNS entsprechend das remoteportal vorschaukelt.

    Leider kommen bei mir nur wirre zahlen an, auch ein tcpdump war nicht sehr aufschlussreich.

    x.data schreibt auch immer nur 15:40 TAG 70

    Meine Hardware ist V1.40. So wie ich es verstanden habe sollten die Daten da noch nicht verschlüsselt sein.

    Hat jemand von euch die selbe Hardware und das script erfolgreich am laufen?

    Ich freue mich über jeglichen Tip damit ich evtl doch noch zu vernünftigen log Daten kommen.

    Im Anhang der output der x.data datei.


    Viele Grüsse,

    Wolle

    Files

    • x.data.txt

      (1.08 kB, downloaded 211 times, last: )