Posts by rollercontainer

    Das war der richtige Hinweis. Ich habe mir vpn www.aregel.de die aktuellen Files geholt und jetzt spielt er wieder.


    Code
    1. [ 10.397976] SAA716x FF FPGA version 1.10
    2. [ 10.454753] SAA716x FF loader version 1.03
    3. [ 11.168829] DVB: registering new adapter (SAA716x dvb adapter)
    4. [ 11.292252] DVB: registering new adapter (SAA716x dvb adapter)
    5. [ 12.006858] SAA716x FF firmware version 0.5.0


    Vielen Dank² seahawk!

    Kopieren klappt, aber die sym links zeigen alle noch auf die alten Dateien.

    Moin,


    nachdem ich mein 0.4 yavdr vermurkst habe und er keine Aufnahmen mehr abspielte, habe ich jetzt ein frisches 0.5 installiert mit allen Updates und S2-6400 als FE.


    Die kopierten Aufnahmen des alt VDR starten aber auch dort nicht. Eine Forumssuche brachte ein Problem mit den INDEX Files zu Tage. Aber wenn ich so eines lösche und mit

    Code
    1. vdr --genindex /PFAD/AUFNAHME.rec


    neu generiere ändert sich an dem Verhalten nichts. Im Syslog staht dann:


    Ohne Addon-Skin habe ich auch schon probiert...


    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Moin,


    ich habe ein yavdr 0.5 frisch installiert und dabei festgestellt, dass die vdr Plugin Version und das Dongle Paket nicht zusammen passt:



    Der MVP sagt Protocol Missmatch s:300 c:200.


    Ich war schon bei Loggytronic, und da gibt es das 0.4.1 Dongle, aber ich weiß nicht woher ich die vomp-dongle-0.4.1.ver Datei bekommen kann?


    Gibts da was von Ratiopharm?

    Hab das Template auch erfolgreich hinbekommen:

    Code
    1. mkdir -p /etc/yavdr/templates_custom/var/lib/vdr/plugins/menuorg.xml
    2. cd /etc/yavdr/templates_custom/var/lib/vdr/plugins/menuorg.xml
    3. cp /usr/share/yavdr/templates/var/lib/vdr/plugins/menuorg.xml/30_10_xbmc .
    4. mv 30_10_xbmc 30_10_plex
    5. nano 30_10_plex


    und in der Datei dann XBMC gegen PLEX tauschen:

    Code
    1. <command name="PLEX" execute="/usr/share/vdr/menuorg-appswitcher standalone=yes app=plex &amp;> /dev/null " />


    Anschließend noch das Conf File erzeugen:

    Code
    1. process-template /var/lib/vdr/plugins/menuorg.xml


    und den VDR neustarten.


    DANKE!

    Moin,


    ich habe 2 VDR's. Der zweite mit der GT630 und testing yaVDR gefällt mir mittlerweile sehr gut. Doch die Bildqualität bei SD hält mich davon ab, den ersteren mit S2-6400 zu ersetzen.


    Ich sehe, gerade bei Gesichtern, wie sich nur Teile des Bildes bei leichten Bewegungen ändern. Also das sich zum Beispiel eine Nase im Gesicht mehr bewegt als die Ohren. (ist das verständlich formuliert?)


    Kann man das über irgendwelche Einstellungen ändern?

    Zur Karte: Es reicht ja die IP vom Downloader und eine Geo IP Datenbank... Anhand der IP kommt man ja näherungsweise an den Einwahlknoten.


    Dafür muss die fertige Kiste also gar nicht zurück telefonieren, da reicht das Logfile vom Webserver.

    media-experimental installiert, reboot: keine Änderung


    Meine dmesg Ausgabe sieht genauso aus wie bei dir:


    Code
    1. root@vdr:~# dmesg | grep SAA | grep version
    2. [ 3.932047] SAA716x FF FPGA version 1.09
    3. [ 4.056668] SAA716x FF loader version 1.03
    4. [ 5.722816] SAA716x FF firmware version 0.4.0


    und die gandalf Pakete sind älter als die von yavdr:


    Code
    1. vdr-plugin-dvbhddevice 2.0.4-0yavdr0~0.5


    Abstürze bleiben. Das ist doch ***** :§$%