Posts by fw114

    Neues Problem:


    fatal: [localhost]: FAILED! => {}


    MSG:


    The conditional check 'default_shell.stat.lnk_target != '/usr/bin/bash'' failed. The error was: error while evaluating conditional (default_shell.stat.lnk_target != '/usr/bin/bash'): 'dict object' has no attribute 'lnk_target'


    The error appears to be in '/root/yavdr-ansible/roles/yavdr-common/tasks/configure_system.yml': line 24, column 3, but may

    be elsewhere in the file depending on the exact syntax problem.


    The offending line appears to be:



    - name: use bash instead of dash

    ^ here


    Shell ist bash

    root@vdr:~/yavdr-ansible# env

    SHELL=/bin/bash

    PWD=/root/yavdr-ansible

    LOGNAME=root

    XDG_SESSION_TYPE=tty

    MOTD_SHOWN=pam

    HOME=/root

    LANG=de_DE.UTF-8

    Hallo zusammen,


    ein

    root@vdr:~/yavdr-ansible# ./install-yavdr.sh


    bringt folgende Fehlermeldung:



    Fehl:9 http://ppa.launchpad.net/ansible/ansible-2.8/ubuntu focal Release

    404 Not Found [IP: 91.189.95.83 80]

    Paketlisten werden gelesen... Fertig

    E: Das Depot »http://ppa.launchpad.net/ansible/ansible-2.8/ubuntu focal Release« enthält keine Release-Datei.

    N: Eine Aktualisierung von solch einem Depot kann nicht auf eine sichere Art durchgeführt werden, daher ist es standardmäßig deaktiviert.

    N: Weitere Details zur Erzeugung von Paketdepots sowie zu deren Benutzerkonfiguration finden Sie in der Handbuchseite apt-secure(8).

    root@vdr:~/yavdr-ansible# git status

    Auf Branch focal

    Ihr Branch ist auf demselben Stand wie 'origin/focal'.


    Hilfäää

    Danke

    Hallo Gemeinde,


    gibt es eigentlich ein Howto aus den ganzen Thread zum Thema Installtion via Playbook und Ubuntu Focal oder Dist-Upgrade von bionic zu focal ?


    Im Moment verliere ich etwas den Überblick.

    Ich verliere hier gerade etwas den Überblick.


    Gibt es aktuell einen Thread der die Installation des ansible mit focal beschreibt ?


    Auch ein Update Path von bionic wäre cool.


    Mir ist das ganze im Moment etwas zu sehr auf alle möglichen Threads verteilt.


    Entweder bin ich zu blöd für die Suche , aber ich finde weder die Sourcelisten noch die Installations Anleitung....

    Hallo zusammen,


    ich hatte ja bereits einmal geschrieben, dass ich versehentlich auf disco einen dist-upgrade gemacht habe.

    Nun möchte ich nicht alles erneut aufsetzen da alles soweit läuft.

    Auf der anderen Seite würde ich aber auch gerne von den neuen Paketen profitieren.


    Da ich schon seit Ewigkeiten keine eigenen Pakete mehr erstellte habe, kommen 2 Fragen auf:


    - Macht es Sinn mich dran zu setzten ?

    - Würdet Ihr mir unter die Arme greifen bei Problemen ?



    VG

    Torsten

    Meine Hardware für den VDR:

    MSI A75A-G55 (MS-7695)

    AMD Athlon(tm) II X4 631 Quad-Core Processor

    Realtek RTL8111/8168B PCI Express Gigabit Ethernet controller

    NVIDIA Corporation GM107 [GeForce GTX 750 Ti] (rev a2)

    Hauppauge WinTV HVR4000 DVB-S/S2/T/Hybrid

    Hallo zusammen,


    ja ich war es bisher immer gewohnt Netflix via Google Chrome zu schauen.

    was auch jetzt schon wieder läuft.


    Werde mir aber auch das Repo ansehen. DAnke für den Tipp.


    Das einzige Problem das ich jetzt habe ist, wenn ich den PC runter fahre.


    Dann bleibt er beim yavdr screen stehen . Der Schrim is Grün und das Yavdr "lila". Der PC gehta uch nach 10 min noch nicht von selber aus.

    Muss dann via 4 Sek. Power Button drücken ausgemacht werden.


    Schaue jetzt mal in die logs, aber vielleicht hat das ja schon mal jemand so gesehen und weiss was es sein könnte.

    Hab die beiden VNSI Pakete gepurged , neu installiert läuft.


    Insoweit habe ich wohl irgendwo beim ersten mal nicht aufgepasst.


    Danke soweit.


    Jetzt fehlt mir noch Chrome und Netflix... Dann hab ich alles.

    seahawk1986 Danke für deine Tipps!


    Mit dem Mythtv war mir nicht so klar, da zulange raus, werde es purgen.


    #vdr-plugin-vnsiserver und kodi-pvr-vdr-vnsi hatte ich bereits installiert, leider ohne Erfolg.


    Das mit dem:

    /etc/yavdr-frontend.config.yml


    hatte ich bereits in einem anderen Thread gefunden und bereits umgesetzt.


    Werde mich nochmal um das vnsi kümmern, mal sehen was ich in den logs finde.