Posts by SRTwist

    Quote

    Original von hampelratte
    noch eine idee: um den service von srtwist nicht komplett ins abseits zu drängen könnte man die datenbank vom vodcatcherhelper kompatibel zu der datenbank von srtwist gestalten, so dass der vodcatcher auch srtwist datenbank füttern könnte. das wäre meiner meinung nach das optimum. der benutzer hat dann immernoch die möglichkeit zu entscheiden, ob er selbst parsen möchte oder nur den "webservice" nutzen möchte.


    Das finde ich auch ne super Idee, stelle hier mal den letzten Stand des Webfrontends zur Verfügung.


    http://mediathek.srtwist.net/MEDIATHEK.tar.gz


    http://mediathek.srtwist.net/MEDIATHEK-SQL.tar


    Benötigt werden PHP4/5 und ein Mysql Server in Vers. 5.x .


    Damit das JavaProgramm von Rafter auf dem Server laufen kann werden noch
    - libmysql-java
    - sun-java5-bin
    - sun-java5-jre
    benötigt.


    MFG

    Moin @ all, und ein Frohes Fest,
    hatte leider noch nicht die Zeit für die weiteren Anpassungen des Webservices.


    Werde mir die Helper Tools die Tage mal ansehen, und dann auch gerne meinen "Senf dazu abgeben"!


    Die Idee mit dem Repository finde ich auch nicht schlecht!


    mfg @ all!


    :mahlzeit

    Quote

    Original von pinky666
    ...kleiner Gedankenanstoß zur Bechleunigung ("Accept-Encoding", "gzip"), leider passt noch was nicht ganz.


    Tja, das ist nicht meine Baustelle, das macht Rafter ...


    Quote

    Kann es sein, das seit dem 12.12 keine Updates mehr gemacht werden ?


    Das Programm arbeitet, aber es scheint ein kleines Problem mit dem eintragen einiger "Sendungen" zu geben.


    Rafter?!? ....


    mfg

    Quote

    Original von hampelratte
    nicht nur, denn über die suche findet man auch ganze sendungen, die im plugin nicht auftauchen.


    Das stimmt, da es eine Volltextsuche ist die in alle Einträgen der DB (Spalte) sucht.


    Was die Sortierung betrifft werde ich nach Tobis Wunsch sobald ich Zeit habe eine Funktion für das erstellen eigener(Individueller) Feeds einbauen.


    Des weiteren sind Top10/20 Listen geplant!


    Quote

    Das liegt womöglich zum Teil daran, dass es in der Mediathek viele Bilderserien gibt, die das Vodcatcher-Plugin nicht wiedergeben kann.


    Das Stimmt nur bedingt, bei der Suche auf vodcatcher.srtwist.net
    werden nur die Daten in der localen DB herrangezogen und keine weiteren Anfragen an die Server der ZDF geschickt.


    mfg @ all

    Quote

    ich hab gestern, nachdem ich die sache mit dem mplayer.sh script gelöst hatte, einige kurze clips und eine 45min sendung angeschaut. lief alles ohne probleme (hab ca 6MBit), nur ab und zu mal kurze hacker. ich denke, das lag daran, dass der cache vom mplayer leer gelaufen ist. alles in allem aber schon sehr gut benutzbar.


    Du kannst mit der GELBEN Taste auf der FB die Quali einstellen! ich spiele in der Regel mit [Normal] ab


    mfg

    Moin Leute, das plugin ist noch beta, Ich habe von Tobi die vers. vdr-plugin-mp3_0.10.0-4 geschickt bekommen damit läuft es problemlos, nicht wunder es dauert einen mom bis das Abspielen startet das hängt mir der Cache einstellung des Maplayer-plugins zusammen.


    p.s. das vdr-plugin-vodcatcher ist eine Neuentwicklung und hat NIX mit dem VOD-plugin zu tun



    mfg



    :moin


    DANKE ;-)


    Hast du e-tobis deps


    dann kannst es jetzt einfach installieren und geht, wenn nicht findest du dort auch die Sources


    mfg

    Quote

    Kann ich mir dies mal anschauen ? Wo kann ich herbekommen ?
    Bei e-tobi.net oder ?


    Hab Tobi gefragt ob ich die PRE-ALPHA rausgeben darf, er sagte er wolle die dann selber zur Verfügung stellen.


    Quote

    Wo kann man dies bekommen ?


    Rafter wird sie hier wohl wieder zur Verfügung stellen.


    mfg

    @ Bolly_05



    Das ist auch kein Wunder den die Ausgabe die du da bekommts ist für nicht bekannte Clients gedacht.
    Die Ausgabe wird derzeit für Browser(MaxdomeBoxen ;-) ) bzw. für ein neues Plugin woran Tobi arbeitet optimiert.



    Die Java Vers. ist glaube ich fast egal, bei mir läuft es ab V5.


    Die Vers. hier ist veraltet, sind mitlerweile bei Vers. dbfeed_0.1-11a.jar
    Da ist die zumindest die Derzeitige Vers. die auf http://videocast.srtwist.net läuft.


    Quote

    Vielleicht kann mich mal jemand informieren was euer Stand / Staus ist.


    Mich persönlich würde euer Projekt sehr gefallen ....
    Ich find das gut was Ihr tut.....


    Macht weiterso ....!!!!!!!!!!!


    Derzeit ist Sebastian dabei das Script zu optimieren, soweit das mit der ZDFMediathek alles so läuft wie gewünscht, werden wir anfangen die Inhalte zu erweitern hatten uns gedacht aus dem Programm eine Art "Spider" ala googlebot zu machen...


    Das Frontend ist derzeit auf Ausgabe in HTML und eine Ausgabe für das kommende Plugin, ist aber Templet basierend soll heißen es werden noch andere folgen.


    mfg

    Moin @ all,
    Also nach dem ich auf die Mails leider keine Rückmeldung erhalten habe, habe ich gestern mit der ZDF Telefoniert.


    Auf einen Privaten Seite/RSS dürfen die Inhalte Verlinkt werden, so lange eine Quellen angabe enthalten ist, und die Streams nicht zum Download angeboten werden,
    somit habe ich die Seite wieder online gebracht.


    zu finden unter


    http://Videocast.SRTwist.Net


    Banedon: Arbeitet an einer Unterstützung für die MaxdomeBoxen => i/a
    Rafter: dbfeed*.jar => i/a
    Tobi: Videocast-Plugin => i/a
    SRTwist: Webfrontend => i/a


    mfg @ all


    :moin

    Kann ich leider nicht (kein Windows),
    aber das was Rafter mit dem Script macht sollte eigentlich ok sein da er nur die Server (als Browser) nach Daten fragt, soweit ich sein Script vertehe.
    Die Problematik liegt denke ich, bei der Aufbereitung für den VDR was mit dem videocast-plugin von Tobias und der Ausgabe von http://videocast.srtwist.net soweit super klappt.
    Das Plugin ist noch PRE-ALPHA

    Also Leute, ich versuche gerade mit der ZDF in Verbindung zu treten.


    Meiner Meinung nach sollte das Rechtlich kein Problem sein da eigentlich nur verlinkt wird ( zumindest auf http://videocast.srtwist.net ) und die Inhalte nicht gespeichert werden bzw nur TMP.
    Des weiteren hat sich die ZDF auf dem IFA damit gebrüstet auch eine Anbindung an Wohnzimmer Lösungen bereitstellen zu wollen, nichts anderes wollen wir hiermit bezwecken, da der VDR oder ähnliche Lösungen sonst wieder keine Unterstützung finden würden,
    Warte aber noch auf Rückmeldung von denen.


    Was das Parsen für andere Systeme betrifft wenn ihr mir sagt in welcher Form ihr die Ausgabe braucht kann ich das mit einbauen, ein Clienterkennung ist schon ansatzweise implementiert, würde sie entsprechend ausbauen.


    also bitte gebt mir Beispiele der gewünschten Ausgabe Form und sagt mir wie sich der Client am Server meldet.



    p.s.
    Habe mal etwas gestöbert und dies hier gefunden.
    mfg


    Also ich würde das so verstehen das so lange KLAR ist woher die Inhalte stammen verlinkt werden darf, da der Service für die Clients ja eine Art der Aufbereitung ist wie das z.b. eine Suchmaschiene machen würde.


    :mahlzeit

    Quote

    Mega genial euer parser für die Mediathek.


    Danke


    Quote

    Solltet Ihr Interesse an einem Parser eures Parsers für die Maxdome Box (Thomson IPTV 1101) haben: http://www.eenga.de/mediathek/index.php


    Ja denke schon


    Quote

    Ist zwar nur ein Anfang (in mir steckt halt kein Designer). Funktioniert aber ohne große Probleme mit meinem SOT Client.


    könntest du das erst mal wieder einstellen, bis die Rechtliche Seite geklärt wurde!


    Quote

    Den Code könnte ich euch zum Upload auf euren LinVDR Server geben.


    War eigendlich nicht auf LinVDR beschrenkt, das kommende Plugin ist z.b. für die Ct Distri


    mfg

    rafter , also das würde ich so nicht unbedingt machen wollen, da ich mit Tobias auf folgende Struktur geeinigt habe.

    Code
    1. <item>
    2. <title></title>
    3. <description> </description>
    4. <category></category>
    5. <videocast:image url="http://www.zdf.de/ZDFmediathek/contentblob/124/timg94x65blob/384310" />
    6. <pubDate></pubDate>
    7. <link></link>
    8. </item>


    würde ich lieber gleich alles rein packen z.b.


    Das würde die Anfragen am Server minimieren
    und es könnte im Plugin Setup eingestellt werden welche Quali man haben will!


    mfg