Posts by Habib

    Danke für eure Tips. Den LNBP werde ich mir organisieren und sollte eines Tages die Karte wieder laufen (oder auch nicht) poste ich es mit Sicherheit für andere hier in den Thread.
    Wg. der 1.3er ist dieser Thread soeben am meinen Bekannten gegangen, der das mal überprüt mit dem Drahtwiderstand.


    @all
    thx :)

    Hi tüddelkopp,


    es ist der LNPB Chip, wo bekomm ich den denn her?


    Bei der 1.3er ist ja nicht der Empfang betroffen sondern die Wiedergabe. Verzeih mir bitte das leichte schmunzeln wegen Empfang und Rauschen bei Digital-Sat ;)


    Ne, es ist der Audio Codec Baustein wohl, der die Mucken macht. Das mit dem Spannungsmod, kann das echt sein, das der plötzlich zu wenig Spannung bekommt?

    Hm, wenn die Signaturen nicht berücksichtigt werden, dann kann ich mir aber einige suchtreffer nicht ganz erklären. Ist auch egal, die Suche verwende ich ja trotzdem, und such dann selber in den Suchtreffern ;) lol aber oft kommt man einfach nicht ans Ziel, dann nerven schon diese ständigen Hinweise auf die Suche... jetzt hab ich diesen Thread grad gestern verfolgt auf den hier hingewiesen wird, aber verübeln kann ich es trotzdem nicht, wenn er halt mit seiner Suche den Thread mal nicht findet...


    Komisch ist aber auch, dass jeder ~4. Beitrag hier im Forum meist mit ner Entschuldigung anfängt, falls das Thema doch schon gepostet wurde... naja... egal...

    Ich würds auch nicht so trgisch nehmen. Die Suchfunktion im Board ist meiner meinung nach alles andere als überagend. Zu den meisten Problemen findet man eh nur tausend treffer, die alle nix mit dem gesuchten zu tun haben. Lediglich die Signaturen der Poster beinhalten die Suchstrings.... lol

    Hi,


    also ich hab im Rahmen meines VDR Server Aufbaus natürlich meinen alten VDR mal auseinander gerupft und die Nova Karte mal in den Server gesteckt. Nachdem ich dort seltsammerweise einige Sender nicht reinbekam hab ich erstmal abgebrochen und sie zurück in den VDR gesteckt. Da sie nur als 2. Karte diente hat es auch etwas gedauert, dass ich festgestellt habe, dass da kein Empfang kommt. Die Nova wird nur noch heiss, es gibt keinerlei Fehlermeldungen und Empfang kommt nicht mehr. Der Hitze-Spot kommt unterhalb des Tuners von so einer Spule und dessen nebenliegenen Transistor oder was das auch immer ist.


    Kann man da noch was machen oder gleich in die Tonne?
    Es ist eine alte Hauppauge Nova 1100, die mir min. 5 Jahre treue Dienste geleistet hat.


    Die 2. Karte gehört einem Bekannten. Er hat ne DVB-S Rev. 1.3 an der seit ner Zeit der Analog Sound ständig rauschiger wurde. Mittlerweile ist es so schlimm, dass man sich den Ton nicht mehr antun will. Auch hier keine Log Fehlermeldung. Ich weiss bei der Karte könnte man via AV-Board noch einiges retten, aber in der Konfiguration wie es jetzt läuft ist da noch was zu machen?

    Naja, was sollen wir dazu denn noch sagen? Ich denke da onur hier noch nicht wieder gepostet hat ist er wohl nicht mehr aktiv am Client am schrauben, oder?
    D.h. man muss alles von Grund auf neu anfangen ...

    Hi,


    also das Problem hatte ich auch. Ich habe eine Kabellose Tastatur am VDR angeschlossen und jedesmal wenn diese fehlte, dann wollte die remote neu angelernt werden. Ich habs gelöst, in dem ich einfach die Einträge in der remote.conf dupliziert habe und die IDs dann manuell hochgezählt habe.


    remote-event0.Up
    und
    remote-event1.Up


    etc.


    Nicht schön, aber funzt ;)

    Also XGL lief bei mir ohn eigenes dazu tun einwandfrei. OK, musste fglrx selbst installieren, aber danach einfach compiz&XGL via yast installieren dann unter gnome einfach die 3D Optionen aktivieren.
    Wichtig ist halt, dass fglrx deine GraKa voll unterstützt. Achja, die aktuellen 8.25er ATi Treiber verhalten sich bei mir auch merkwürdig, XGL läuft aber. Nimm wenn möglich die 24er ATI´s, wobei dann aber der Bug auftritt, dass wenn du von X11 in die Konsole wechselst nur ein scvhwarzer Bildschirm kommt :( (ist aber mir den 25ern auch noch, also kein grosser Verlust)


    XGL ist schon krazz, allerdings ist SuSE 10.1 die einzige Distri wo ich das bisher zum laufen bekommen hab (ist ja auch quasi nix selber zu machen) aber unter meiner lieblings Distri (Fedora) hab ich das noch nicht hinbekommen ;(

    Quote

    Original von paddi
    Das Netzwerk ist bei beiden jeweils onboard und auch jeweils ein sis900!


    Also ichhabe weniger gute Erfahrungen mit der NIC gesammelt. Selbst unter Windows haben die NICs nur Ärger gemacht und sind im Vergleich zu anderen NICs sehr langsam. Da sind selbst die Realtek Karten empfehlenswerter auch wenn ich von deren Einsatz auch nach möglichkeit absehe...

    Hi,


    also was du da kompilieren willst ist eine abgeänderte Version vom xine Plugin. Diese lässt im Prinzip dann nur ein VDR zu, da die Eingaben und OSDs des Servers auf deinem Notebook dargestellt werden. Macht eigentlich nur Sinn, wenn
    a. dein Notebook leistungsmässig zu schwach für eine eigene Instanz des VDRs ist und der Server da schneller ist
    oder
    b. du nutzt den Server nicht als selbstständigen VDR.
    Es gibt noch ein paar andere Aspekte die den Einsatz des Netzwerkpatches sinnvoller machen, aber dein Szenario sagt dazu nichts aus.


    Ich selber habe den Netzwerkpatch für xine noch nicht getestet bin aber voll zufrieden mit der "normalen" xine Version von rnissl. Läuft stabil und gut.

    Hi,


    gem. Release Notes steht da folgendes:


    Quote

    Using aticonfig --resolution to configure the display resolution no longer results in the user defined resolution failing to take effect. Further, using the option of aticonfig --resolution2 to configure the secondary display resolution no longer results in the user defined resolution failing to take effect. The option of --resolution2 is now obsolete but its functionality can still be obtained by referring to the --resolution part of the aticonfig --help. Further details can be found in topic number 737-22393


    Quelle: https://a248.e.akamai.net/f/67…/linux/linux_8.25.18.html


    SChau nochmal weiter unten, da steht noch was bei known issues über den TV-Out. Ansonsten haben sich Treiber Parameter geändert, steht aber auch in den RN.

    Hi,


    dein Post ist finde ich mal nett zusammengefasst was sonst neben VDR so verfügbar ist. Da ich die anderen Projekte alle nicht selber aus Erfahrung kenne (Ausnahme oxine) war es mal schön eine Zusammenfassung zu den anderen zu lesen.


    Ich meine dein problem ist wohl eher die DXR3. Seit gestern (hab zum erstenmal versucht ne DXR3 zum laufen zu bewegen) kann ich die Ursache deines Leidens nachvollziehn. Ist es nicht eine Option eine günstige DVB-C bei EBay zu ersteigern und dafür auf deine DXR3 zu verzichten? Mit ner FF Karte hat man nicht halb soviel Stress wie mit einer DXR3. Ich hab seit meiner gestrigen Erfahrung beschlossen, dass in meiner Konfiguration lieber eine FF Karte in meinem Server bleibt, als mir das anzutun. (Baue drezeit ne VDR Server-Client Lösung zu Hause, wobei eigentlich ne DXR3 in meinem VDR reichen würde).


    oxine brauchst du glaube ich nicht weiter ausprobieren. Ich hab auf meinem Notebook (2,13GHz Pentium M) eine unglaubliche CPU Last wenn ich ein grosses OSD drinn hab. Also leider noch keine Alternative zur normalen xine-ui....

    Hm, mit dem letzten Test wird wohl heut nix mehr :(
    Hatte ein paar Probs meine DXR3 im VDR zum laufen zu bekommen und irgendwann gehts halt nicht mehr weiter. Ich denke in ein paar Tagen wenn mein Kumpel seine Hardware bekommt mach ich nen neuen Anlauf. Vielleicht bekomm ich dann den Grünstich ja auch aus dem VDR Bild weg ...

    So mein Server läuft, allerdings erst mit 3 Budget Karten... Ich erwarte noch eine FF Karte, dann kommt die aus meinem VDR noch hinzu und dann sehen was geht ;)


    burki


    da meine ich gelsen zu haben und das geht auch aus einem anderen Thread hier im Forum hervor, dass die Beschränkung auf 4 DVBs mittlerweile aufgehoben ist. War das nicht sogar in dem Zusammenhang, dass die /dev/dvb jetzt dynamisch erzeugt werden?


    P.S.: Hab grad den Server mit streamdev-server und xine in Betrieb genommen, aber noch kein Output... stay tuned...