Posts by lukas_v

    Hallo Victor, Hallo Killerken,


    ich habe ebenfalls eine cine S2 V6, und ein ähnliches Verhalten, immer nach einem Warmstart, bekomme
    ich im Syslog die Meldung I2C timeout und danach folgt unweigerlich ein "ungewolltes" Standbild :(
    Nach einem Kaltstart, also PC ausstellen und erneutem Anschalten läuft der VDR.
    Ich kann leider das syslog nich anhängen da ich von meiner Arbeitsstelle schreibe ...


    Ich habe schon länger im Forum nach diesem Fehler gesucht, aber nichts treffendes gefunden.


    Was ich noch nicht ausprobiert habe ist ein Firmwareupdate:
    http://shop.digital-devices.de…ownloads/Firmware_Updates
    Auch wird auf der Website des Herstellers darauf hingewiesen das es scheinbar bei einigen Gigabyte Boards, ich habe ein Asusboard,
    Probleme mit PCIe Slots gibt.


    Grüße von
    Lukas
    der leider keine Lösungsansätze hat.....

    Morgen,


    ich hatte ebenfalls das Problem , das sich mein VDR jede Nacht um ca. 0:15 selbst einschaltete.
    Ich habe lange gesucht, bis ich auf die Idee kam mal im BIOS abseits der WOL, Wake on Ether..., Wake on was weiß ich, zu suchen
    und siehe da , es gibt etwas versteckt bei meinem ASUS Board eine Timerfunktion, und die war aus irgend einem Grund
    aktiv.
    Schon mal geguckt ob es bei dir ebenfalls so etwas gibt ?


    Grüße


    Lukas

    Hallo,


    Frounts,


    ich habe die Karte in einen anderen Slot gesteckt, keinerlei Effekt, ich habe zwar nicht gleiche Board,
    aber einen Versuch wars wert.


    @DaKilla,


    so ich habe jetzt die einzelnen Kabel mit meinem Ersatz Reciever geprüft, alles ok.


    Ich habe mir nochmal die Anzeige der Signalstärke angezeigt und diese sieht wie folgt aus:
    STR: ffff (100%)
    SNR: FF47 (99%)
    BER: 0080000
    UNC:--
    Video:--
    Audio:--


    Wenn ich das richtig interpretiere, so habe ich ein Signalstärke von 100 % ??? aber kein
    Audio und kein Videosignal richtig ???


    Danke für die Hilfe

    Hallo DaKilla,


    klaro, das System ist up-to-date und die linux-media-dkms ist installiert,
    das mit der Verkabelung prüfe ich noch, aber nicht heute, ich habe das
    absolute Verbot heute abend an den Fernseher zu gehen, warum nur ;D ?
    Ich war zumindest der Meinung das ich beide Kabel fest verschraubt hatte.
    Ich werde das mal nach dem Fußball überprüfen ...


    Thanks

    Hallo,


    mein VDR mit der Cine S2 V6 zeigt seit Gestern ein seltsames Verhalten:
    - es wird kein Bild angezeigt, Meldung : kein Signal, weder HD noch SD, auch keinen Ton.
    - seltsamerweise werden die EPG Daten aktualisiert
    - es werden auch neue Kannäle gefunden und in der channel.conf hinzugefügt.
    - die Logs sehen ok aus, keine Fehlermeldung, die Karte wird erkannt , die Treiber eingebunden
    - es treten jedoch in der syslog sporadisch folgende Fehler auf:
    Jun 8 20:59:30 vdr vdr: [1401] frontend 0/0 timed out while tuning to channel 20, tp 111582
    Jun 8 20:59:36 vdr vdr: [1405] creating new channel 'WDR Bielefeld,;ARD' on S19.2E transponder 112421 with id 1-1201-28306-0
    Jun 8 20:59:36 vdr vdr: [1405] creating new channel 'WDR Dortmund,;ARD' on S19.2E transponder 112421 with id 1-1201-28307-0
    Jun 8 20:59:36 vdr vdr: [1405] creating new channel 'WDR Düsseldorf,;ARD' on S19.2E transponder 112421 with id 1-1201-28308-0


    man sieht auch das neue Kannäle gefunden werden, es tritt jedoch recht häufig der Time Out auf.


    - was mir jedoch aufgefallen ist , man kann sich ja im OSD die Signalstärke anzeigen lassen, diese ist über all Null,
    wenn ich jedoch in der Signalanzeige mit den Farbtasten auf der Fernbedienung rumspiele,
    erscheint plötzlich für einen Kannal ein signal und für kurze Zeit erscheint auch ein Bild, aber NUR solange
    ich in der Signalanzeige bin, dannach ist das Bild und der Ton wieder weg ;(


    Ich habe gestern ca. 4 Stunden damit verbracht alle Einstellungen zu überprüfen im Forum zu suchen und
    am Schluss das System neu zu Installieren hat alles keinen Effekt gehabt.


    Hat irgend jemand eine Idee ???


    ps. Sat Konfiguration ist ein Doppel LNB, zwei Kabel , beide gehen in die Karte, die SAT Anlage funktioniert
    habe das heute mit einem Ersatz Sat Receiver geprüft, Familie kann heute zumindest Fußball sehen....

    Hallo und guten Morgen,


    ich habe das Problem gefunden !


    Es sitzt vor dem Bildschirm, das "Problem" waren nur die fehlenden
    Einträge in der Kannal Liste. :wand
    Ich hatte heute morgen nochmal alle LOG Einträge bzgl. der Cine 2 überprüft
    und alles war so wie fuggi, woggle beschrieben hatten, also kein Fehler.
    Ich habe einfach testweise einige Einträge aus der Channelpedia übernommen
    und schwupps Bild und Ton vorhanden.
    Wie gesagt das Problem saß vor dem Bildschirm.
    Danke allen die mir geholfen haben :]

    den scan habe ich mit w_scan -fs -a0 -s S19E2 -o 7 durchgeführt, sowohl mit als auch ohne sudo,
    die Fehlermeldung war sinngemäß: finde das entsprechende device nicht.
    Wobei ich bis heute abend nicht an meinen VDR PC komme und die genaue Meldung
    posten kann.
    Sprich es ist Pfingsten und die Familie ruft zum Pfingstausflug :]


    Allen einen schönen Pfingstsonntag

    Hallo,


    danke für die schnelle Antwort,
    ja, sowohl apt-get update && apt-get dist-upgrade als auch das Packet linux-media-dkms installiert und
    anschliessend neu gestartet, kein effekt.
    Ich habe jetzt mal testweise versucht mit easyVDR 0.9X zu installieren, dort wird sie ebenfalls
    nicht erkannt,bereits während der Installation kann man das gut erkennen.
    Frage würde eine "ältere V5.x" korrekt laufen ??
    Ich würde die V6 sonst zurückschicken und mir eine ältere bestellen....

    Hallo,


    ich bin dabei mir einen VDR auf Basis YAVDR 0.4 aufzubauen, leider wird meine neue
    Cine S2 V6 überhaupt nicht bei der Installation erkannt, auch der Versuch einen Channelscan durchzuführen scheitert
    kläglich.
    Beim Versuch die Karte über LSPCI zu finden wird zwar ein Multimediacontroller erkannt, jedoch ohne Bezeichnung.
    Meine Frage, eigentlich müsste die Karte doch out of the Box erkannt werden, oder verstehe ich etwas grundsätzlich
    verkehrt ?
    Oder ist die Karte einfach nur defekt ?



    Grüße


    Lukas