Posts by tuxfan

    Weiter probiert....



    Starte ich übers WFE XBMC bzw. wähle es als Oberfläche aus, ruckelt zwar alles ... Aber wenn ich dann wieder wechsel zu Xine
    ufff habe ich SUPER Bild und Sound. Wie kommt sowas denn zu stande ???


    Hat es jemand inzwischen unter YaVDR 0.4 geschafft Sound über HDMi aus zu geben? Es gibt mehrere Hinweise aber nichts hilft bei mir. Es scheint auch so das Sound zur richtigen Zeit gestartet wird. Auch die CPU - Auslastung ist ok mit 30% woran liegt es also das alles ruckelt und pixelt bei TV und Video?


    Asus EN210 auf einem Esprimo 5600

    Hi @ all!


    Ich verfolge nun dieses Thema schon sehr lange, da ich einen Esprimo habe.


    Nun zum Thema Ton über HDMi und ruckeln...


    Ich habe YaVDR 0.4.0 und bin wie folgt vorgegangen.


    - apt-get update && apt-get dist-upgrade
    - BIOS OnBoard Audio "Deaktiviert"
    - Im Frontend Xine@vdr..... ausgewählt (oder was man halt mag)
    - Frontend HDMI-Stereo ausgewählt
    - im Terminal "alsamixer" aufgerufen und die SPdif's (M) alle entmuted --- und schon hatte ich wundervollen Sound über HDMI auf meinem LCD :)
    Ach ja und kein Ruckeln mehr :-)



    Okay nach einem Reboot ging der scheiß wieder los... schade.

    Moin!


    Den Fehler hatte ich auch mal gemacht mit dem "autremove" :(
    Dieser Befehl deinstalliert alles, was vom dpkg als "unnütz" deklariert wurde!!!


    Bei Dir wurde durch eine Paketinstallation die Grundpakete als "unnütz" deklariert und deinstalliert!
    Ich weiß leider nicht obs da eine gute Lösung für gibt. Ich habe statt alle Pakete neu zu installieren, VDR komplett neu aufgesetzt.
    Und achte nun immer darauf was ich installiere...


    Vielleicht findest du was bei google oder hier mit dem Stichwort "yavdr-essential"


    Gruß

    Hallo!


    Ich wechsle von DVB-c auf SAT und benötige nun natürlich eine neue TV-Karte.


    Welche Karten könnt Ihr mir empfehlen? Sie sollte ootb laufen unter Yavdr HD unterstützen und am besten 2 Eingänge haben.
    Ach ja kosten darf Sie nichts ;-) und sollte Low-Profile sein...


    Danke schonmal für Eure Tips.

    Ich möchte keinen damit anmeckern!!! Bitte nicht falsch verstehen!


    Ich war einfach nur stinkig weil ich absolut nicht weiter kam... und ich auch nicht jedesmal das Forum volltickern will.
    Wenn ich nicht lernwillig wäre, hätte ich bereits aufgegeben :)


    Also gut zum Thema,
    das Plugin ist deinstalliert. Danke in zukunft weiß ich wie ich es ausschalten kann :)
    Lirc will aber auf das Verzeichnis /etc/lircd zugreifen und dieses existiert nicht. Aber die confis liegen doch unter /etc/lic/!?

    Hallo Leute!


    Ich mal wieder.... so langsam bin ich es leid ständig neu zu installieren. Ich habe ständig das Problem das ich nach neustart nur noch das grüne Standby-Logo.
    Frisch aufgesetztes YaVDR 0.3, nach Anleitung von loggn.de meine X10 eingerichtet, lircrc_plugin installiert, neutsart und nun kein VDR mehr.


    Was soll mir dieses grüne logo überhaupt sagen? Und was muss man beachten damit einem sowas nicht passiert.
    Ist jetzt bereits die 7. Neuinstalltion, vorher habe ich immer versucht mit Xbmc zu arbeiten, nachdem das nie wirklich gut ging. Habe ich mich jetzt entschieden nur VDr zu verwenden, aber immer ich dann was mache (Skin ändern, Plugin installieren, Update etc.) irwann ist der Punkt da wo ich nur noch das rote oder grüne Logo sehe...


    Sagt mir bitte was Ihr braucht an Logs etc... Ach ja apt-get update hatte ich verhoer auch gemacht, gab aber keine Aktualisierungen.


    Danke im vorraus


    Nachtrag:
    root@htpc:/# vdr start
    vdr: no primary device found - using first device!


    Aber er muss doch ein Device haben, er fuhr ja das erste mal ganz normal hoch!....


    DMESG
    [ 15.606063] saa7146: register extension 'dvb'.
    [ 15.881836] dvb 0000:00:0b.0: PCI INT A -> GSI 18 (level, low) -> IRQ 18
    [ 15.882023] dvb 0000:00:0b.0: firmware: requesting dvb-ttpci-01.fw
    [ 15.968716] dvb 0000:00:0b.0: firmware: requesting av7110/bootcode.bin
    [ 16.363804] dvb-ttpci: gpioirq unknown type=0 len=0
    [ 16.388189] dvb-ttpci: info @ card 0: firm f0240009, rtsl b0250018, vid 71010068, app 80002622
    [ 16.388201] dvb-ttpci: firmware @ card 0 supports CI link layer interface
    [ 16.572354] dvb-ttpci: DVB-C analog module @ card 0 detected, initializing MSP3415
    [ 16.678806] dvb_ttpci: saa7113 not accessible.
    [ 16.926575] dvb-ttpci: found av7110-0.



    NUn habe ich das lircrc-plugin deinstalliert, leider kein Erfolg :(

    Danke für Eure Anwtorten!


    Hätte DVB Shop mir aber auch sagen können :(


    Schade das es da ärger gab und die Version nun illegal ist! Inzwischen bin ich durch den ganzen kram und kosten eh am überlegen mir ne SAT-Anlage anzuschaffen. Wenn der blöde Vertrag nicht noch so lange gehen würde *grml* .


    Welche Sat-Tv-Karte könnt Ihr mir denn empfehlen? Und mit welchen Kernel-Treiber?


    Gruß
    Tuxfan

    Hallo,


    ich suche eine CAM für meine KabelDeutschland -Smartcard.


    Meine Smartcard ist eine D09, bruahce also wohl eine Alphacrypt Light mit Version 1.16 *?*


    Denn soweit ich weiß gibt Kbd nicht gerne ne neue Smartcard heraus und schon gar nicht ohne zu schummeln/lügen.


    Bei DVBshop komme ich gerade nicht weiter :(


    Gruß
    Tuxfan