Posts by elit

    Lösche deine aktuelle xorg.conf und nutze unter yavdr nie wieder dieses nvidia-xconfig tool.
    Danach "process-template /etc/X11/xorg.conf.yavdr" ausführen und reboot.


    Edit: zu spät....

    habe ich bei der installation gemacht, trotzdem danke, läuft alles prima, HD unter temporal spatial etc.
    mache jetzt gleich ein backup,falls mal was sein sollte habe aber zum glück kaum probleme gehabt, der vdr ist ein segen

    hast ja ne nette art ....


    naja egal habs hinbekommen, habe 331 drauf

    Quote

    media-build-experimental, 0~20140730.140716, 3.8.0-44-generic, x86_64: installed
    nvidia-331, 331.20, 3.8.0-44-generic, x86_64: installed

    media-build-experimental, 0~20140416.220630, 3.8.0-39-generic, x86_64: built
    media-build-experimental, 0~20140416.220630, 3.8.0-44-generic, x86_64: installed
    nvidia-304, 304.116, 3.8.0-44-generic, x86_64: installed

    Du hast die Fehlermeldungen vergessen.


    Gerald

    Kann mich an dieseMeldung erinnern, leider habe ich die log nicht mehr. Aber vielleicht mache ich bei der installation irgend was falsch ??? nvidia-xconfig installiere ich auch immer mit und führe vor reboot diesen auch aus.

    Moin,leider bekomme ich den nvidiatreiber 319 nicht zum laufen,öfters installiert und 304 vorher deinstalliert aber der treiber wollte nie laden, momentan habe ich wieder den 304 amlaufen. Vielleicht kann mir jmd. einen Tipp geben, hab ich was wichtiges vergessen, Kernelversion aktuell genug ? Sources.list korrekt ?


    VDR: 2.0.6
    Kernel: 3.8.0-44-generic
    nvidia: 304.116

    Was genau sollte man denn Deiner Meinung nach auf dem Logschippsel sehen können, abgesehen von den Ausgaben von sc??


    Code
    Jan  5 12:49:50 vdr vdr: [1653] switching to channel 37Jan  5 12:49:50 vdr vdr: [1653] [core.pids] 0/0: now tuned to source 5300fe5c(S42.0E) transponder 33e87Jan  5 12:49:50 vdr vdr: [2135] TS buffer on device 1 thread ended (pid=1653, tid=2135)Jan  5 12:49:50 vdr vdr: [2134] buffer stats: 225036 (3%) usedJan  5 12:49:50 vdr vdr: [2134] receiver on device 1 thread ended (pid=1653, tid=2134)Jan  5 12:49:50 vdr vdr: [2138] receiver on device 1 thread started (pid=1653, tid=2138, prio=high)Jan  5 12:49:50 vdr vdr: [2139] TS buffer on device 1 thread started (pid=1653, tid=2139, prio=high)Jan  5 12:49:54 vdr vdr: [1869] [core.auStats] EMM packet load average (1/4/10min)  223  208  122 pks/sJan  5 12:49:55 vdr vdr: [2136] Text2Skin: channelInfo display update thread ended (pid=1653, tid=2136)


    das ist der letzte sender den ich öffnen wollten aber bekomme kein bild (in der neuen log ist nix mehr von sc)
    laut log bleibt er hier stehen , es kommt kein bild zu stande, weiß aber nicht warum

    Wenn "denizehasret" Deine ECM Requests nicht beantwortet, dann würde ich mich halt an "denizehasret" wenden. Für die anderen Probleme würde ich halt mal mein komplettes Syslog posten und zwar OHNE(!) die Ausgaben von irgendwelchen "bösen" Plugins. ^^

    das problem hat nichts mit dem "bösen" plugin zu tun, es sind ganz normale frei empfangbare sender und sry wegen der syslog.hab sie entfernt wusste jetzt nicht dass das so ..... ist


    http://pastebin.com/zvtgrA4S

    hallo


    habe yavdr neu aufgesetzt , läuft auch ganz gut.
    bekomme aber auf türksat42E kein bild.



    in der sources.conf habe ich die zeile auf S42.0E geändert


    muss evtl. noch was angepasst werden ? die diseqc.conf passt bzw. muss passen habe ich vor der neuinstall. gesichert.



    hier meine syslog:


    achso und der sender 101 ist kein paytv. ist ein freier sender die anderen gehen auch nicht auf 19,2 astra läuft alles sehr gut

    moin,


    habe yavdr auf meinem system: intel 530, quadro 600, cines2, intel ssd.
    läuft soweit alles gut und das seit langem. nur ist auf yavdr vieles drauf,
    was ich nicht nutze. würde gerne für mich ein saunberes system haben.


    habe halt an debian7 und vdr2 gedacht, gibt es da unter euch jmd. mit dieser
    konstellation ?


    Auch muss ich wissen welche pakete für den reinen VDR Betrieb Grundvoraussetzung
    sind. Gibt es da was in der WIKI ?


    Zur zeit nutze ich xineliboitput mit sxfe, bessere alternativen bekannt ?



    gruss elit

    Code
    S19.2E 11700 V 9750 t v W15 [E0 10 38 F0] W15 t
    S19.2E 99999 V 10600 t v W15 [E0 10 38 F1] W15 T
    S19.2E 11700 H 9750 t V W15 [E0 10 38 F2] W15 t
    S19.2E 99999 H 10600 t V W15 [E0 10 38 F3] W15 T


    was mir aber leider negativ aufgefallen ist: kann es sein, dass die cine s2 6.5 einen schlechteren Tuner hat ? die schlechtwetterreserven sind weniger , wenn ich nach der % Anzeige vom VDR gehe. Regen hatten wir heute noch nicht um was genaueres zu sagen :D

    floppystecker habe ich dran ja.



    horchi ausschließen eigentlich nicht, weil ohne T-Stück(Receiver) bekomme ich kein BILD die Pro7Sender sind auch sehr sehr schlecht, alle anderen zeigen so garnicht.


    entweder ist der Floppystromstecker defekt warum oder wie auch immer. oder die LNB-Strom Versorgung ist beim VDR deaktiviert was ich mir aber nicht vorstellen kann. ist das überhaupt möglich ? normal machen die TV Karten sowas automatisch ...



    edit: ich habe inverto black premium quad lnb's vielleicht benötigen die zu viel saft ? ich meine die receiver schaffens ich weiß nicht ist nur ein gedanke gewesen.