Posts by userdvb

    Hi hotzenplotz5


    Hast Du mal nachgeschaut ob die Kondensatoren auf dem Board OK sind(geplazt) das haben die MSI-Board's gerne.Ist dein CPU noch OK, ich traue den AMD's nicht soweit (wird der CPU warm) wen du das Board einschaltest.


    Gruß Gerd



    Hatte auch das Prob mit Firefox, Du musst es mahrmals versuchen irgendwann klappts.
    Den Download einfach laufen lassen. :D

    Hi mahlzeit


    Das Download mit:
    LinVDR-DEV_vanilla.zip (LinVDR 0.7 inkl. Entwicklerwerkzeuge)
    hat gefunzt aber der Link:
    LinVDR-DEV_patched.zip bleibt einfach stehen.


    Gruß Gerd



    edit:
    Jetzt gehts (wiso auch immer)


    Danke für deine Arbeit mahlzeit :]

    Hi


    Ich würde das File auch gerne laden aber der Download bleibt immer bei 10% stehen, gibts da ein Trick oder wie macht Ihr das :(


    Zitat:
    Gesagt, getan: hier gibt es ein VMWare Image (4GB "Platte") mit installiertem LinVDR nebst gcc-2.95 etc. (wie auf linvdr.org beschrieben) und neuestem VDR MT/Cody/Tarandor Patches. Als Anfang zu einem Devel-System schon mal net schlecht ;)


    PS: Image für VMWare Player erstellt mit easyvmx[/quote]
    Zitat:

    Hallo


    Die Partitionen hatte die HDD nicht verloren aber die Daten und die sind nach meinen Test mit TESTDISK und Stellar Phoenix Linux nicht mehr zu finden.



    Die Daten sind weg. So ein Schei* :(


    Ich habe das gleiche mit anderen HDD's gemacht also einen FSCK -f ohne unmount und bei denen war das nicht so da waren die Daten noch da.


    Hat vielleicht doch noch einer eine IDEE.

    Hallo


    Ich habe auf einer gemounteten zusätzlichen Platte "/dev/hdb1" fsck ausgeführt und nun ist die Platte leer.
    Die Festplatte ist mit EXT3 unter Linvdr 0.7 formatiert und eingebunden worden.(Console mit Setup)


    Habe ich noch eine möglichkeit an die Daten zu kommen oder ist jetz alles verloren ? ;( ;( ;( ;(



    Hallo Horchi


    Danke :) für deine Antwort, ich werde es Testen und dann natürlich auch
    Berichten.



    Schönes Wochenende

    Hi Toxic


    Oh man ich muß Blind sein, naja es ist bald Wochenende. Ich habe natürlich eine "DIFF" Datei gesucht diesmal ist es aber eine "PATCH" Datei die sich auch ohne Hunk's Patchen lies.
    Die Konfiguration des Plugins muß ich mir jetz erst einmal anschauen.


    Danke für deinen Anschuppser. :D


    Gruß Gerd

    Hi Mitchm


    Deinen ShutdownAfterTimer-Patch hätte ich gerne wieder. ;( ;( ;(
    Es stimmt das VDR von Haus aus so einen Funktion schon hat, aber der Patch das nach einem Timer der VDR Automatisch nach 5 min aus geht gefällt mir besser(Man könnte ja noch eine Abfrage ein setzten wo man gefragt wird os es OK ist das der VDR runter Fährt). Bei der VDR Version ist es so
    wenn man unter der Einstellung SYSTEM und dann auf Sonstiges wechselt und unter dem Eintrag "Mindest Benuzter-Inaktivität" z.b. auf 30 Einstellt wird man ständig nach ca. 30 min aufgefordert eine Taste zu Drücken sonst fährt der VDR runter.Bei deinem Patch fährt er erst runter nach einem abgelaufenen Timer und das finde ich gut.
    Du solltest aber nochmal nachschauen was der Patch macht wenn man einen Serien-Timer hat wie ich es weiter oben beschrieben habe.


    So ich hoffe ich habe Dich jetzt davon überzeugt deine Patch weiter zu Entwickeln und noch viel spaß mit deinem VDR.



    Gruß Gerd