Posts by svena

    Hallo!


    Mal ein sehr spezielle Frage:


    Der IR-Empfänger der TechnoTrend S2-6400 hat ja eine einige LED, welche Grün und Rot leuchten kann.

    Wie wird die LED angesteuert?

    Gibt es dort seitens VDR oder von der Hardware her irgendwelche Automatismen?


    Würde mich über jeden Hinweis freuen...


    Gruß

    Sven

    Hallo!


    Da der aktuelle Linux Kernel 4.12.x den Treiber für die TechnoTrend S2-6400 noch nicht hat und ich diesen

    Kernel für mein neues System verwendet habe, mußte ich den Patch hierfür neu erzeugen.

    Dabei mußte ich feststellen, daß ich den aktuelle Code aufgrund von einigen Änderungen im Kernel

    (die Funktionen für die Interrupt Vektoren haben sich geändert) nicht übersetzen ließ. Ich habe

    dementsprechend einige Anpassungen machen müssen.


    Anbei nun mein kompletter Patch, der mit dem Kernel 4.12.x (auf 64 Bit) funktionieren sollte.

    Als kleinen Bonus kann der Patch auch ein Skript erzeugen, welches den Patch aus dem aktuellen

    Repository neu erzeugt.

    Wie ist eigentlich der aktuelle Stand den Treiber in die Kernel-Sourcen mit aufnehmen zu lassen?


    Gruß

    Sven

    Hallo!


    Ich habe versucht die letzte Version des dvhhddrivers von Powerman zu übersetzen.
    Leider ohne Erfolg.


    Ich bekomme leider die folgende Fehlermeldung:


    dvbhdffdevice.c: In member function ‘virtual bool cDvbHdFfDevice::SetChannelDevice(const cChannel*, bool)’:
    dvbhdffdevice.c:280:18: error: ‘class cEITScanner’ has no member named ‘UsesDevice’


    Ich habe die Versionen 1.7.27 und 1.7.33 versucht (da diese im yaVDR PPA für Ubuntu precise vorhanden sind).


    Hatte jemand ein ähnliches Problem?
    Welche VDR Version verwendet Ihr?


    (Der neuste Kernel-Treiber läuft mit Kernel 3.7.1 bisher ohne Probleme.)


    Gruß
    Sven

    Hallo!


    Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit der GUI (OSD) des VDR. Nach ein paar Tagen kommt es vor, daß ich den VDR nicht mehr steuern kann. Das laufende Bild wird angezeigt (und im unteren Teil auch ein Info-Balken des OSD), aber das OSD reagiert nicht mehr. Ein Neustart des VDR (Prozesses) bringt nichts. Nur ein Entladen und Neuladen des saa716x_ff Treibers bringt Besserung.


    Anzumerken ist, daß der Rechner durchläuft und nicht (wie wahrscheinlich bei vielen anderen) regelmäßig heruntergefahren wird.


    Ist dieses Problem bekannt und ein einer neueren Version vielleicht bereits behoben?
    Ich habe noch die Treiberversion des saa716x_ff vom Mai mit demux_tasklet Patch. Das Modul dvbhddevice ist unverändert.
    Als vdr läuft Version 1.7.17 (da ich hier keine neuere vorkompilierte Version bekomme).


    Hat noch jemand das Problem?

    fehlt im plugin siehe:
    http://powarman.dyndns.org/hgw…6a5e7/dvbhdffdevice.c#l97Ja, das weiß ich. Ich möchte ja auch nur wissen, ob nur der Code im Plugin fehlt oder der Code dort nicht implementiert ist, weil der dazu benötigte Code im Kerneltreiber noch nicht existiert. Im zweiteren Fall wäre die Implementation aufwendiger.

    Nur zur Info:
    Ok. Ich habe Antwort vom Entwickler erhalten. Die relevanten Teile fehlen auch noch im Kernel-Treiber.

    Hallo!


    Bisher läuft die S2-6400 bei mir stabil. (Habe den Tasklets patch im Einsatz.)
    Ich benutze den vdradmin und die Bildschirmansicht funktioniert nicht.
    Wie ich bereits gelesen habe ist das GRAB Kommando nicht implementiert.


    Nun meine Frage:
    Fehlt für das GRAB Kommando nur der Code im Plugin oder auch Code im Kerneltreiber?


    Und noch was:
    Wieso braucht der FB-Empfänger einen 4-poligen Stecker? Sind wirklich vier Adern nötig?
    Verlängerungskabel sind dafür nicht zu bekommen. Oder kennt jemand eine Quelle?


    Happy VDRing...