Posts by linux4media

    Brackets:
    ich werde das im Lauf der Woche nachmessen, hatte aber selbst beim Einbau in chieftech und ? gigabyte MB keine Probleme Octo mit S2


    Bedienungsanleitung:
    nachdem wir so schnell neue Produkte nachschieben, ist es sogar für mich schwierig mit den Anleitungen etc nachzukommen. Allein die Kombinationsmöglichkeiten von den Bridges mit den drei Flex Modulen stellen mich sogar teilweise vor schwierige Aufgaben. Wir versuchen ja alles einigermaßen transparent zu gestalten, und auf dem Laufenden zu halten.


    Sonstige Kleinigkeiten:
    zudem wir auch noch x-verschiedene Kabel dazu ausprobiert haben. Diese ganzen Sachen gibt es ja nicht von der Stange, zumindest nicht bezahlbar.


    und überhaupt:
    versuchen wir die Besten zu sein, aber ohne Humor wäre es unlustig


    es soll ja auch Spaß machen


    Viele Grüsse
    Bernhard

    guten morgen


    da würde mich doch interessieren von welchem Hersteller Du diese Karte so erhalten hast.
    Auf der Rechnung wird es doch sicher eine Telefonnummer geben, oder eine mail Adresse.


    Ich weiß nicht ob es geschickt ist so etwas zu schreiben, nachdem ein paar tausend Menschen bisher klaglos mit der Karte umgegangen sind, und auch einen guten Service erfahren haben.
    Das 4Loch Slotblech wurde von den vielen Kritiklos benutzt, nachdem ich die Fotos mache, konnte ich auch nichts an Fummelei oder Fehlbohrung feststellen.
    Selbstverständlich können wir auch noch Blind Brackets herstellen, aber dann wird es für uns als kleinen Produzenten etwas unübersichtilich, nichts desto Trotz habe ich ich paar Blindbrackets.
    Wenn Du mir eine Nachricht schickst, können wir sicherlich etwas machen


    Gruss
    Bernhard

    Hallo Zusammen,


    die Angelegenheit von Media Pointer wurde die letzten zwei Tage geregelt.
    Ich würde nur bitten, habwegs objektiv bei der Sache zu bleiben, ich habe mich darum gekümmert als ich es erfuhr, schneller gings nicht.


    alle -ALLE- Kunden wurden lt. MP bedient, Stand heute, sollte trotzdem irgendwas schief laufen, dann entweder ein NORMALES mail mit kurzer Schilderung an die digital devices in duisburg ( der shop ) oder hier im Forum an mich, es wird sich dann umgehend darum gekümmert.


    Viele Grüsse
    Bernhard Hieke - L4M
    ( nicht digital devices )

    Hallo Zusammen,


    die Oktopus ( codename: Octopussy ) ist zukunftssicher, weil sie ein eigenes FPGA draufhat, und damit ist DD nicht mehr Herstellerabhängig, auch in Bezug auf FW / Lizenzen etc .


    Gruss
    Bernhard

    Hallo Zusammen,


    vielleicht zur Erklärung: der digital-devices.de shop ist der direkte Verkaufsraum des Herstellers DigitalDevices München, dort werden die DVB Produkte und die kommenden DD Entwicklungen verkauft.

    richtig, und wir haben eben keinen guten Geist der dies könnte, resp. wir haben einfach nicht die Zeit dafür, deshalb suche ich ja händeringend nach Applikationsentwicklern


    Quote

    Original von IG88
    hi,


    soweit ich mich erinnere ist das problem bei vdr die statische zuordnung, der cam's?
    reel multimedia muss das beim netceiver im zusammenspiel mit der dem reel-vdr ja auch irgendwie gelöst haben, da teilen sich auch bis zu 6 tuner das cam

    Hallo Zusammen,


    habe gerade diesen Thread geschickt bekommen.
    Bei solchen Erfahrungen bitte kurze Nachricht an mich, dann finden wir eine Lösung. ( Achtung ich bin a bissel schusselig )
    Weil da geht es um unsere Entwicklung, unseren Namen und die DigitalDevicesProdukte.
    Ich hinterfrage heute diese Umstände


    Viele Grüsse
    Bernhard Hieke

    hallo


    jep ....... so ist der Plan
    cineS2 mit DuoFlex C&T
    miniPCIe mit DuoFexS2 und DuoFlexC&T
    PCIe mit DuoFexS2 und DuoFlexC&T
    und
    Oktopus mit vier Anschlüssen alles und noch CI


    das Herzstück ist der 20pol Stecker, auf diesen passen DuoFlex S2 / C&T oder CI


    soweit ich das weiß...........
    und ich weiß wirklich gar nicht viel.........

    uih, also dieses Thema ist ja scheinbar echt hitzig .........


    erstmal:
    die 5 Euro plus Porto waren eigentlich ein Scherz
    3PO: entschuldigung


    also mit etwas Glück wird es Ende Oktober ein paar erste Karten geben


    HYBRID : der Tuner kann beides, aber nicht auf einmal


    wie genau die Umstellung von Kabel auf Terrestrisch ( <-> ) funktionieren wird ? weiß ich auch nicht, bin ja kein Treiberentwickler, aber es wird sicher noch Licht ins Dunkel kommen.

    Thema Hybrid / C & T


    also im Mai wurden Treiber geschrieben , im August dann die Entscheidung getroffen : HybridTuner


    und jetzt haben wir ein paar Prototypen, und ich wäre froh ich wüßte wann ich welche zum verkaufen habe.


    Aber es geht hier nicht um die Entwicklung eines tralala Produktes,
    ........und wäre es einfach, dann hätten die anderen sicher schon etwas auf den Markt gebracht. oder ??......


    Die
    Linux4Media

    Guten Morgen,


    da immer mehr Spekulationen mit negativen Vorzeichen auftauchen haben wir uns entschlossen die Diskussion um eine FullFeatured Karte hier zu beenden.
    Fazit der Informationen, und einer realistischen Markteinschätzung ist die Unwirtschaftlichkeit einer Karte mit Einzelbausteinen.


    Auf Nachfragen werde ich gerne antworten, und möchte mich für das Interesse und die Mithilfe bei der Auslotung der Features bedanken.


    Eure
    Linux4Media

    Hallo Zusammen,


    schön dass es Diskussionen über unseren Öffnungstermin gibt, warum schreibt mir keiner ein Mail ? Dann wüßte ich um die Irritation.


    Es gibt sehr einfache Gründe über unser Verschieben der Eröffnung:


    Wir sind nur sehr wenige ! eher nur Zwei, die die ganzen Regale vollmachen sollen, dann haben wir mit dem normalen Tagesgeschäft mehr als viel zu tun und als letztes scheint es einige kommerzielle Kunden sehr zu stören wenn der Produzent und Hersteller mit einem eigenen Shop online gehen möchte, in dem auch dann ganze Betareihen kommerziell vermarktet werden, und deren Fehlerlandschaft endlich mal sauber strukturiert aufgearbeitet werden wird.
    Außerdem ist es ja nicht nur der Shop allein, sondern auch das Ganze drumrum, ein Portal für die Entwickler deren Software dann dort vorgestellt und downgeloaded werden kann, ein Ticketsystem um Fehler nachzuverfolgen, verschiedene Sparten die dann wieder zusammengeführt werden müssen, usw.


    wir reden hier nicht um nicht gelegte Eier, sondern um die Hühner die gerade wild über den Bauernhof rennen. Die müssen erstmal eingefangen werden.


    und sollte jemand diesen Text als unprofessionell einstufen, so hat er recht, weil wir alles tun um uns nicht den Spaß an der Arbeit zu verderben.


    Für alles offen
    L4M
    Bernhard

    hab doch gerade noch einen Hinweis bekommen, von wegen Werbung etc.


    worüber sich manche Menschen aufregen können ? ich bekomme täglich Frage gestellt wann denn endlich unser shop online geht, und ich hab deshalb den Hinweis geschrieben


    vielleicht geh ich manchesmal zu euphorisch enthusiastisch an solche Themen heran, und wer uns kennt, weiß dass wir weit ab vom herkömmlichen online Business taffen alle Ellenbogen einsetzenden geschäftsgebaren agieren.


    wir sind da halt etwas anders............ganz anders, die meisten sagen und schreiben


    erfrischend...............


    ach so Bridge: ist das Interface welches dem Mainboard die Daten über PCIe aufbereitet damit die Architektur dahinter was damit anfangen kann, wie zum Beispiel über HDMI a bisserl Ton und Bild auszugeben, und wir haben eben für September da etwas ganz eigenes Neues entwickelt........das wird ein riesen Spaß werden..........ehrlich ich habs gesehen

    so, und hier nun der kurze Beitrag für die wirklich Interessierten...


    die FF wird im innersten Kreis heftigst diskutiert, und ich versuche gerade die notwendigen Mittel dafür aufzutreiben, aber es ist nicht sooo einfach.....


    die C&T Hybrid Karte ist im Treiber Schreiben Status, ich denke noch im August könnte ein Lieferdatum herausgegeben werden


    und für unsere shop Eröffnung l4m-shop.de haben wir eine sehr genialen Hammer vorbereitet, die Karte liegt schon unten und die Treiber sind im Schreibstatus.............das wird der mega über hyper giga Hammer
    allerdings nur für die wirklich Wahnsinnigen, weil da mssen a paar Ressourcen frei sein


    unser touch Display 2,8" dürfte jetzt auch bald fertig werden, und ein grösseres Display kommt im September noch dazu, allerdings wesentlich aufwendiger designed, dafür mit Netzwerkanschluß........


    es wird spannend...........sehr spannend


    viele Grüsse
    L4M

    oh, ich las gerade die metapher der heißen luft.


    das finde ich nun mal gar nicht nett, und ganz ehrlich: für eine kleine firma die erst seit 10 monaten mit karten um sich wirft finde ich die ergebnisse ganz schön gut......


    technisch fundierte watschn wie von real schorsch sind durchaus anregend interessant, aber ansonsten find ich es eher traurig wenn jemand so wohlüberlegt einen hersteller befönt, denn es ist nicht wirklich lustig in deutschland eine produktion aufzubauen und dabei noch konkurrenzfähig zu bleiben.


    da ich einen unerheblichen wissenvorsprung habe, gestatte ich mir die geste des zurücklehnens........


    unsere karten sind gut, wir sammeln ultraschnell erfahrungen und haben dinge geschafft von denen andere unternehmen träumen.


    und ich weiß welche prototypen auf dem tisch in der entwicklung liegen


    das wird noch lustig werden...... :lol2