Posts by linux4media

    Was ist denn das jetzt für eine Logik?
    Digital-Devices hat die Karten doch immer unter dem namen Linux4Media billiger verkauft und jetzt ist es genau andersrum?

    Was ist denn das für ein Schmarren ?
    Der Umgangston hier läßt ja zu wünschen übrig.


    Wer unter welchem Label was verkauft, sollte man auch wissen und nicht nur rumblubbern ! Die Preise wurden kurzfristig im Shop der DD angepasst, da die Max S8 kommt.
    Die L4M hat wenig Augenmerk auf den Shop da wir produzieren, andere verkaufen, und prüft nicht täglich das Preisgefüge. Das kann ja mal jemand als Info schicken.
    Die Linux4Media hat noch einen Shop online, welcher eigentlich für Linux Enthusiasten gedacht war. Deswegen gabs für Entwickler aus verschiedenen Distris auch entsprechende Rabatte.
    Grundsätzlich waren die Produkte um 5% preisreduziert weil verschiedene Lizenzen und Kosten aus dem MS Umfeld nicht weitergegeben werden mussten.


    Scheinbar wurde das wohl mißverstanden.
    ?(
    Leider wird die Linux4Media auch den Linux Support ab Weihnachten 2014 einstellen, da der Mitarbeiter dafür das Unternehmen verlässt

    Hallo Zusammen,


    ich habe die Diskussion mitverfolgt, und gebe ungerne zu, daß es natürlich immer Potential nach oben für Verbesserungen gibt.
    Ich möchte dazu nur anmerken, daß die Produkte von 0 weg neu entwickelt werden, und es nicht "nur" eine SDK Kopie in eigener Farbe ist.
    Außerdem haben wir keine emsige Tastenhackerschar wie es sie in Indien oder China gibt.


    Die Dokumentation, wie auch der ganze Aufbau des linuxnahen Supports ist mit Sicherheit stark verbesserungswürdig, aber bei uns
    kommt einfach niemand dazu, denn ein netter älterer Herr mit Schreibkenntnisen reicht dafür nicht aus. Wenn aber jemand mit Enthusiasmus,
    Herzblut und besseren Linuxkenntnissen bei uns mitmachen möchte, findet er viel Zuspruch und bekommt alle Hilfe die wir geben können.
    Nachdem alles entwicklungsorientiert ist, haben wir aber dafür auch fast kein Budget, was sich aber auch wieder ändern kann.


    Für Kommentare und Nachrichten bin ich fast immer erreichbar

    Hallo,


    bin von MLD hierhergeschubst worden. Interessantes Teil, ob es schon echte Serie ist ?
    Sind es tatsächlich 8 Transponder ? oder "nur" 8 clients ?
    Wieviel Mbit macht denn das Teil ?
    Bekommt der Adapter PoE extra Strom oder zieht der das aus dem Netzwerkkabel ?


    Muss mir unbedingt die Technik innen anschauen .........

    Hier wird ausgiebig diskutiert, wie man ein DuoFlex S2 plus eine CineS2 mit Strom versorgt, wenn das MB bzw Netzteil keinen Anschluss hat.


    Falls da kein dicker receivergespeister Multswitch oder 4 einzelne LNBs dranhängen ist die einfachste Möglichkeit dieses Y Kabel:
    http://shop.digital-devices.de…/62357162/Products/094125


    Den Festplattenanschiuss lässt man offen, also nur Floppy zu Floppy, sollte ihn aber wegen Kurzschlussgefahr abkleben/isolieren.
    Dann wird die Duoflex vom PCIe Slot mitversorgt.
    Für die neuen Sherwoodstecker gibts auch Adapterkabel, kommen noch in den Shop
    Vielen Dank M.V. für den Hinweis
    bei solchen Fragen einfach beim DigitalDevices Team anklopfen

    Guten Morgen


    Halli Hallo Hallöle


    Zum Thema .......... Blechdosen haben wir inzwischen auch gegen Blister getauscht und die Verpackung umschließt jetzt alle Produkte ................. lalala
    Ich hab heute einen Clown gefrühstückt


    Viele Grüsse
    der Shop der L4M

    Jetzt bist Du ja wach ... ^^ ... guten Morgen ... :D

    Guten Abend,


    jaja, das MTD ist ein etwas leidiges Thema im Common Interface / SmartCard Bereich.
    Die ganze CI Implementierung im Linux Bereich ist nicht so trivial, wie es meist dargestellt wird, zumal ja auch
    einiges an Sourcen und unter NDA stehenden Datenbanken / Treibern verwendet werden muss.


    Ich habe einigemale um Unterstützung gebeten und einiges an Material zur Verfügung gestellt, aber es geht nun mal nicht
    so "locker vom Hocker" ; das haben Entwickler schon probiert und einige haben es auch am laufen, aber um
    den OpenSource / GNU Anforderungen zu entsprechen müssten NDA´s verletzt werden, und das kann natürlich nicht der Preis sein.


    Die Treiberlandschaft in anderen Betriebssystemen ist nunmal anders und hat nichts mit Linux zu tun, denn der Grundgedanke ist ein anderer
    ............ und es geht nicht um nörgeln und zetern, sondern um entwickeln, austauschen und programmieren.


    Es ist eine Gemeinschaft von Enthusiasten und nicht ein Konsumentenverein


    Also MTD ist unter Linux möglich, aber eben derzeit noch den unter NDA stehenden Entwicklern vorbehalten.
    Ich habe auch nicht das Gefühl, daß sich jemand über unseren Support oder die Hilfe beklagen könnte, stehe aber gerne für Rückfragen, Kritik und
    Vorschläge zur Verfügung.


    Viele Grüsse
    Bernhard Hieke

    Was ich persönlich etwas vermisse ist eine Portion Respekt den Benutzern gegenüber, die sich Tag ein Tag aus damit beschäftigen ein Betriebssystem auf stabilere Füsse zu stellen und dem Kommerz etwas entgegenzustellen. Wir bauen Hardware, diese ist aber nichts anderes als leb-und sinnloses Material, wenn nicht Menschen mit Enthusiasmus versuchen das Beste rauszuholen.
    So ein Thread macht mich immer etwas kopfschüttelnd, und ich frage mich ernsthaft ob denn die Käufer gar nicht mehr die Zeit aufwenden wollen, sich mit einem Produkt eingehender zu beschäftigen ( außer natürlich den Preisvergleich anzustellen ) ?
    In manchen Produkten steckt wirklich so etwas wie Herzblut, und und nicht nur ein wirtschaftlicher Gedanke.
    Viele Grüsse
    Bernhard :]

    Mir ist aufgefallen, dass die TV-Karte heiß wird, deutlich über 50 Grad Celsius. Und zwar die integrierten Schaltkreise in der Mitte der Karte.
    Ist das normal? Oder deutet sich hier ein Hardwaredefekt an? Derzeit habe ich einen Lüfter direkt auf die Karte gerichtet, dadurch ist sie jetzt handwarm.


    Hallo,


    der ganze STV / Micronas Block kann um die 65° heiß werden. Darüber deutet es auf einen Kurschluss hin, oder das Gehäuse gibt zuwenig Wärme über seine Masse ab.


    Gruss
    Bernhard
    p.s. wir verkaufen gerade unsere letzten vers.5.4 Langzeit Testkarten im l4m-shop.de