Posts by KlimBim

    Sehr, sehr interessant. Nachdem ich nun den WDR alias Puls 8 komplett gelöscht habe und einen scan mit der Option "neue Transponder hinzufügen"
    gestartet habe, hat er mir einige andere Sender zerschossen, den WDR hat er mir aber trotzdem nicht hinzugefügt. :wand :wand :wand :wand


    So z.B. Pro7:
    Dies ist die automatische Zeile welche nicht funktioniert:
    ProSieben;upc:314000:C0M256:C:6900:720=2:721=deu@3;731=deu@106:750:0:11:1:70:0


    und dies ist die "alte" welche funktioniert hat:
    ProSieben;upc:538000:M256:C:6900:720=2:721=deu@3;731=deu@106:750:0:11:1:70:0


    Wird jemand daraus schlau? Kann man dadurch auch die Probleme beim automatischen finden wie hier beschrieben erklären:
    UPC-Cablecom CH Kanalliste


    Irgendjemand eine Idee was hier schief läuft mit der automatischen Erkennung?

    Wenn Du das automatische Kanalupdate abschaltest, Kannst Du die Kanäle nennen wie Du willst, der Name hat nichts mit dem EPG zu tun.



    Woher weißt du das? Der VDR ändert den doch sofort wieder, wenn du ihm die uneingeschränkte aktualisierung der Kanäle erlaubst. Außerdem darf der VDR nicht laufen, wenn man eine der Konfigurationsdateien von Hand anpasst, sonst ignoriert er die Änderung und überschreibt sie.


    Das habe ich aus dem Kommentar von 3PO geschlossen.




    Steckt aber schon ein Kabel an der SAT-Karte, oder?
    Glaube, gelesen zu haben, dass der (ya)VDR das sonst nicht mag.


    Nein da steckt ja nüscht dran, nur Luft und Liebe. Ich benutze nur die DVB-C Karte...
    :wow

    Wenn Du das automatische Kanalupdate abschaltest, Kannst Du die Kanäle nennen wie Du willst, der Name hat nichts mit dem EPG zu tun.


    Wir reden hier um den heissen Brei.


    Wieso soll ich den Kanalnamen ändern wenn er ihn für das EPG nicht benutzt?
    Dann muss ich den Namen irgendwo anders ändern und das ist meine Frage.


    Grüsse
    Klimbim

    Na so langsam nähern wir uns ja der Lösung :)


    Also ich benne den Kanal auf ABC um, nun zieht er aber noch die falschen EPG Infos, wo muss ich das denn umbiegen?
    Keine Ahnung wieso er WDR darstellt und sich die EPG Infos von Pulse 8 zieht...

    Allerdings habe ich vermutlich die Aufgabenstellung noch nicht richtig verstanden, denn in der Liste ist kein Plugin für externes EPG.


    Ich dachte ich hätte mit eepg oder dergleichen ein weiteres plugin installiert welches die EPG Daten meines DVB-C Anschlusses verwaltet, dies ist nicht so es wird das Standard EPG "system" vom yavdr
    benutzt. Zurück zur Fragestellung:


    Wie kann ich einen Kanal umbennen, so dass dieser nachher auch die richtigen EPG Infos zieht?


    Vielen Dank!

    Ahh ich hätte erwähnen sollen, dass ich momentan über DVB-C schaue, die Sat Karte läuft leer mit:


    Hilft dir das 3PO?

    Wie kann ich dir denn nen Auszug aus der Konsole über meine installierten plugins am schnellsten posten,
    meine Erkennung durch den Namen ist ja anscheinend gescheitert :)
    Danke für die Idiotenhilfe 3PO!!!

    Da bleibe ich gerade stehen.


    Ich habe ein neues template erzeugt in: /etc/yavdr/templates_custom/etc/default/grub/10_main:
    Habe dort das hpet=disabled eingefügt:
    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="hpet=disabled quiet splash vga=normal fbcon=vc:64-63 fbcon=map:2"


    und mit sudo process-template /etc/default/grub das template verwurstet.
    Wenn ich aber nun in /etc/default/grub schaue steht die Änderung dort nicht drin :/


    Was mache ich falsch?

    Hoi 3PO,


    naja es gibt doch zweierlei: in der channels.conf sind die Kanalnamen hinterlegt nach denen dann das epg plugin die Daten vom Inet saugt, oder?
    Habe leider keine tiefe Kenntnis davon wie und woher der yavdr sich die EPG Daten saugt...


    Grüsse!

    Er verknüpft ja eben immer den falschen Namen damit:
    Falsch: Pulse 8
    Richtig: WDR HD dieser wird auch "angezeigt" wenn man das Programm schaut...


    You know what I mean?

    Hallo allerseits,


    irgendwie updated der VDR hier in CH den Kanalnamen für den WDR falsch. Der Name heisst Pulse 8 HD, der Inhalt ist aber der WDR.


    Eine von mir stümperhaft vorgenommene Änderung in der channels.conf auf den WDR HD Namen war nicht von Erfolg gekrönt.
    Wer kann mir den richtigen Weg nennen um den Namen auch für die EPG plugins sauber umzubennen? Denn momentan ist natürlich
    auch der EPG Inhalt auf diesem Sender falsch.


    Danke
    Klimbim


    P.S.: Falls einer an der CH-UPC Kanalliste interessiert ist, sagt Bescheid!

    Hoi Zäme,


    leider funktionieren ARD und ZDF HD nicht mehr, hat jemand das gleiche Problem mit UPC cablecom und könnte mir neue Parameter schicken?


    Vielen Dank und viele Grüsse
    Klimbim

    Hi Macro,


    also diese beiden Sender gehen leider nicht, sollten aber lt. Kanalliste basic von UPC funktionieren:


    NDR FS NDS HD;upc:506000:M256:C:6900:144=27:145=deu@3,146=mis@3;155=deu@106:174:0:9047:1:92:0
    KiKA HD;upc:506000:M256:C:6900:208=27:209=deu@3,210=mis@3;219=deu@106:238:0:9015:1:92:0


    Ich habe ja deine channels.conf übernommen, daher auch die gleichen Einstellungen bei Kika...


    Des Weiteren fehlt mir noch ein Eintrag für RBB Berlin und MDR. Beide sollte ich empangen lt. UPC Liste und Test auf dem Fernseher.


    Any idea? ?(

    Hi Macro,


    Kika HD funktioniert bei mir leider z.B. nicht. Viele andere auch nicht, soll ich mal eine komplette Liste erstellen?


    Wie könnte ich hier vorgehen?


    Vielen vielen Dank nochmal für den support :grinzs