Posts by bernie63

    Hallo,


    ich habe mir eine MSI NX8400GS zugelegt, die am PC-Monitor auch ganz gute
    Dienste tut.
    Ich möchte die Karte aber erstmal an meinen alten Röhrenfernseher
    über den S-Video Anschluss betreiben. Die Karte hat angeblich einen solchen
    Ausgang, aber der hat ein paar Pins mehr als der S-Video Eingang meines Fernsehers.


    Google liefert zwar einige tausend Kaufangebote zu der Karte, aber zur Pinbelegung
    des S-Video Ausgangs habe ich leider nichts gefunden.


    Betreibt jemand eine solche Karte über S-Video an einer Röhre? Wenn ja, mit welchem Kabel.


    Danke
    bernie63

    Hallo,


    ich habe c't VDR 7 auf einem etwas älteren Tyan S3098 mit einer Mystique Cabix C2 installiert
    und soweit zum laufen gebracht. Anschauen übers Netz mit vdr-sxfe klappt auch, ebenso wie Aufnahmen
    etc.


    .. aber nur drei Tage lang, dann zeigt das Bild Kötzchen und bleibt kurz drauf ganz stehen, Eingaben
    über Tastatur oder FB sind nicht mehr möglich.
    Erst wenn ich den Server wirklich stromlos mache und neu starte (reboot hat zumindest jetzt
    beim ersten Aussetzer nicht gereicht), läuft das ganze wieder.


    Bevor ich hier mit weiteren technischen Details langweile: Hat jemand ähnliche Probleme ?


    Danke
    Bernhard

    Hallo,


    macht mir keine Angst, ich wollte gerade eine zweite Cinergy C PCI HD bestellen, weil die erste
    seit Juli 2008 problemlos funktioniert...


    Hier mal ein paar technische Daten:
    Treiber: Mantis 0b04be0c088a
    OS: Kubuntu 8.04
    Kernel: 2.6.24-23.52 (aktueller Update)
    CPU: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E6550 @ 2.33GHz
    Board: MS-7395, BIOS 1.0


    Bislang benutze ich keine VDR-Software, sondern Kaffeine zum Aufnehnem und mplayer zur Wiedergabe.
    Die längste pausenlose Aufnahme (z.T. 2 parallel ) war bislang 9 Stunden ohne Fehler.


    Vielleicht liegt es ja doch an der Kombination Mantis-VDR ?
    Gibt es vom Programmierer irgendeine Reaktion ?


    Zum Schluss noch eine Frage: Welche PCI-Budget- DVB-C Karte mit nicht-Mantis-Treibern funktioniert unter Linux mit VDR problemlos (HD-fähig natürlich)? ... Sicherheitshalber nehme ich dann doch eine andere ...


    Gruß
    Bernie