Posts by dippes

    Ich habe meinen Desktop Rechner mit Kubuntu 18.04 neu aufgesetzt.Für den Vdr habe ich mich von Frodo ppa bedient.


    Leider scheint softhddevice nicht zur vdr api zu passen.


    Ich kann mir aber nicht vorstellen das am ppa was nicht stimmt.Da bestimmt mehrere es benutzen.


    Kann jemand was dazu sagen?



    Code
    1. http://ppa.launchpad.net/frodo-vdr/main/ubuntu bionic InRelease
    2. http://ppa.launchpad.net/frodo-vdr/testing-vdr-frodo/ubuntu bionic InRelease

    Hallo


    ich versuche mich mit MLD 5.4 auf meinem Raspi 3.Was mir nicht gelingen will ist den Sundteksick als Client einzubinden.Das Paket dvb-sundtek habe ich installiert.


    ein

    MLD> /usr/bin/mediaclient -mount:192.168.1.48 bringt fehler der Ordner wird leider nicht angelegt.


    Wie funktioniert das mit MLD?

    Code
    1. Using device: /dev/dvb/adapter0/frontend0
    2. unable to open device node: /dev/dvb/adapter0/frontend0

    Leider legt epgd diese Tabelle nicht an


    Code
    1. Oct 21 13:17:19 HP-Server epgd: Checking database connection ...
    2. Oct 21 13:17:19 HP-Server epgd: Calling mysql_init(30394)
    3. Oct 21 13:17:19 HP-Server epgd: SQL client character now 'utf8'
    4. Oct 21 13:17:19 HP-Server epgd: Checking table structure and indices ...
    5. Oct 21 13:17:23 HP-Server epgd: SQL-Error in 'show index from snapshot' - Table 'epg2vdr.snapshot' doesn't exist (1146)
    6. Oct 21 13:17:23 HP-Server epgd: SQL-Error in 'checkIndex()' - Table 'epg2vdr.sna pshot' doesn't exist (1146)
    7. Oct 21 13:17:23 HP-Server epgd: SQL-Error in 'create index idxchannelid on snaps hot(channelid);' - Table 'epg2vdr.snapshot' doesn't exist (1146)
    8. Oct 21 13:17:23 HP-Server epgd: SQL-Error in 'createIndices()' - Table 'epg2vdr. snapshot' doesn't exist (1146) '' [create index idxchannelid on snapshot(channel id);]
    9. Oct 21 13:17:24 HP-Server epgd: Closing mysql connection and calling mysql_threa

    Habe diese dann händisch angelegt.Bis jetzt scheint es zu funktionieren

    Hallo


    ich habe seit langem mal in das Syslog meines Servers geschaut und festgestellt das es einen error seitens de epgd gibt


    Code
    1. Oct 20 12:59:19 HP-Server epgd: SQL-Error in 'show index from snapshot' - Table 'epg2vdr.snapshot' doesn't exist (1146)
    2. Oct 20 12:59:19 HP-Server epgd: SQL-Error in 'checkIndex()' - Table 'epg2vdr.snapshot' doesn't exist (1146)
    3. Oct 20 12:59:19 HP-Server epgd: SQL-Error in 'create index idxchannelid on snapshot(channelid);' - Table 'epg2vdr.snapshot' doesn't exist (1146)
    4. Oct 20 12:59:19 HP-Server epgd: SQL-Error in 'createIndices()' - Table 'epg2vdr.snapshot' doesn't exist (1146) '' [create index idxchannelid on snapshot(channelid);]

    Diese Tabelle fehlt tatsächlich.wie füge ich diese dazu ohne die Datenbank zu zerstören?

    Hallo


    ich habe gestern meinen Win PC ein neues Motherboard gegönnt.Leider Bootet das Teil nicht von meinem PXE Server.(Alle anderen PCS booten damit)


    Ich kann mit der F8 Taste auswählen das über PXE gebootet wird.Lande aber immer im Bios statt im PXE Auswahlmenü.Was muss ich da noch im Bios einstellen?

    Hallo

    ich habe auf meinem Laptop Linux mint 18 mit KDE Plasma 5.8.9 am laufen.Habe mir auch darauf einen Sambaserver eingerichtet um Fotos usw von meinem S7 auf das Laptop zu kopieren.Läuft einwandfrei.


    Was nicht so toll ist das ich keinen Internet Verbindung (WIFI)habe wenn kein User angemeldet ist. Auch wenn ein User angemeldet ist nach ca 5 min inaktivität wird der angemeldeteuser ausgelockt und die WIFI verbindung ist futsch.


    Ist es möglich das die Internetverbindung hergestellt wird ohne Benutzeranmeldung?


    Wie stellt man ab das sich das System nach einer bestimmten Zeit inaktivität auslockt? Habe in den Systemeinstellungen diesbezüglich nichts gefunden.

    Habe den DigiOne und den DAC bekommen und seit 4 Tagen in Betrieb.


    Der Unterschied zum Hifi Dac Pro ist nicht zu überhören.


    Das einzige was Schrott ist, ist das mitgelieferte Netzteil vom DAC.


    Habe mir mein Labornetzteil zweckentremdet und an den DAC angeschlossen.Der klinkt wirklich sauber.


    Quote


    Blauzahn ist auch verbaut, da kann ich aber nichts zu sagen, vielleicht passt das auch zum RPI und Deinen Ansprüchen.

    Funktioniert einwandfrei.Der Sound ist auch so wie es mir vorstelle.


    Quote


    Sicher kein Schnäpchen, aber gute Qualität.

    Für das was das Teil kann,voll in Ordnung