Posts by argo

    hallo,


    danke für die neue ver.
    Stimmt ungefähr, in der Anleitung zun stab heißt es: gehe auf 0 Grad und mache ein recalc dann sind wieder die 28 default Werte drin. Also braucht man nur einen Menüpunkt "gehe zu Null Grad" was per diseqc Befehl machbar ist und anschliessend macht man ein recalc.

    hi,
    soeben getestet:
    Diseqc-Befehl: wiederholen
    Adressbyte:31
    Anschluß: 2te Karte, Haupauge 1.6
    soweit scheint alles o.k.


    zusätzlich zu der recalc Function wäre es sinnvoll noch ein reset to default zu haben: der stab-rotor hat eine reihe von (12 glaub ich) sats fest abgespeichert, falls man sich vertut kann man ein reset auf default durchführen (kann sein daß nicht alle rotoren diese Funktion besitzen)


    noch ein Vorschlag:
    anstatt pos 0,1,2... sollte man die tatsächlichen Namen der sats z.B. aus der diseqc.conf auslesen.

    hi,


    soeben habe ich das Modul auch getestet. Obwohl ich problemlos vdr-1.2.6 mit dem stab100 rotor auf mehreren sats benutze tut sich nichts. Das plugin läd zwar zeigt aber keine Reaktion.
    Ist etwas bezüglich irgendeiner config zu beachten?

    Hi,



    ja, dasselbe posting und noch ein paar mehr habe ich auch schon gefunden, nur hat offensichtlich keiner der dvb Entwickler dazu Stellung genommen, obwohl schon seit August danach gefragt wurde.
    Es gibt noch ein paar Verweise auf russische mailinglists, nur die sind etwas schwer lesbar ;)

    Hi,


    hat sich jemand schon mit der neuen Skystar2 auseinandergesetzt?
    Der skystar2 Treiber scheint problemlos zu laden, doch offensichtlich besitzt die Karte einen neuen tuner der nicht erkannt wird und somit wird kein frontend geladen.