Posts by Dejuh

    @ bashy
    Ist doch gar nicht war,es gibt eine miniLinux die aber nicht alles hat wie zum beispiel:die direkte umwandlung in VCD oder wakeup oder oder....
    Ich hab nicht von s...c... gesagt und auch nicht gemeint.
    Gruß
    Dejuh

    Hi,
    ich bins ma wieder,hab jetzt suse 8.0 drauf,hab von bashy das installationsscript genommen alles bis zum ende durchgelaufen,
    nur dann ,was dann,bin ins verzeichniss VDR und habe make ausgeführt,ist das so richtig?
    Folgendes kam dabei heraus:
    g++ -g -02 -Wall -Wover loaded-virtual -REMOTE_KBD -D_GNU_SOURCE -I../DVB/ost
    /include config.c
    In file included from config.h:18,
    from config.c:10,
    dvbapi.h:14: ncurses.h:No such file or directory
    In file included from dvbapi.h:31
    from config.h:18,
    from config.c:10:
    dvbosd.h:14:ncurses.h:No such file or directory
    make:***[config.o] Error 1


    Was ist das blos,was kann ich tun?????
    Gruß
    Dejuh

    @bashy
    hi,
    so unter usr/src habe ich linux und liniux.old
    In linux ist eine datei include.
    In include sind ne menge dateien.
    Ich glaub ich fang noch mal von vorne an oder?
    Das wäre jetzt dann das 8 mal.
    Gruß
    Dejuh

    @bashy
    hi,
    kann es sein das meiner mit "cp" nichts anfangen kann?
    Ersagt immer:
    missing destinaton file
    Try cp --help for more information
    Gruß
    Dejuh

    @bashy
    danke,hab ich auch gemacht,umbenannt in linux, blöd ist es ja das es so viele unterschiede gibt.
    Wie zum Beispiel,Du sagtest mc dann Enter,das ist noch ok aber dann habe ich zur Auswahl /.kpackage und bei F2 sagtest Du extraxt to subdirectory wählen ,finde ich auch nicht.
    Habe den Rchner einfach neu gestartet(*g*).
    Beim Booten ist alles OK,er läd auch den Kernel.
    Warum nur kann ich beim DVB-Treiber kein make ausführen.
    Gruß
    Dejuh
    Achso alles sauber entpackt Ordner hieß dann eben nur nicht linux sondern wie die gepackte Datei,umbenannt in linux.
    Und dann?????

    @bashy
    danke für die schnelle Antwort.
    Habe ich versucht,folgendes:
    cp:missing destination file


    folgendes noch zur Info:
    SuSE 7.1 Personal
    Bin genau nach der Anleitung vorgegangen.
    Habe auch linux.old
    Nur keinen ordner der linux heist.
    Ich glaub es liegt an der version , wo bekomme ich denn die 7.3???
    Gruß
    Dejuh

    Hi,
    auf der Seite von bashy wird beschrieben wie man es mit dem Kernel macht.
    Auszug:
    cd /usr/src
    mv linux linux.old
    tar xzf linux-2.4.7.tar.gz


    Ich habe die SuSE 7.1,nachdem ich das gemacht habe,weiß ich nicht mehr weiter.
    Ich denke das ich dort einen Fehler gemacht hab,denn beim istallieren vom DVB-treiber erscheint folgendes:
    make: *** No rule to make target `/usr/src/linux/Rules.make'. Stop.
    was mache ich falsch?
    Vieleicht kann mir ja einer helfen um diese Hürde zu nehmen.
    Gruß
    Dejuh

    Hallo Bashy,
    danke für Deine Hilfe nur das geht bei mir nicht,ich habe eine miniLinux mit VDR am laufen.
    Jetzt weiß ich natürlich nicht was ich machen soll.
    mfg
    Dejuh

    Hallo Bashy,
    danke für Deine Nachricht werde es ausprobieren.
    Da ich mit  dem Cd laufwerk das gleiche vorhabe muß ich doch auch das Cd mounten oder?
    Was muß ich ersetzen oder wie sieht es für das CD laufwerk aus?
    Ich versuche mich da ein bischen reinzudenken und finde es einfach genial,nur ganz schön schwer für einen alten win-user.
    mfg
    Dejuh

    Hallo,
    bin der neue komme jetzt öfters......


    Da ich nicht viel Ahnung habe mit Vdr bzw. Linux brauche ich mal Eure hilfe.
    Ich hatte Dich schon gefragt (bashy) unter dem Gästebuch eintrag,mit der Anwort weiss ich immer noch nicht wie ich es machen soll,
    und jetzt frage ich dann hier im Forum.
    Die Einträge in der commands.conf habe ich gemacht zum beenden von VDR und neustart geht einwandfrei.Jetzt möchte ich einen Eintrag haben der mir die Datei channels.conf die ja in dem Ordner Video liegt von Diskette(laufwerk A:) auf VDR kopiert und sie wenn sie schon vorhanden ist auch ersetzt.
    Was schreibe ich genau in die commands.conf damit ich einen Eintrag im Menü Befehle bekomme.
    mfg
    Dejuh