Posts by Lippton

    Hi!


    Genau vor dieser Entscheidung stand ich neulich auch.
    Ich finde den mSATA Steckplatz sehr interessant und Platzsparend, da ich aber bisher noch keine SSD in Betrieb hatte und schon gar nicht am VDR habe ich mich für eine "normale" SSD entschieden damit ich die wenn ich nicht zufrieden bin halt an einen anderen Mainboard nutzen kann. Da die SSD aber wirklich gut funktioniert würde ich das nächste mal eine mSATA SSD holen!


    Gruß
    Lippton

    Ach Mensch..


    Das Thema ist ja komplett eingeschlafen bei mir.
    Habe hier noch zwei (komplette) Bettys im original Zustand, ich glaube ich muss mich endlich einmal drum kümmern;-)


    Mal schauen was es dort neues gibt;-)



    Lippton

    Hast du nach dem Flashen nochmal RESET gedrückt? Wie schon gesagt - manchmal kommt das Display nach dem Flashen erst dann in die Gänge.

    Ja klar! Mehrmals sogar





    Hmm,


    das klingt alles komisch!


    Neuer Erkenntnisse:


    Wenn ich OHNE USB die MENU Taste länger drücke wird der Bildschirm jetzt komischer weise schwarz und das Display ist in irgendeinem Zustand, in dem ich wenn ich eine die Menü Taste drücke nichts mehr passiert


    Wenn ich MIT USB die MENU Taste länger drücke bleibt der Bildschirm bei dem letzten geladenem Bild stehen und das Display ist in irgendeinem Zustand, in dem ich wenn ich eine die Menü Taste drücke nichts mehr passiert




    Flashen mache ich unter WinXP, werde glich aber noch einmal Vista probieren. Ist evtl. die Flashdatei hin? Die wird doch bestimmt auf Checksummen getestet!?


    Gruß
    Lippton

    Hey superelchi!


    Ja wenn ich es zurück flashe verhält es sich wie gewohnt, hatte es eben noch einmal probiert und sogar mal Bilder draufgespielt.
    Das mit der grünen bzw. roten Anzeige klingt ja komisch, eben viel mir auf das nach dem Flashen meine Anzeige auch rot wird.
    Ich habe übrigens die gleiche Losnummer wie Du, daher sollte es wohl gleich sein. Wann muss ich die Menutaste denn 2 Sek drücken? Mit oder ohne USB? Vielleich mache ich ja etwas anders wie Du!?


    [edit]


    Ich habe eben eher zufällig noch das USB-Kabel stecken lassen und dann bei offenem SPI Programmer mal MENU 2 sec. gedrückt und dann wurde die rote Anzeige bei Channel1 wieder grün. Ist das evtl. bei Dir auch so?


    [/edit]


    Gruß
    Lippton

    Hey!


    Das ist ein sehr hilfreiches Tutorial!


    Ich habe nach Deiner Anleitung die "Pearl DPF hackfin landscape 0.12devel firmware" geflasht nur bekomme ich nach dem flashen die ganz normale Diashow zu sehen. Der Flashvorgang kann auch im Flashtool beobachtet werden und wird mit "channel1 : program complete" abgeschlossen(siehe Bild). Wenn ich aber nach dem Start des Displays die Menutaste 2 Sekunden drücke scheint das Display sich aufzuhängen und bleibt bei dem Bild hängen bei dem es gerade ist. Dieses ist unabhängig davon ob das Display mit dem USB verbunden ist oder auch nicht, nachdem ich reset drücke startet das Display wieder hanz normal.


    Wo liegt mein Problem?
    Btw.:Das ist sowohl mit der Landscape als auch mit der Portrait-Firmware so


    Danke Lippton

    Hi!


    Mir ist dieses Verhalten auch schon einmal aufgefallen und ich bin der Meinung das das nichts mit YaVDR zu tun hat da ich Gen2VDR nutze. Meiner MEinung nach liegt es an den aufgenommenen Sendern bzw. deren Bitraten oder Auflösungen. Oftmals kann ich Aufnahmen der Öffentlichen nicht spulen die der Harz4 Sender schon.


    Gruß
    Lippton

    Uff da war was...


    Hast Du den WakeonLan auch gesteckt? Oder zumindest die Geschichte mit dem Powerbuttom verdrahtet?
    Bilde mir ein das dort eine Standbyspannung herkommt die zum Betrieb benötigt wird.


    Ist aber alles gefährliches Halbwissen :rolleyes:

    Hallo!


    Wenn es Dir möglich ist Dein Telefon zu wechseln kann ich Dir den HTC HD2 empfehlen!
    Der HD2 hat eine eingebaute Router-Funktion und stellt das Internet per WLan zur Verfügung, leider nur per WEP gesichert, was mir angesichts einer temporären Verbindung nicht ganz so Bauchschmerzen bereitet.


    Lippton

    Hi giga-san!


    Sorry das ich so doof frage aber in wie weit sind sich die SMT und die S100 denn genau ähnlich?
    Würde sonst gerne einmal mit meiner S100 wieder etwas sinnvolles anstellen;-)


    Gruß Lippton

    Ah dann ist dieses ja bekannt:


    SQL-DATABASE ERROR


    Database error in WoltLab Burning Board (2.3.4): Invalid SQL: SELECT searchid FROM bb2_searchs WHERE searchhash = 'a1a9a8f2e200db8d0f912c55d642cddb'
    mysql error: Table './genka_vdrportal/bb2_searchs' is marked as crashed and should be repaired
    mysql error number: 145
    mysql version: 5.0.77
    php version: 5.1.6
    Date: 13.11.2010 @ 18:55
    Script: /board/search.php?action=new&sid=
    Referer: http://vdr-portal.de/board/portal.php



    Arrrgh und das nach einem 11h Tag...wollte doch nur stöbern:-P


    Lippton

    Hi!


    So nach einem Platten Crash und zickigem IDE-SATA Konverter versuche ich mich noch einmal mit dem Thema zu beschäftigen.


    Am SATA Port hängt eine WD 1TB EARS (Blöckgröße bachtet) auf der sich auch die V2 installieren lies.
    Nach einer Überprüfung mit hdparm zeigte sich wieder einmal das alte bekannte Problem:


    [

    Code
    1. VDR ~ # hdparm -tT /dev/hdd /dev/hdd: Timing cached reads: 1350 MB in 2.00 seconds = 675.10 MB/sec Timing buffered disk reads: 10 MB in 3.70 seconds = 2.70 MB/sec


    Der Lösungsversuch oben klappt bei mir nicht denn wenn diesen Eintag im Lilo ändere, in der fstab die Platte von hdd in sdd umbenenne und dann lilo ausführe bekomme ich diese Fehlermeldung:


    Code
    1. VDR ~ # lilo Fatal: Illegal 'root=' specification: /dev/sdd2


    Hat mal jemand einen Zaunpfahl für mich oder läuft es auf ein Kernelbacken hinaus?
    Macht es Sinn dieses dann in einer VM zu machen und dann den Kernel auf eine eigene angepasste Install-CD zu brennen?
    Gibt es dazu evtl sogar schon eine Anleitung?


    Danke
    Lippton

    Hey!


    Ist hier nicht eher "Erziehungsarbeit" angesagt? :-P
    Nein im Ernst denke das es technisch sicher lösbar ist, nur dann kommt die nächste bequemlichkeit/lernunbereitschaft und Du musst das nächste "Problemchen" umschiffen.
    Ich habe aufgegeben es allen recht machen zu wollen, wenn in meinem Umfeld sich nicht mit der einfachsten Bedienung einarbeiten will dann ist ein solches Gerät nichts für die, bzw meine Mühe sehr begrenzt.


    Lippton

    Ok, dann doch hier.;-)


    Naja nach gedacht hatte ich darüber auch schon da die V3 ja durchweg multimedialer ist wenn man nicht die Ausgabe über eine FF nimmt. Die Freevo und XMBC Geschichten sind dann für FF User nicht nutzbar, deswegen kann ich dem Wunsch schon verstehen.


    War es nicht in der /etc/vdr.d/ möglich die Console zu wählen? Werde mal eben nach schauen ob das nicht für den VDR als gesamtes gemeint ist.

    Hey!


    Ich bin der Meinung das Helau mal sagte: Fragen zur Beta gehören ins HTPC-Forum und nicht hier her.
    Dort wird Dir auch sehr schnell geholfen!


    Lippton

    Quote

    Original von helau
    Falls Ihr Euch im HTPC Forum nicht registrieren koennt (vermutlich wegen Antispam Einstellungen) dann schickt dort ne Mail an den Forenadmin mit dem gewuenschten Benutzernamen.


    Hmm das kann kann ich nur wenn ich angemeldet bin...
    Oder mache ich da einen Denkfehler? Habe mir einfach in der Mitgliederliste die Admins heraus gesucht...


    Reicht es evtl. wenn ich Dir hier eine PN mit Wunsch-Nick und eMail-Adresse hinterlasse?


    LG