Posts by Idefix6

    Quote

    Original von dimitri
    du befindest dich im irrtum. Es gibt keine festen pfade.


    Das wollte ich damit ja auch nicht sagen, es wäre halt nur schön, wenn die Standardeinträge nicht auf /etc/vdr/vdrconvert zeigen würden.


    Es nicht jetzt nicht so schlimm, hab das alles bei mir mit Sysmlinks umgebogen.
    Es ist halt nur auf die Zukunft gesehen geschickter und ausserdem gestalten sich updates damit auch viel einfacher.


    Aber Dimitri, du hast da wirklich absolut gute Arbeit geleistet, da kann ich wirklich nur sagen, weiter so!


    Eine Frage habe ich jetzt noch:
    Ich habe auf dem Rechner, wo die Scripten laufen keinen DVD-Brenner, der ist in einem anderen Rechner, kann man die Scripten so einstellen, dass sie ein Image erstellen und dies dann nicht löschen?

    Quote

    Original von dimitri
    ich versuch das alles (und noch viel mehr) am Wochenende umzusetzen.


    Weitere verbesserungsvorschläge jederzeit willkommen.


    Was du noch machen solltest, sind die Pfade ändern, Programm gehören nicht in /etc rein.


    Viel besser wäre es, wenn du z.B. /usr/local/vdrconvert nutzen würdest.
    Die Configfiles kann man dann z.B. unter /etc/vdrconvert oder besser /usr/local/etc/vdrconvert ablegen.


    Damit sind die Programme, welche man selber installiert von den Programmen die zur Disti gehören sauber getrennt.

    Hi,


    hat von euch schon jemand geschafft auf den Direkkanälen DD aufzunehmen?
    Bei mir scheint es nur auf den anderen Kanälen zu klappen.