Posts by zap-o-post

    Ich zitiere hier am besten mal die PN von mschmitz an mich:


    >>>
    Du lädst dir (z.B. v4l-dvb-av7110-refactoring-5a5a3ad29b7a.tar.gz) diese DVB Treiber und entpackst sie nach /
    Dann nimmst Du den letzten patch und machst:
    cd /v4l-dvb-av7110-refactoring-5a5a3ad29b7a
    cat /activy_bsbe1_10.diff | patch -p1
    make
    make install


    Dann ein reboot.
    <<<


    zap-o-post

    Quote

    Original von UFO
    Was für eine Activy-Karte ist es genau? Es gibt mindestens 3 verschiedene.


    CU
    Oliver


    Ist eine ActivyAL. Auf dem Philips Chip steht: SAA 7146A H
    Auf dem großen silberfarbenen Teil: 2x BSRU6-502A und 111615A


    # lspci -v
    01:07.0 Multimedia controller: Philips Semiconductors SAA7146 (rev 01)
    Subsystem: Philips Semiconductors Fujitsu-Siemens Activy DVB-S Budget Rev AL
    Flags: bus master, medium devsel, latency 123, IRQ 5
    Memory at fc121000 (32-bit, non-prefetchable) [size=512]


    # lspci -vn
    01:07.0 0480: 1131:7146 (rev 01)
    Subsystem: 1131:4f60
    Flags: bus master, medium devsel, latency 123, IRQ 5
    Memory at fc121000 (32-bit, non-prefetchable) [size=512]


    #dmesg
    saa7146: register extension 'budget dvb'.
    ACPI: PCI Interrupt 0000:01:07.0[A] -> Link [LNKB] -> GSI 5 (level, low) -> IRQ 5
    saa7146: found saa7146 @ mem d0efc000 (revision 1, irq 5) (0x1131,0x4f60).
    saa7146 (0): dma buffer size 192512
    DVB: registering new adapter (Fujitsu Siemens Activy Budget-S PCI (rev AL/alps frontend))
    adapter failed MAC signature check
    encoded MAC from EEPROM was ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff
    DVB: registering frontend 0 (ST STV0299 DVB-S)...


    zap-o-post

    BibelTV habe ich auch nicht.
    Aber: meine D-Box2 am selben LNB bekommt es und auch die ARD Sender auf dem neuen Transponder.
    VDR kommt mit dieser Fehlermeldung: frontend 0 timed out while tuning to channel 29, tp 110743


    Kann die Activy-Karte kein Lowband?


    zap-o-post

    Ich bekomme auf dem neuen Transponder kein Empfang. Der reelchannelscan hatte zuerst nichts
    gefunden, da habe ich die Daten wie von linowsat beschrieben in die channels.conf eingetragen.
    Nichts!
    Kann es an meiner Karte liegen? Ist ne original FuSi DVB-S.
    Bin für jede Hilfe dankbar.


    zap-o-post