Posts by Xilinxs

    Hallo,


    sorry! Klar kann ich mehr Infos geben!
    Also die Kanäle gibt es bei mir. Ich habe sie auf der D-Box. Diese Kanäle sind Grundverschlüsselt und man braucht eine Karte von KD, die ich auch habe.


    Ich habe natürlich ein CAM Module (Alphacrypt light) und die Karte ist auch im Modul. Was aber den den VDR nicht daran hindern sollte die Kanäle auch dieses finden zu können. Er sollte den Kanal dann als schwarzes Bild anzeigen.


    Meine DVB Karte ist von Siemens.


    Braucht Ihr noch mehr Infos?


    Danke.


    Gruß
    Xilinxs

    Hallo,


    so nach dem ich jetzt die ersten Hürden mit der installation genommen habe und mein VDR läuft habe ich ein neues Problem.


    Ich vermisse alle Digital Freekanäle wie z.B.: Pro7, RTL, etc.


    Wie bekomme ich diese Kanäle angezeigt?


    Ich habe schon eine Suche via Neuen Transponder angestoßen, aber leider ohne Erfolg.


    Vielen Dank schon mal.


    Gruß
    Xilinxs

    Hallo,


    vielen Dank für die Hilfe! Dank eurer Hilfe funktioniert das WOL jetzt!


    Ich dacht auch das WOL eine reine Bios Sache ist, aber das ist wohl doch nicht so.


    Mit diesem Befehl setze ich die Netzwerkkarte in den richtigen Modus und WOL geht:


    ethtool -s eth0 wol g


    Danke!


    Gruß
    XILINX

    Hallo


    ich will meinen VDR per WOL aufwecken.


    Wenn ich den VDR 4.5 installiere funktioniert das ohne Probleme.
    Installiere ich allerdings den 5er geht das nicht. Die Bios Einstellungen sollten also in Ordnung sein.


    Den Link habe ich auch schon gefunden. Ich muß allerdings sagen das ich das nicht ganz verstehe. Da dort beschrieben wird das man die Netzwerkkarte mit dem ethtool in einem bestimmten Modus starten soll.


    Das konnte ich aber auf dem 4.5er nicht finden.



    Ich bin für jeden Tip dankbar!


    Gruß


    Xilinxs

    Hallo,


    ich versuche nun nach langer Zeit mal wieder meinen VDR zum Leben zu erwecken. Die Installation klappt auch ohne Probleme. Naja fast! Irgendie ist die Installationsroutine nicht in der lage auf WWW zu zugreifen. (Mit der 4.5er geht das). Ich deshalb versucht die Inst. CD mit jigdo upzudaten und konnte ein neues iso erstellen, was sich aber nicht brennen läßt! :-((


    Nun aber zum eigentlichen Problem: Nach der Isntallation vom VDR läuft der auch so weit nur WOL geht nicht! Gibt es eine Anleitung wie man das nachträglich einrichtet. Ich habe jetzt schon gelesen das ich evtl. die Netzwerkkarte mit ethtool in den richtigen Modus setzen muß. Aber wie installiert man dieses Tool? Ich was Linux angeht halt noch ziemlich am Anfang.
    Es gibt doch bestimmt noch Andere die das gleiche Problem hatten. Oder?


    Ich hatte dann mal den 4.5er installiert da bekomme ich aber kein Bild! Im VDR Admin wird kein Sender angezeigt und im Fernseher bekomme ich die Meldung "Kanal nicht verfügbar"


    Vielen Dank schon mal für die Hilfe.


    Gruß
    Xilinx

    Hi Eddie,



    so ein Mist ich habe ausgerechnet die FuSi Karte! Ich dacht immer die Fusi waere eine FF Karte!
    Also noch mal wirklich dumm nachgefragt mit der PVR Karte kann ich sowohl Digital als auch analog schauen???


    Danke!


    Gruss
    Xilinxs

    Hi Eddie,


    das klingt nach einer guten Alternative!
    Ich habe fuer meine DVB-C Karte allerdings auch ein analog Modul habe es aber noch probiert zum fliegen zu bringen. Ist das schwer?
    Oder sollte man lieber die auf die PVR Loesung gehen?
    Welche PVR ist zu empfehlen? Hauppauge PVR250?


    Danke!


    Gruss
    Xilinxs

    Hi Eddie,


    danke fuer Deine Antwort!
    Zur Zeit laeuft mein VDR mit einer FF-DVB-C Karte und das auch ziemlich gut. Leider kann man aber ueber Kabel nur wenige Programme digital empfangen (mir fehlen solche Sender wie Pro7, SAT1, etc.) und deshalb wollte ich meinen VDR entpsrechend umruesten.


    Schoener waere es zwar wenn es alles ueber Kabel machen koennte. Leider kann nicht auf SAT umsteigen. Das waere noch ja noch besser, denn dann koennte man auch die ganzen UK Sender bekommen.


    Oder hast da einen anderen Tip fuer mich?


    Gruss
    Xilinxs

    Hallo,


    ich meinen VDR auf DVB-T umstellen. Kann mir jemand eine DVB-Karte empfehlen?


    Ich habe von der WinTV HVR 1300 gelesen, aber keinen Hinweis gefunden ob sie vom VDR unterstuetzt wird.



    Vielen Dank schon mal fuer eure Hilfe.


    Gruss
    Xilinxs

    Hallo,


    ich den c't-VDR Version 3.06 installiert und alles läuft soweit ganz gut bis auf die Kleinigkeiten. VDRconvert läuft bei mir nicht richtig.
    Ich kann nur in MPEG konvertieren, bei allen anderen (DIVX, DVD, etc.) werden zwar die Ordner angelegt aber nichts reingeschrieben. Muß dafür noch extra etwas konfigurieren???



    Vielen Dank schon mal für die Hilfe.


    Gruß


    Xilinxs

    Hallo,


    ich habe mal eine Frage zum VDRAdmin. Im VDRAdmin gibts die Möglichkeit auf Stream zu klicken, dann startet bei mir der Windows Media Player. Wie ich jetzt schon gelernt habe kann der Media Player diesen Stream nicht wiedergeben.
    Welche Möglichkeit gibt es für diese Funktion ein geeignetes Programm zu installieren? I.ch habe gelesen das der Media Player Classic das kann, aber wie kann Windows es beibringen das der Media Player Classic gestartet wird. Ich habe schon über den Explorer und den Dateiendungen probiert. Doch leider ohne Erfolg.
    Irgendeine Funktion muß dieser Button doch haben oder?


    Vielen Dank schon mal.


    Gruß


    Xilinxs

    Hallo,


    ich denke die Frage wurde sicher schon gestellt, ich habe sie aber leider nicht gefunden. Ich habe mit vdrconvert eine Aufnahme in .mpeg konvertiert. Hat auch alles super geklappt. Jetzt wollte ich mir diese Aufnahme mit dem Windows Media Player 10.0 ansehen, doch der findet keinen passenden Codec. Welchen muß ich da nehmen?



    Gruß


    Xilinxs

    Hallo,


    ich weiß nicht warum aber jetzt geht es! Ich den VDR noch mal neu installiert mit Online Pakete aber ohne mplayer.
    Dann per apt-get noch den mplayer installiert!



    Danke für die Hilfe!!!


    Gruß


    Olaf

    Hi,


    sieht so aus:


    deb copy:/cdrom/vdr/updates ./
    deb copy:/tmp/updates ./
    deb copy:/cdrom/vdr/ctvdr/vdr elchiosdpipac3/
    deb copy:/cdrom/vdr/ctvdr/vdr addons/
    deb copy:/cdrom/vdr/debian sarge main contrib


    Hatte aber auch scon mal die ftp Server eingetragen.