Posts by bj05

    Hallo Leute!


    Hat jemand einee funktionierende nvram-wakeup.conf für ein ASUS A7N8X-XE? Ich kriegs einfach nicht hin - jedesmal Checksum-Error und natürlich kein WakeUp :(
    Ich habs laut Anleitung mit guess-helper erstellt und beide conf's probiert.
    Wär für Tips sehr dankbar!


    Gruß, Jürgen

    Hi, Mustang!


    Ich kann leider das Plugin nicht kompilieren :(
    Da ich davon nicht viel Ahnung hab, bitte ich euch um Hilfe!
    vdr 1.2.6, SuSE 9.0


    tvtv.c:8:1: warning: "_GNU_SOURCE" redefined
    <command line>:4:1: warning: this is the location of the previous definition
    In file included from ../../../include/vdr/svdrp.h:13,
    from ../../../include/vdr/interface.h:16,
    from tvtv.c:12:
    ../../../include/vdr/tools.h:170: warning: `virtual void
    cListBase::Add(cListObject*, cListObject*)' was hidden
    ../../../include/vdr/recording.h:135: warning: by `cMark* cMarks::Add(int)'
    In file included from ../../../include/vdr/menuitems.h:13,
    from ../../../include/vdr/plugin.h:14,
    from tvtv.c:13:
    ../../../include/vdr/tools.h:170: warning: `virtual void
    cListBase::Add(cListObject*, cListObject*)' was hidden
    ../../../include/vdr/osd.h:176: warning: by `void cOsdMenu::Add(cOsdItem*,
    bool, cOsdItem*)'
    tvtv.c: In member function `virtual void cUpdate::ProcessImportedCSVFile(const
    char*)':
    tvtv.c:997: error: 'class cSetup' has no member named 'UseVps'
    tvtv.c: In member function `virtual void cUpdate::ProcessImportedXMLFile(const
    char*)':
    tvtv.c:1242: error: 'class cSetup' has no member named 'UseVps'
    make[1]: *** [tvtv.o] Error 1


    Danke im Voraus ...

    Hi, xpix!
    Hitverdächtig dein Patch!!!
    Frage: Wärs möglich, die "Aufnahmen" an den vdr-recordings_lenght.diff anzupassen? Wenn man damit "Länge anzeigen" einschaltet, kommt vdradmin mit Verzeichnissen nicht mehr klar.
    Ciao, bj

    Hi!
    Das stimmt - habs grade im Novell-Newsletter gelesen.
    Freut mich wenn Novell sowas macht.
    Seit der letzten Brainshare sind alle gespannt auf Netware mit Linux-Kernel.
    Interessant sind aber die Komentare bei Heise ...
    Ciao, bj

    Hi franky!


    Das hast recht: APM kann nicht richtig runterfahren mit der Power-Taste.
    Da wäre dann nur mehr die (sehr gute) Idee von Bilbo mit WOL. Es gibt auch oft WOR (WakeOnRing für interne Modems). Bei neuen mussten die Dinger Boards leider der PME-Funktion weichen.
    Jetzt ist mir grade die einfachste, brutalste und doch universellste Lösung eingefallen: Die Power-Taste geht normal gegen Masse. Am 3,3V Anschluss des Netzteil liegen bei SoftOff 0V also Masse - Im Ein-Zustand aber nicht und somit wird auch nix geschaltet :D
    Häng also den IR-Einschalter statt auf Masse auf 3.3 oder 5V vom Netzteil und sicherheitshalber unbedingt einen 1-2K-Widerstand dazwischen. Hab mir die Schaltung nicht im Detail angeschaut, aber mit der "Relaisvariante" sollte das kein Problem sein!
    Habs grade probiert (mit 5V Anschluss und ohne IR-Schalter). Rechner geht so ein, aber NICHT aus :]
    Bitte erschlag mich keiner wenn ein Board aufraucht. Normal ist aber denk ich der Widerstand mit 1K-Ohm genug um Schäden beim rumspielen zu vereiden.


    Ciao, Bj

    franky2222


    Ok, das mit den 2 Tasten war nur so eine schnelle Idee.
    Hast du acpid laufen? Bei mir fängt die Power-Taste ab und startet dann

    Code
    /vidsoft/vdr/svdrpsend.pl hitk power


    So geht nix in standby und vdr kriegt Power-Key.


    Ciao, bj

    Hi, franky2222!


    Verwendest du vielleicht die gleiche Fb-Taste zum ein und ausschalten?
    Wenn ja wird das das Problem sein - er betätigt im Betrieb den Power-Taster wodurch des Board in den Standby geht (oder aus - je nach BIOS). Probier zum Abschalten eine andere Taste.


    Ciao, Bj

    Hi Martini!


    Danke für den Hinweis!
    Den akool-Patch hab ich auch probiert - gleiches Problem.
    Geht auch nicht mit streamdev. Ich glaub es liegt am autoPID.
    Hab mit 1.2.2 mal nur autoPID reingespielt und bekam die gleichen Fehler.
    Ich kann vorübergehend eh aud streamdev verzichten, da mein 11Mbit WLAN eh zu langsam ist ;(


    Ciao, bj

    Danke, habs jetzt!


    Hab schon öfter probiert, den KomplettPatch reinzuwürgen, hatte dann aber immer Probleme beim maken. Jetzt bin ich ein Plugin nach dem anderen drübergegangen -> streamdev war schuld - ohne gehts.
    Werd mir eine andere Stream-Variante suchen ...


    Ciao, bj

    Hallo Leute!


    Ich sollte mal dringend aufs Dach und meine Antenne neu ausrichten - Die Dachdecker waren scheinbar gemein zu mir :§$%
    Kann mir bitte jemand einen Tip geben, wie ich die Tech-Patch-Funktion unter 1.2.5 kriege?
    Ich hatte das mal in einer früheren Version (wo aber einiges andere nicht funktioniert hat)
    Der Patch aus der Download-Sektion funzt jetzt nicht mehr :(
    Beim Patchen gibts nur Fehler ...


    Danke im Voraus!
    Gruß, Jürgen:

    Hi!
    Hab den mplayer und mencoder 1.0pre1 laufen.
    Nutze mencoder mit vdr2divx und lavc. Konnte bis jetzt keine Probleme finden.
    AUSSER: kein Zeitbalken :(
    Der kommt manchmal nach einiger Zeit doch noch, zeigt aber die Filmlänge nicht mit Zahlen an.
    Gruß bj

    Danke leute!
    Hab schon gesehen: wenn so viele eine Nova drinnen haben kanns net schlecht sein.
    Hab eine bestellt und ebay meine knc ...


    pastors
    ein würd mich aber noch interessieren:
    was meinst du mit

    Quote

    (verwende den gleichen DVB-Treiber).

    ???

    Danke!
    Den Metzler-Treiber hab ich auch probiert - damit hatte ich gar kein Bild und nur geschimpfe :( .
    Scheinbar funzt der (wie auf der Page beschrieben) entweder mir KNC oder Nexus.
    Ich glaub ich hau das Ding jetzt raus. 3 Wochen rumärgern ist genug :§$%


    Hat wer Tipps für eine billige Zweitkarte die man einfach reinsteckt und sie funzt?
    Wie schauts mit der Nova aus?
    Funktionieren eigentlich die USB-Geräte (zb. DEC3000-s) ???


    lg. Jürgen

    Tjo - so richtig sicher bin ich da nicht.
    Beim Start erkennt er die Karte und er startet auch die Aufnahme damit.
    Bricht dann aber ab weil nix kommt...

    Hallo!


    Hat zufällig jemand eine KNC1 DVB-S als Zweitkarte am laufen?
    Ich krieg aus dem Ding einfach kein Bild raus. Nach dem Systemstart wird die Karte erkannt. Starte ich eine Aufnahme, merkt der Watchdog, dass kein Bild rauskommt, und startet den VDR neu. Danach ist die Karte nicht mehr mit von der Partie.
    Im Windows-Rechner funzt die Karte.
    Ich hab schon alle Karten quer durch den Rechner gesteckt (zwecks IRQ-Verteilung) und mit Latency rumgespielt. Alles ohne Erfolg.
    Ich möcht mir nicht umsonnst noch eine teure Karte kaufen, wenn die KNC auch gehen könnte.


    meine Kiste:
    XP-2400 mit 512 MB auf MSI KT4-Ultra
    Treiber 1.0.0
    VDR 1.2.1
    Nexus als prim. Karte


    Danke für eure Hilfe ...

    ma.hoff


    Hallo!
    Andere Frage: da ich nicht vorhabe, die avi's auf CD zu brennen, find ich die Bitratenerkennung nicht optimal. Kurze Serien werden mit 350MB für 40min. fast zu "schön" - Die wären mit 250MB auch gut genug ;)
    Mir wäre da eine gleichbleibende Qualität bzw. Bitrate viel lieber.
    Wäre es machbar, bei deiner general-Überholung auch sowas als Option einzubauen? Oder gibts das sogar schon und ich habs blos nicht gefunden?

    Hallo Bistr-o-Math!
    Danke für deine rasche Hilfe.
    War nur die Kleinigkeit "addr_stat = 0x59" die ich zuviel drin hatte.
    Der Reboot ist auch wirklich notwendig - ohne startet nix!
    Dafür werd ich mir jetzt was zusammentüfteln...
    Danke nochmal.
    lg. bj