Beiträge von darkfire

    Hallo,


    ich habe set neusten das Problem das ich manchmal nicht richtig spulen kann.


    Wenn ich spule, sieht es so aus als wenn er zwei Sekunden vorspult und dann wieder zum Ausgangspunkt zurück kehrt.


    Das Problem habe ich erst seit kurzem, nachdem ich Updates eingespielt habe.


    Kennt jemand das Problem und weiss wie ich das Problem lösen kann.

    Hallo,


    habe das Problem das der neue Kanal "Das Erste HD" bei mir extrem ruckelt.


    Vorher hatte ich nie Probleme damit und jetzt habe ich alle 5 -10 Sekeunden einen Bildhänger.


    Im Log steht auch nichts besonderes.


    Hat jemand auch dieses Problem oder weiß voran es liegt?

    Das sind die Entscheidenen Zeilen denke ich


    Code
    1. PID USER PRI NI VIRT RES SHR S CPU% MEM% TIME+ Command
    2. 2150 vdr 10 -10 819M 125M 15280 S 106. 8.4 10:26.60 /usr/bin/vdr --lirc=/var/run/lirc/lircd -v /srv/vdr/video.00 -c /var/lib/vdr -L
    3. 2254 vdr 10 -10 819M 125M 15280 R 98.0 8.4 1:45.04 /usr/bin/vdr --lirc=/var/run/lirc/lircd -v /srv/vdr/video.00 -c /var/lib/vdr -L

    Hallo,


    mir ist heute aufgefallen, das wenn ich im live plugin den Reiter "Programm" klicke die CPU Auslastung vom Prozess vdr auf 100% geht.


    Das selbe ist auch, wenn ich in der Rubrik "Was läuft" auf ein Programm klicke zum Beispiel "Das Erste HD".


    Update:


    Das Problem besteht glaub ich nur, wenn ich zum Beisiel Das Erste HD aufnehme und dann die oben genannten Aktion ausführe.


    Klicke ich während einer Aufnhame auf einen anderen Sender der zur Zeit nicht aufgenommen wird bekomm ich das Programm sofort angezeigt.


    Im Log steht übrigens nichts.

    Es kommt immer darauf an.


    Ich zum Beispiel habe einen "Fileserver" im Keller stehen, auf dem meine Musik bzw. Bilder liegen.


    Da ich diesen Server nur anschalte wenn ich ihn benötige(xbmc Musik hören und Bilder schauen), wäre es praktisch diesen über die VDR Oberfläche zu starten.


    Man muss vieleicht hier nicht von Server Client sprechen, aber trotzdem ein Anwendungsbeispiel.

    Hallo,


    ich habe auch ein Problem mit dem Starten eines Clients per WOL.


    Ich habe im Webinterface die mac addresse angegeben. Wenn ich nun Menü->System->Remote Wakeup ausführe wird mein Client nicht gestartet.


    Gibt es noch iregendwelche Sachen die ich beachten muss beim yavdr außer dem Format.


    (Wenn ich den Client über einen anderen PC per WOl starte funktioniert es.)

    Habe es mal getestet!!!


    Also jetzt bekomm ich bei jedem start das "rote fail".


    Das Script startet dann die Openbox neu, es kommt auch ein Bild, aber kein Ton über HDMI.


    Es kommt nur Ton über den analog Ausgang. Im Webinterface habe ich unter TON "HDMI-Analog" eingestellt.


    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es ein Timing Problem ist. Komisch ist jetzt das ich jetzt jedesmal das "fail" bekomme.


    Daraus schließe ich, das man den Start verkürzen muss, damit das Problem nicht mehr auftritt.

    Wollte das Thema nach längerer Zeit mal wieder zur Sprache bringen.


    Das oben beschriebene Probleme habe ich immer noch und es nervt mich immer mehr.


    Habe jetzt einmal ein paar Log-Infos zum Thema.


    Eventuell sind zwei Stellen im Log vorhanden die vieleicht den Fehler verursachen könnten.


    1. Beim vorherigen Beenden und jetzigen Starten kommt jeweils die Meldung: " Could no open output file '/dev/xconsole' [try http://www.rsyslog.com/e/2039 ] "



    2. Ich bekomme beim Starten ein segfault


    Vieleicht hilft das Weiter um das Problem zu lösen, es nervt nämlich.


    Bin für jeden Hinweis dankbar.