Posts by Oli

    Warum also ist Sport1+ so verdammt wichtig im Vergleich zu Livestream im Internet und kostenloser Übertragung auf Sport1 im TV?


    und genau da liegst du ja falsch es gibt auf sport1 im TV keinen 24h livestream sonder immer nur einzelne berichterstattungen von 1-4 Stunden

    hepi ich merke auch schon das du das nicht verstehen willst , aber das macht ja auch nichts :D :D :D


    für mich als 24hrennen Leibhaber hatt es halt die relevanz und da ich ein Sky abo habe wäre der Sender insofern es ihn noch als SDTV Sender gäbe für mich ja auch nicht mit mehr kosten verbunden


    aber mich dann vor den PC zu setzen und einen stotterten Livestream wo man noch alle 5 minuten rausfliegt weil der ansturm so hoch ist anzuschauen


    ist da halt keine alternative

    Nein, du hast es noch nicht verstanden: Sport1+ HD zeigt keinen Livestream im TV, sondern sport1/sport1+ zeigt den im Internet.



    ich schon ... nur du noch nicht ... wenn die übertragung auf Sport1 endetet läuft sie auf Sport1+ weiter


    beispiel Sonntag Sport1 16:00 bis 18:30 24hrennen live und danach geht es dann auf Sport1+ um 18:30 weiter und das auf SAT


    das kannste mir schon glauben :D hab da jahrelange erfahrungen :D ,


    wäre das Wetter nicht so zum ... hätte ich das Problem eh nicht dann wäre ich direkt vor Ort ,aber auch da gilt wieder jahrelange erfahrung :D denn wer schon mal bei einem solchen Wetter ein WE in der Eifel angetann hatt macht das kein zweites mal zumindest nicht im Zelt :D

    das mit dem FTA Sport1 ist mir auch klar ... denn hab ich ja auch , aber sport1+ bietet halt einen 24 h livestream an


    und ob mann den jetzt braucht oder nicht ist ja geschmackssache ... aber letztes Jahr hatte ich den noch und fand das ganz toll


    natürlich immer vorausgesetzt das man sich dafür Interessiert ....


    aber trotzdem danke .... so muss ich wohl doch langsam mal auf dieses scheiss HDTV umsteigen

    Hallo


    da jetzt am WE das 24h rennen am Nürburgring ist und sport1+ einen livestrem anbietet wollte ich den Sender mal eben mit in meiner Kanalliste aufnehmen,


    leider finde ich den Sender nur noch in HD was ich aber noch nicht empfangen kann ,


    weiß hier vielleicht jemand ob es Sport1+ auch noch in HD gibt ??

    Hallo


    bin leider auch ein gebäutelter VDR ler diesbezüglich ,hatt mir leider auch schon massig aufnahmen versaut,


    ich verstehe nur noch nicht so ganz warum das am bösen plugin liegen soll ?? ich habe es zwar nur bei nonFTA Sendern


    wenn der Fehler auftritt ist es auch im Live Betrieb sichtbar , aber was hatt das böse Plugin damit zu tun wenn der Sender pids wechselt ??


    wenn ein Film anfängt könnte ich das ja noch verstehen wenn dann eventuell noch pids für weitere audiokanäle hinzukommen aber ich habe auch manchmal erst nach einer viertelstunde oder so im Livebetrieb ist es schon echt nervig ,aber am schlimmsten finde ich das die Aufnahmen dann komplett unbrauchbar sind,


    ich setze nun schon glaube ich seit Version 0.2 auf VDR und habe diese Problem jetzt erst seit ca 2 Jahren ??? vorher konnte ich immer alles Problemlos aufzeichnen unaghängig ob nun per Softcam oder per Hardware CI

    Wenn das öfter ist, mach mal eine Aufnahme, und schaue mal, ob das immer an der gleichen stelle ist... Kannst Du ein Bild davon machen? Ich verwende auch die S2-6400; hatte so was aber noch nie; weder bei HD+, noch bei Sky


    habe ich mal gemacht ca 40 sec das Erste HD da sind die roten Streifen sehr schön zu sehen immer an der selben stelle
    unter syslog oder messages steht nichts ausergewöhnliches , vielleicht kann sich einer der Entwickler das mal anschauen
    kann das File ja per mail oder so bereitstellem


    wäre für jeden Hinweis dankbar


    Gruß


    Olli

    Hallo


    ich habe des öfteren Probleme mit roten streifen die Horizontal durchs bild zucken


    vorwiegend bei Sky Sendern , (nur Livebild über Dekoder beim Streamen ist alles wunderbar) Software ist ein Debian Squeeze VDR 1.7.25 mit aktuellen Treiber und Firmware, hatt das noch jemand ?



    Gruß


    Oliver

    mmmhhhh ich glaube das kann man gar nicht so einfach spezifizieren ....
    kommt ja drauf an was der Anwender/Anfänger mit seinem Linux anfangen will Desktop/vdr /server kvm .etc ....
    nützlich wäre sicher wie man sich hilft ...


    man


    /usr/share/doc


    howtos


    und gute anlaufstellen im Internet ... ;)


    die Verzeichnisstruktur ist sicher für umsteiger von Windows auch Interesant ....



    Gruß


    Olli

    Hallo


    ich habe einen Film 1080p 24 f/s im mkv Format diesen habe ich nun erfolgreich mittels mkv2tsLinux.sh zu einem ts umgewandelt.
    Da ich den Film aber gerne mal über die neue s2-6400 ausgeben würde müsste ich Ihn ja noch von 1080p nach 1080i oder 720p umwandeln


    kann mir jemand sagen wie ich das unter Linux anstellen kann ?


    desweitern habe ich noch ein Verständnis Problem


    der mkv File ist 1080p bei 24 Bildern pro sekunde nun habe ich denselben Film noch einmal über Sat aufgenommen in 1080i mit 50 Bildern ...


    1. ist es da nicht eigentlich daselbe ? ob ich nun 50 Halbbilder sende oder 24 Vollbilder ?


    2. das mkv mit 1080p ist ein 3D Film SbS und hatte als mkv knapp 16 GB und nun als TS 13 GB
    der TS vom Satellit in ja "eigentlich schlechterer" 1080i Qualität hat 20 GB ... wie kommt das denn zustande ? gibt es da auch noch Unterschiede in der stärke der Kompression ?



    Gruß


    und danke schon mal für eure Antworten

    Dieses Verhalten lässt vermuten, das Tonprobleme wahrscheinlich nur bei Benutzung des ersten Tuners auftreten.
    Werden die beiden Tuner eigentlich unterschiedlich bezüglich des Transfermodes behandelt?


    Ohne es wirklich zu wissen ..... aber einen Transfermode in dem alten sinn kann es bei der Karte ja eigentlich nicht mehr geben ??
    oder die Karte arbeitet Intern immer im Transfermode ? denn das was ich von der alten FF als "sogenannten " Transfermode kenne war ja wenn man über ein zweites PCI/USB/PCIe
    Device die Daten über die FF auf den TV ausgegeben hatte . aber jetzt sind ja beide Tuner auf der Karte .....


    Oli

    Hallo


    erstmal vorweg muss ich sagen das die Karte für den Anfang besser Funktioniert als ich es mir erhofft hatte ;)


    ein Dank an alle Beteiligten


    bisher habe ich mehr oder weniger nur das Problem mit gelegentlichen Aussetzern bei Dolby Digital meistens in schnelleren Szenen


    sind davon mehrere hier betroffen oder ?


    wie warm wird wird eure S2-6400 ??
    bei mir liegt die Chip Temp immer so zwischen 55-60 C mmmhhh was mag da wohl zulässig sein ?


    ach ja ich verwende ein
    Debian Squeeze 2.6.32-5-amd64 mit dem Treiber vom Powermann ... und Firmware 2.08
    Motherboard ist ein Jetway NC94 D525
    e-tobi vdr


    so nun freue ich mich auf euere Antworten ..
    wäre schön wenn jemand offizelles oder halt wer mit "Fachwissen" mal was bezüglich Kühlung / unbedenklicher Temperatur für den langzeitbetrieb sagen könnte



    Gruß


    Oliver

    Hallo


    Ich habe eine Skystar2 HD die ja auch wohl diesen Chip verbaut hatt , unter aktuellen Debian habe ich auch Probleme mit der Karte ... Karte ist kaum nutzbar ... hatte mal ein Sid installiert da lief die Karte dann weiß aber nicht mehr welche kernel version es war

    Quote


    Ich bin zwar kein ausgebildeter Elektriker, aber als Hausbesitzer mit sehr viel Erfahrung beim Thema Elektroinstallation halte ich Quetschverbinder und Iso-Band und anschließend Putz drauf für, nunja, ziemlich verwegen.
    Falls die Elektrik nun irgendwann doch mal den Geist aufgibt hast du allerdings immerhin jemanden, den Du haftbar machen kannst ...


    lach zwar keine Ahnung aber erts mal schlecht machen, wir haben das früher (als ich noch als Elektriker tätig war) immer so gemacht, Kerbverbinder und dann Schrumpfschlauch mit Kleber drüber,
    was soll denn daran Bitte Pfusch sein ??? ,,


    der Leitungsquerschnitt wird dabei nicht verjüngt und die Isolierung bleibt doch auch voll erhalten


    Gruß


    Olli

    Quote


    Christian, der sich jetzt erst mal ein neues ISDN Telefon bestellt- Empfehlungen hierzu?


    naturlich sollte es was von Gigaset sein :lehrer1 :unsch


    warum keine kleine TK aund einfache analog Geräte ?? ist doch meistens flexibler ,


    ansonsten muss ich auch sagen das ich den ganzen IP Hype nicht so ganz verstehe und mir persönlich eigentlich wünsche das er auch wieder verschwindet ,
    ich kann mich da weder für IPTV noch für IP Telefonie begeistern und mir erschließt sich da auch kein Vorteil außer einen Kostenvorteil bei Netzbetreibern und Providern nur noch ein Netz zu betreiben und warten zu müssen


    irgendwie ist es doch so als würde man den Schiffs , Flug und Bahn Verkehr nun auch noch auf die eh schon meist überlasteten Autobahnen lenken oder ??


    Gruß


    Olli
    der ISDN, SAT, DSL .. und so liebt ;)

    so am Wochenende habe ich jetzt mein Mulitmeter bekommen, hatte mich für das Amprobe xr37-a entschieden, schönes solides teil, kann ich nur weiterempfehlen


    Gruß


    Oliver

    Quote

    Original von PaulKuhn
    Da die D02-Karte bereits geraume Zeit in der DBox im Einsatz ist, dürfte es nicht an der Freischaltung liegen. Schließlich kann eine Karte doch nur einmal freigeschaltet werden, oder?


    Muss eine DVB-C Karte einmal bei KabelDeutschland & einmal bei Premiere freigeschaltet werden?


    Gruß
    PaulKuhn


    na wenn die Karte wie du schreibst schon in der Dbox problemlos gelaufen hatt brauchst du dir da ja wohl keine gedanken machen oder ??


    zum Alphacrypt --> ist es da nicht so das KD gegen Mascom geklagt hatt und die den support durch eine neuere Firmware gestrichen haben ??
    irgendow gab es da mal ne Meldung hier im Forum


    ja die hatt ich auch schon gesehen hatt aber kein true RMS, ansonsten sicherlich für den Heimgebrauch ausreichend ,
    aber ich sehe das bei Werkzeug immer so "lieber etwas mehr ausgeben und dann auch Spaß dranhaben , sind ja dann auch meistens nur einmal ausgaben"