Posts by traxanos

    1 Ich will keine weiteren Sachen kaufen!
    2 softdevice hab ich selber gebacken/installiert und finde das es ser instabil läuft (fb/xv)
    3 bei xine muss ich einen xserver haben. hier brauche ich maus und tastertur. läuft ebenfalls etwas instabil.
    4 also mit linux habe ich keine probs als Programmierer
    5 Naja zu FF sag ich nichts. Wo ist da bitte der DVI Ausgang z.b!
    6 "HDTV-Decoder Karte selber bauen! Der Wahnsinn beginnt!" scheint höchstens als die Lösung durch zu gehen. Aber hier muss man noch lange warten!

    Ich möchte auch das gleiche Realisieren.
    Mit Windows alles kein Prob. Habs momentan auch so laufen.
    Jetzt möchte ich aer auch noch VDR zum laufen bekommen.


    PS: Ich will kein Xine.
    Wo ist denn immer dieses Problem mit Budget-karten warum soll ich noch ne
    teure Karte kaufen wenn der Prozessor das ohne Probleme kann. Und die HDTV-Promokanäle sind auch nicht mit diesen dummen FF Karten möglich.


    Wie wirds denn mit HDTV auch hier gibts keine passenden Karten.

    Ich bastel momentan am an meinem System mit 2 Nova-S.
    Ich habe jetzt schon den kernel-2.6.16-rc2 in verwendung. damit
    klappt auf jeden fall der empfang da dort die treiber bereits integriert sind.


    Allerdings möchte ich softdevice verwenden und das haut noch garnich hin ;)

    Hallo ich habe vdr-1.3.42 mit dem BigPatch gepatched.
    Nach dem Patch klappen die Plugins streamdev 0.3.1 + femon 0.9.7
    nicht mehr.


    client/socket.c:245: error: `Apid1' undeclared (first use this function)


    Warumg ibt es über haupt soviele Patches? UNd warum wird das immer wieder auf die neue Version angewendet. Kann man denn nicht einfach mal mit in die Devel integrieren. Und was genau mach der BigPatch alles das er immer verwendet wird. Live Buffer z.b. sag mit nix und so weiter.

    stopping after fatal fail (vdr: cap_set_proc failed) kommt weil sobal ich vdrdevel installiere auch vdr installiert wird. das heißt bei booten startet er immer das scheiß vdr. und nicht vdrdevel. wo ich dan.
    EDIT:
    Könntest du mir den Source geben den durch für das Compilieren werdent hast. Also de ganze Patch ich find die blöden dinger nicht.

    also bei mir kommt nach der installtion des vdrdevel und vdrdevel-plugin-softdevice folgende Zeile in der log.


    stopping after fatal fail (vdr: cap_set_proc failed)
    Außerdem wie kann ich dem deamon sagen das der
    -vo dfb: verwenden soll, sprich softdevice.


    und nen xserver brauch ich ja nicht oder?


    EDIT:
    Habe den Streamserver installiert und Softdevice ermal weggelassen.
    Nova-S mit neuem Kernel 2.6.16-rc2 läuft allerdings sobal ich versuche
    zu streamen startet der vdr neu OHNE Fehlermeldung.
    Zwischendurch Zeit er mir schon die gescannten EP Daten an ;)

    ein 2. apt-get update hat schon geholfen?
    da scheint was schief gegangen zu sein wegen den gnupg.
    der meldet auch das der publickey fehlt



    EDIT:
    Vernde gerad die c't VDR 4 als Basis und hab erstmal ein testing dist-upgrade gemacht

    Klar hab ja zwei Hauppauge Nova S (BB)
    Hab das mit den FF auch verstanden aber mit einer Software
    Lösung solls ja gehen ;) Brauche ich ne XServer für das ding?
    Wie gesagt ich hab ne Nvidia 6600 und will halt über TV-Out
    dsa ganze ansteuern und ambesten jetzt noch 4 Tage daran
    rum bauen bis ich das erste BIld bekomme :)


    Außerdem wie läuft der Softwaremodus ab. Muss ihc mich einlogen
    und so. Das wäre ja schon ein KO Kreterium.

    danke erstmla für die ganzen antworten.


    also habe 2x Die neue Hauppauge Nova-S.
    Nvidia 6600 welche per TV-Out mit dem TV verbunden ist.
    Ich möchte keine neue Hardware kaufen.


    OpenSuse habe ich deswegen genommen, da es sehr einfach ist
    am Anfang. Wie gesagt später backe ich mir wieder nen Gentoo.


    Macht der GCC4 Probleme sonst mach ich ne 3.4.* drauf
    Außerdem brauche für den VDR einen X-Server. Ich dachte
    die Graka wird direkt per DirectFB angesteuert oder?


    Gruß

    hallo,


    bin neu hier und habe bis eben noch Windows MCE mit Tastatur und Fernbedinung in Benutzung. Eingtlich bin ich ja sehr zufriden Standby Aufnahme EPG alles wunderbar.
    Da ich aber sehr experementierfreudig bin wollte ich nun das ganze auf VDR versuchen. Ich versuche nun seit 2 Stunden herauszufinden wo ich ein stabile Version von diesem Vdr Mod herbkomme undd wie ich vorgehe.
    Wie im Titel schon geschrieben installiere ich gerade die Suse 10 (später ein sekbst gepackenes Gentoo ;) )


    Warum gibt es unter HowTo ne mini Anleitung.


    Lade File X herunter packe diesen
    Dann konfiguriere file xy.conf
    starte nun testweise bla


    und noch ein beispiel plugin das man weis wie das läuft...


    wäre über nen kurzes minihowto und eine empfehlung welche version ich verwenden soll und auch wo ich die herbekomme danbar.


    gruß traxanos