Posts by 3PO

    Quote

    Original von foobar42
    Lese ich das log richtig und nimmst du da einen Mini-Schnipsel von Aufnahme zum testen? Falls ja, wirf dem burn mal was anständiges zum Fraß vor.


    Hallo foobar42,


    Ich habe es mit verschiedenen Aufnahmen probiert, davon ist aber keine unter einer Stunde.

    Nur nochmal nachgefragt.........


    Ich alles nach Anleitung gemacht. --> einzige Ausnahme ist vnc.
    vnc ist doch, soweit ich weis, ein remote Desktop, oder?
    Bei mir läutf aber in Normalfall kein X
    --> Standartrunlevel=3
    Deshalb ist mir immer noch nicht klar, was ich mit vnc soll?
    Wie Du im einem von meinen vorherigen Posts entnehmen kannst (logfile) tut sich ja wohl irgendwas, d.h. die Signale werden an den VDR gesendet.
    Das einzige was richtig geht ist der Powerbutton.

    hmm...........


    und nun?

    Quote

    dvd.log in /video0/.vdr-burn.* würde helfen (existiert solange der Job im Menü erscheint)


    • /video0/ --> heisst bei mir /video/
    • .vdr-burn.* --> Wie zeigt man den versteckte Dateien an?
    • mit # locate dvd.log kriege ich keine Ergebnisse.

    Hallo,


    ich habe folgendes Problem:


    Jedesmal wenn ich eine DVD brennen will bleibt der Fortschrittsbalken bei "0" stehen. -->Siehe Bild


    [Blocked Image: http://img128.imageshack.us/img128/2144/burn0nv.jpg]


    Das logfile gibt folgendes her:


    Ich habe den Auftrag hier gleich abgebrochen, aber es ändert sich auch nichts wenn ich zwei Stunden warte.


    Hat Jemand eine Idee was das sein könnte?

    Da haben wir den Fehler:

    Code
    1. vdr01 ~ # cd /mnt/hda5/video/Sahara/2006-06-05.20.28.50.99.rec
    2. vdr01 2006-06-05.20.28.50.99.rec # genindex
    3. This is genindex 0.1.3 (Jun 17 2006), (C) 2003-2006 Stefan Hülswitt
    4. Released under the GNU Public License
    5. 001.vdr: filesize exceeds 2GB limit
    6. Failed to open input file(s)
    7. vdr01 2006-06-05.20.28.50.99.rec #


    Dann werde ich es wohl nochmal schneiden müssen.


    Danke nochmal für Deine "Express-Hilfe".

    Danke erstmal für die schnell Antwort.



    Quote

    a) wie aus den zwei Dateien eine wurde


    Das macht Projekt-X so beim Videoschnitt.


    Quote

    b) ob in der neuen Datei wirklich noch Video drin ist (evtl. über die Größe?)


    Ist noch ein Video. mit dem MPlayer lässt es sich abspielen.


    Quote

    Was mich jetzt noch verwundert, ist dass der den Fehler erst beim Lesen, nicht schon beim Öffnen bekommt (es seidenn Du findest noch ne weitere Meldung davor...)


    Leider gibt das Logfile keine weiteren (relevanten) Meldungen aus.

    Hallo Zusammen,


    ich wollte mal wieder ganz schlau sein und wollte die *.vdr Dateien mit Project-X auf meinen Windows PC schneiden. So weit, so gut, allerdings wurde aus: 001.vdr und 002.vdr jetzt eine einzige Datei --> 001.vdr.
    Nachdem ich die Datei dann wieder auf den VDR kopiert habe musste ich leider feststellen dass sie sich nicht mehr abspielen lässt.
    Das Logfile sagt folgendes:

    Code
    1. Jun 17 19:49:35 [vdr] [3654] replay /video/Sahara/2006-06-05.20.28.50.99.rec
    2. Jun 17 19:49:35 [vdr] [3654] ERROR: /video/Sahara/2006-06-05.20.28.50.99.rec/001.vdr: Bad file descriptor


    Jetzt die Frage:
    Kann man den file descriptor neu erstellen lassen?

    Quote

    Es kann genau so ein beliebiger VNC-Client angelernt werden, z.B. tightvnc als Fernbedienung wird da die Tastatur verwendet.


    Sorry für die vieleicht dumme Frage, aber was soll ich mit vnc anfangen?
    Mein System läuft auf Runlevel 3.


    Hier mal ein Auszug aus dem Logfile:


    Was komisch ist:
    Wenn ich auf der DBOX2 Fernbedinung verschiedeneTasten drücke, werden die auch im log gespeichert.


    Ich verstehe nicht ganz wozu? --> Bild und Ton sind ja da.


    Quote

    PS.: Wie hast Du denn die remote.conf erweitert? (Unix-konform?)


    Ja ist Unix-konform (WinSCP)


    Quote

    Hatte hier mit vdr-viewer v0.1.4 und ffnetdev-cvs vom 27.02.06 getestet,


    Selbiges habe ich auch...


    Quote

    Welches dbox2-Image wird verwendet? (Hatte hier das md v2Image vom 29.04.06 als letztes getestet.)


    Sportster Pro 1.05/rc025 vom 31.05.2006 --> Info


    Quote

    Den Rest , "-e" etc. hattest Du ja schon...


    Das habe ich nach Anleitung von hier gemacht.