Posts by Yamato

    Hallo,


    ich habe die Schaltung auch mal aufgebaut. Der Audio-Teil ist durchaus brauchbar. Das Problem ist der Video-Teil. Auf Lochraster nachgebaut wird der Teil einfach zu groß und dadurch hat man ganz leicht Störungen im Bild.


    Ich habe stattdessen den Audio-Teil des ELV-Gerätes mit folgendem Video-Teil kombiniert:


    Video-Verteil-Verstärker


    Das basiert auf einem OpAmp und mach IMHO ein super Bild. Ist natürlich etwas mehr Aufwand, da der OpAmp +-5Volt Versorgung braucht. Ich habe damit 2 Fernseher mit jeweils ca. 10-12 Meter Kabel angeschlossen.


    Anbei ein Bilder von meinem Aufbau. Das Gehäuse ist von einer 20MB MFM-Platte (Voll-Aluminium). Der blaue Teil ist die Spannungswandlung (12 Volt vom PC umgewandelt in +5Volt mit 7805 und -5Volt mit LM7660). Der gelbe Teil ist ein Mono-Modulator aus einem alten Videorecorder der nur für Testzwecke eingesetzt wird. Der grüne Teil ist der Audio-Part vom ELV-Gerät und der Magenta-Part ist der SMD-OpAmp. Dieser ist mit einem Tropfen Sekundenkleber auf einer Isolierten Unterlage aufgeklebt und mittels Fädeldraht "fliegend" verdrahtet. Das Gerät Ist sicherlich nicht normgerecht aufgebaut, aber erfüllt seinen Zweck und mach wie gesagt vernünftig Bild und Ton. Eine richtige Platine zu erstellen erschien mir zuviel Aufwand.

    Rainbow66
    sdu hat's ja schon geschrieben, es lassen sich trotz der Aufnahme mit der FF alle anderen TP anschauen.


    Meine erste Karte: Hauppauge FF2.2
    Meine zweite Karte: Hauppauge NOVA SE


    Bisher hatte ich das Problem, dass bei ARD,ZDF o.Ä. Fragmente und Tonaussetzter die Aufnahme verschandelten. Nachdem ich diese Sender der FF als Aufnahmekarte zugeordnet habe, läufts bestens. Ich schieb das mal auf den be**** Tuner der NOVA SE.


    Das einzige was ich bemerke ist ein kurzer Bildaussetzter beim TV-Bild, wenn eine Aufnahme auf ARD,ZDF o.Ä startet. Ich denke das liegt am umschalten der Datenströme? Stört aber nicht weiter.


    Demnächst gibts eine Skystar2 als 3-te Karte, dann ist das wohl auch vorbei...


    Yamato

    Wenn ich mich nicht täusche, kann man aber in der channels.conf für jeden Kanal einstellen, mit welcher Karte er aufgenommen werden soll.


    Beispiel:
    N3:12110:h:S19.2E:27500:2401:2402:2404:0:28224:0:0:0 --> Karte egal (default)
    N3:12110:h:S19.2E:27500:2401:2402:2404:1:28224:0:0:0 --> 1ste Karte
    N3:12110:h:S19.2E:27500:2401:2402:2404:2:28224:0:0:0 --> 2te Karte


    Ich lasse bei mir alle öffentlich Rechtlichen mit der FF aufnehmen, weil die Budget das aufgrund des schlechteren Tuners nicht hinbekommt.
    Trotzdem kann man noch gleichzeitig noch alle anderen Sender gucken.


    Ebenso solltest Du vorgeben können, dass Premiere o.Ä. mit der FF aufgenommen werden sollen.


    Yamato

    Hallo,


    bei mir lief das unter c't-vdr-2 und jetzt unter c't-vdr-3 problemlos.
    Evtl. musst Du in der /etc/modules als ersten Eintrag:


    pdc202xx_old


    ergänzen, damit die Treiber rechtzeitig geladen werden.


    Gruss
    Yamato