Posts by frithjof

    Die Serien Produktion bei TT ist wohl OK.
    Die beiden Muster von TT stammen offenbar nicht aus der Produktion
    sondern aus der Entwicklung(Vorserie oder so)


    Die im Verkauf befindlichen TT Karten sind laut dvbshop alle OK
    und funktionieren prima mit den aktuellen DVB Treibern.


    Wollte halt die beiden Karten nicht gerade in den Müll tun.


    Danke für den Tip


    Frithjof

    Hallo,


    habe zwei TT Premium Karten V2.3 mit LNBP21.


    bei lspci -n -vv


    wird die richtige vendor id 13c2 für Technotrend ausgegeben, aber


    bei der device id wird 0000 angezeigt also eine 1.x Karte und nicht
    0x000E für die TT 2.3 Karte


    Folge : keine LNB Ansteuerung und kein Bild, Wiedergabe geht.


    Kann man die device ID irgendwie überschreibenn ?


    Viele Grüße


    Frithjof


    EDIT:
    Habe die device ID im DBV-Treiber überschrieben --> wieder Bild und Ton

    Hallo


    wenn jemand noch eine ergattern kann, oder eine übrig hat


    bitte kurze PN an mich, übernehme natürlich Porto und Verpackung
    + 5€ für die Mühe.


    In Erfurt gibt es keine (mehr).


    frithjof

    Hallo,


    habe das burn-plugin Version 0.0.5 etwas modifiziert:


    1. Im burn menü werden
    --> oben die markierten Aufzeichnungen angezeigt,
    --> darunter die nicht markierten Aufzeichnungen
    mit der grünen Taste wir eine Aufzeichnung von unten
    nach oben verschoben
    Die Belegung der Disk wird im Titel Angezeigt


    Es entfällt der Wechsel zwischen Burn und Aufzeichnungsliste.


    2. mit dem Programm gench wird aus der marks.vdr eine chapters.vdr
    erzeug, die beim DVD Programm die Titelmarken setzt.
    Wichtig: die Kapitelmarke bei 00:00 wird automatisch eingetragen,
    bitte nicht nochmal von Hand setzen.


    3. Im Setup des plugins kann die Brenngeschwindigkeit für
    Archiv Disks eingestellt werden.


    Probleme:


    1. Irgendwo gibt es noch Probleme mit dem % Zeichen.
    Bei der Aufzeichnung %Fall_Deutschland wird das %F als Formatkennzeichen für
    eine Gleitkommazahl interpretiert und ein falscher Dateiname erzeugt.
    Also : vor dem brennen bitte alle % Zeichen aus den Dateinamen entfernen.


    2. Der angezeigte freie Platz auf der DVD ist nur eine Schätzung.
    Bei Archiv Disks haut es etwa hin,
    bei DVD mit Menue lieber 0.1GB frei lassen.


    3. momentan wird nur VDR <= 1.3.24 unterstützt (mit summary.vdr)


    http://www.flexputer.de/VDR