[0.2] Fernbedienung X10 geht nicht mehr

  • Hallo zusammen!
    Ich benutze XMBC auf meinem HTPC seit ca. 2 Wochen, mit der Anleitung von HIER hat alles unter XBMC-Live (installiert) auf Anhieb geklappt.


    Nun habe ich mir eine Opera DVB-S Box besorgt und wollte gestern auf yaVDR umsteigen. Hab es installiert, Karte funktioniert einwandfrei. Lediglich meine Fernbedienung streikt nun. Während sie unter yaVDR einigermaßen funktioniert, geht sie, wenn ich über Programme hineingehe, bei XBMC nicht mehr. Habe schon sämtliche Configs ausprobiert, auch die, die ich vorher ohne Probleme unter XBMC-Live (installiert) benutzen konnte.


    Ich habe die X10 von Pollin, lediglich von Medion.


    Woran liegt das? Und wer weiß Rat?


    Gruß,
    Mike

    yaVDR 0.5 @ ASUS AT3N7A-I - 3GB RAM - 750GB Intern - Tevii S660 HDTV - RC6 mit Harmony One

  • Quote

    Original von unixbyte
    ... Während sie unter yaVDR einigermaßen funktioniert, geht sie, wenn ich über Programme hineingehe, bei XBMC nicht mehr...
    Gruß,
    Mike


    Was bedeutet einigermaßen ?
    Es mach keinen Sinn an den XBMC Lirc Einstellungen rum zu doktern, wenn sie es schon im VDR nicht richtig macht.


    Gruß Dirch


    edit: Ich hänge mal meine (hoffentlich) kompletten Lirc Einstellungen für die Pollin/Medion X10 an. Beinhaltet die hardware.conf, lircd.conf, lirc-blacklist.conf, remote.conf, Lircmap.xml und die Keymap.xml. Fernbedienung bitte auf Kanal 2 einstellen.

    Files

    Mutterbrett: Foxconn g31mx mit Core2Duo E2200, 2GB / 1TB Hitachi / 240er GT weil 9500er gehimmelt / X10 / FF1.3 & Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB / TV nur noch unter yaVDR und mit The Beast natürlich


    Dieser Beitrag wird 81 mal editiert, zum nächsten Mal von Dirch: Morgen, so um 20:39 :whistling:

    The post was edited 2 times, last by Dirch ().

  • kleine Reklamation :)


    bei der lircd.conf hast Du nur den Link auf lircd.conf.x10.kanal2 eingepackt - die entsprechende .conf leider nicht.


    könntest Du bitte noch? :) Dank!

    Zotac ION-ITX F mit 2GB RAM, ASUS GT610, yaVDR 0.5.0a im Client-Betrieb
    yaVDR 0.5.0a als headless Server auf Citrix XenServer 6.1

  • Ja, das wäre echt nett :)


    edit:
    So, hab nun mal deine Files genommen (bis auf die lircd.conf, die hab ich mir einfach mal selbst zusammengestellt) und unter yaVDR geht alles. Allerdings, sobald ich wie gesagt nach XBMC wechsel, geht sie dort nicht mehr.



    EDIT: Fragt mich nicht wie, aber ich habs nun hinbekommen, geht nun alles astrein! :) Hab mal alles komplett angehangen.

  • Jaja, wenn man mit den Kanälen spielt, habs korrigiert.


    Gruß Dirch

    Mutterbrett: Foxconn g31mx mit Core2Duo E2200, 2GB / 1TB Hitachi / 240er GT weil 9500er gehimmelt / X10 / FF1.3 & Pinnacle PCTV Sat HDTV Pro USB / TV nur noch unter yaVDR und mit The Beast natürlich


    Dieser Beitrag wird 81 mal editiert, zum nächsten Mal von Dirch: Morgen, so um 20:39 :whistling:

  • unixbyte


    Super, jetzt läufts auch endlich bei mir.
    Die genaue Tastenbelegung hab ich noch nicht gecheckt, aber zumindest läuft es auch mal unter xbmc.