HOWTO: iStreamdev auf yaVDR

  • Jondalar


    Könntest Du mal auflisten, welche VDR Plugins Du verwendest? Ich hab nämlich, nachdem ich irgendwann keine Lust mehr hatte, jetzt ermittelt, daß bei mir wohl irgendwie nach einem SVDRP Befehl erstmal nix mehr geht, da die Verbindung nicht sauber beendet wird und es erst zu einem Timeout kommen muß, bis der nächste SVDRP Befehl abgesetzt werden kann. Ich bin mir nu nicht sicher, ob der SVDRP Port evtl. von einem meiner Plugins belegt wird.


    Ich werd einfach nicht schlau draus, was da los ist... irgendwie hab ich das Gefühl, als noch svdrpsend.pl verwendet wurde und nicht die PHP Lib, ging es besser.

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

  • Hi Pandel,


    sorry for late reply - hier waren alle krank :-(


    Plugins bei mir:



    Probier doch mal mit der lib rum? Macht die ein /quit am Ende einer Commands? ... ich hab mich mit iStreamdev an sich nicht mehr auseinandergesetzt, seit ich damals die rudimentär-Scripte zum Stream gefrickelt hatte. Was alib und Co da gebaut haben geht weit über mein PHP Verständnis hinaus ;-)


    Grüße,
    J*


  • Merci!


    nach einem apt-get update und upgrade war bei mir neulich das erzeugen eines Streams nicht mehr möglich - was an den Rechten auf /tmp lag... da legt istreamdev nämlich die logs hin... nur so als Info.


    Grüße,
    J*

  • @J*: Danke, dann check ich das die Tage mal ganz genau gegen! In der Lib gibt es ein SVDRPDisconnect, was auch anscheinend bei manchen Sachen aufgerufen wird. Aber irgendwie nicht immer... ich raffs auch nicht so ganz, da mein PHP wahrscheinlich noch schlimmer ist, als Deins ;-)) Hat schon Mühe genug gekostet, herauszufinden, wann wo was wie aufgerufen wird.


    Was ich aber feststellen kann, daß es mit schöner Regelmäßigkeit auftritt:


    - Kanalliste aufrufen geht, danach nix
    - mind. ne Minute warten
    - Senderdetails aufrufen geht, danach nix
    - mind. ne Minute warten
    ...


    Streamen und so geht, wenn ich einmal bis dahin gekommen bin, aber BIS *gähn*... hab schon überlegt, ob es wohl am Apache2 und der PHP5 Klamotte liegt, aber da Du wahrscheinlich die gleichen Pakete am Start hast, hab ich den Gedanken erstmal wieder eingepackt.

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

    The post was edited 2 times, last by pandel ().

  • Nur fürs Protokoll: ich hab den Fehler gefunden! In meinem Checkout war in der svdrp.php ein Fehler im Constructor der SVDRP Klasse, der das Teil immer mit debug=1 initialisiert hat. Dadurch hat der Server versucht, fast 2GB an Speichern zu allozieren. Das ging natürlich in die Hose und vor die Wand. Jetzt läuft alles. Wie geil!

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

  • Jondalar
    Ich hätte da noch eine Frage, weil Du ja anscheinend ein fehlerfrei laufendes System hast :)


    Grundsätzlich läuft iStreamdev ja mittlerweile fast flüssig, ABER manchmal bleibt ein Klick in Richtung "What's now?" oder Live-TV einfach hängen. So wie es aussieht, bricht der Apache/PHP nach 30 Sekunden irgendwas in der Verarbeitung der svdrp.php ab und fertig. Gröbere Fehlermeldungen oder ähnliches krieg ich noch nicht.


    Da ich noch in der Analyse bin, woran das liegen könnte, würde mich interessieren, wieviele Sender Du in Deiner channels.conf hast und ob Du in der default config den Wert für "wieviel Tage EPG soll angezeigt werden" von 10 auf eine andere Zahl angepasst hast.


    Ich werde mir ansonsten mal zum Testen was eigenes rund um die svdrp.php stricken um herauszufinden, wo da der Schuh drückt.

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

  • Quote

    Original von pandel
    Jondalar
    Ich hätte da noch eine Frage, weil Du ja anscheinend ein fehlerfrei laufendes System hast :)


    ...


    Da ich noch in der Analyse bin, woran das liegen könnte, würde mich interessieren, wieviele Sender Du in Deiner channels.conf hast und ob Du in der default config den Wert für "wieviel Tage EPG soll angezeigt werden" von 10 auf eine andere Zahl angepasst hast.


    Moin Pandel,


    ich hab ca. 500 Sender in der channels.conf und nutze nur das EPG was im Kabel mitkommt.


    Ich gehe selten über die EPG Funktionen im iStreamdev, sondern nutze das nur zum Streamen. So suche ich mir den Feed für meine Bundesliga am Wochenede via Live raus und wechsele dann zu iStreamdev...


    War schon am Überlegen, mir da doch nochmal was eigenes zu bauen, mit abspeichern auf FTP-Pfad usw. damit das nicht den ganzen Upstream auf dem DSL aufisst falls ich 2 Devices gleichzeitig versorgen will .. aber steht auf einem ganz anderen Blatt ;-)


    Jedenfalls ist das svdrp halt so ein Bottleneck, da immer nur ein Device verbunden sein kann. Evtl blockiert epg-search oder seriestimer oder oder gerade in dem Moment das svdrp wenn Du den Aufruf machst.


    Grüße,
    J*

  • pandel
    Hab das gleiche Problem mit dem EPG bei Aufruf von WhatsNow unter Apache2. EPG läßt sich lediglich immer nur für einen Sender bei mir aufrufen und anzeigen. Der EPG-Lieferant ist bei mir zum Teil tvm2vdr für ca. 30 von meinen 150 Kanäle. Abgerufen werden laut "conf.php" lediglich 2 Tage.


    Außerdem funzt das Streamen von Audio auf meinem iPAD nicht. Keine Ahnung ob das am Streichelbrett oder der Soft liegt. In den Logfiles kann ich nichts erkennen, was dem Abspielen entgegen sprechen würde. Nach dem Auswählen eines Songs passiert nix, auch der "Wartekringel" erscheint nicht.


    Streamen von Filmen, TV und Aufnahmen funktioniert hingegen problemlos.


    Gruß
    iNOB


    EDIT: Audio streamen geht auch auf meinen PC mit Safari nicht. Somit dürfte der Fehler eigentlich nicht am iPAD liegen...

    The post was edited 2 times, last by iNOB ().

  • Danke für die Info, jondalar!


    Tja, und jetzt dachte ich schon, ich wäre mit meinen knapp 95 Kanälen (hab extra ne abgespeckte channels.conf) irgendwie zu dicke...


    Problem ist auch, daß er das Verhalten nicht nur dann zeigt, wenn ich mir das EPG anzeigen lassen will, sondern wenn ich direkt zum Sender möchte, zwecks Streaming.


    Ich mach dann mal folgendes:
    Erstmal führe ich in meiner extra channels.conf zusätzliche Kategorien ein, um den Datenabruf zu verschlanken. Dann stell ich von 10 Tagen EPG (default) auf 2 Tage runter. EPG krieg ich über tvm2vdr. Wenn das alles nix hilft, dann ändere ich auch noch apache2 in lighthttpd, evtl. liegts ja auch am PHP Modul und geht über CGI besser.


    [OT] Es wird wirklich Zeit, daß der SVDRP Service mehr als eine Anfrage schafft![/OT]


    iNOB
    Ich meine, im Announce Thread zu iStreamdev hätte mal jemand ein ähnliches Problem gehabt. Vielleicht wirst Du ja da fündig, versprechen tu ich abba nix ;-)

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

  • Alles was mit istreamdev zu tun hat, hab ich mir schon durchgelesen. In diesem Thread hat der User "clownger" das gleiche Problem. Gelöst wurde es allerdings nicht.


    Wie sieht denn das istreamdev.log aus, wenn er Audio tatsächlich auch abspielt?


    Mein access.log von Apache sieht z.B. so aus:

    Code
    1. "GET /istreamdev/bin/backend.php?action=browseFolder&path=%2Fmedia%2Faudio%2FMadonna%20-%20Hard%20Candy%20(2008)%2F HTTP/1.1" 200 1047 "http://10.0.0.28/istreamdev/" "Mozilla/5.0 (iPad; U; CPU OS 4_2_1 like Mac OS X; de-de) AppleWebKit/533.17.9 (KHTML, like Gecko) Version/5.0.2 Mobile/8C148 Safari/6533.18.5"
    2. "GET /istreamdev/bin/backend.php?action=streamAudio&path=%2Fmedia%2Faudio%2FMadonna%20-%20Hard%20Candy%20(2008)%2F&file=01%20-%20Candy%20Shop.mp3 HTTP/1.1" 200 821 "http://10.0.0.28/istreamdev/" "Mozilla/5.0 (iPad; U; CPU OS 4_2_1 like Mac OS X; de-de) AppleWebKit/533.17.9 (KHTML, like Gecko) Version/5.0.2 Mobile/8C148 Safari/6533.18.5"
    3. "GET /istreamdev/playlist/01%20-%20Candy%20Shop.mp3 HTTP/1.1" 304 193 "-" "AppleCoreMedia/1.0.0.8C148 (iPad; U; CPU OS 4_2_1 like Mac OS X; de_de)"
    4. "GET /istreamdev/playlist/01%20-%20Candy%20Shop.mp3 HTTP/1.1" 206 70952 "-" "AppleCoreMedia/1.0.0.8C148 (iPad; U; CPU OS 4_2_1 like Mac OS X; de_de)"

    Gruß
    iNOB

  • Also gem. dieses Dokuments haben die Rückmeldungen 206 und 304 irgendwas mit Content Type oder Caching zu tun, wenn ich das richtig verstehe... Aber so richtig versteh ich das auch nicht, sorry!


    Schau mal hier, das ist was verständlicher: http://www.askapache.com/htacc…eaders-errordocument.html


    Vielleicht hilft's Dir ja was...

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

    The post was edited 3 times, last by pandel ().

  • So, ich glaub, ich hab's.


    Folgende Änderung in der svdrp.php haben mittlerweile alle Hänger verschwinden lassen:


    Anstatt


    habe ich jetzt


    Damit scheint alles in Butter ;-))

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

    The post was edited 1 time, last by pandel ().

  • Quote

    Original von pandel


    Damit scheint alles in Butter ;-))


    Na prima! Die ,2048 vorher (Buffergrösse?) haben aber keine Auswirkungen? Ich kenn ja die Funktion nicht, wenn's tut ist's gut denke ich.


    Kannst Du das einchecken ins git oder ist das "tot" ?


    Grüße,
    J*


  • Hallo J*,


    also, hier im PHP Manual steht, daß der Parameter optional ist. Ich hatte die svdrp.php so bearbeitet, daß ich in der istreamdev.log mal sehe, was er da einliest. Nach ca. 80MB Log war klar, der liest immer im Kreis ein und kommt nicht zum Ende :) Und da der Parameter wohl nur eine Art von Leseoptimierung bewirkt, hab ich ihn flugs fliegen lassen. Da war mir lieber, daß er merkt, wann mal Schluß ist in der Datenlieferung!


    Ins git kann ich wohl nix einchecken, aber ich werde is im Announce Thread mal posten, vielleicht hilfts ja was. alib und Kollegen scheinen irgendwie weg, stimmt...


    Grüße
    Holger

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

  • Bei mir funzt das so nicht mit einem aktuellen Auszug aus dem git. Nach der Änderung bekomm ich auf dem Homescreen nicht mal mehr die Auswahlpunkte angezeigt :schiel


    Gruß
    iNOB

  • Ach Schei*e!!!! Hab gepennt bei Copy'n'Paste!



    iNOB , tut mir leid!


    Mach mal hinter
    $s .= fgets($this->handle)


    ein Semikolon, so daß es dann aussieht wie hier:


    $s .= fgets($this->handle);


    Dann müßte es gehen!

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

  • Nein... geht auch nicht. Es wird zwar das komplette Menü angezeigt, aber beim Auswählen von WHAT'S NOW sieht man kurz das WLAN Übertragungssymbol und dann den Loading-Kringel in einer Endlosschleife.


    Gruß
    iNOB

  • henfri
    zu einfach ;-))


    iNOB
    Hänge Dir mal meine svdrp.php an. Probiers mal damit...


    EDIT: Solltest Du in der istreamdev Konfiguration debug=1 gesetzt haben, bekommst Du Einträge in der /tmp/istreamdev.log dazu, und wahrscheinlich nicht zu knapp ;-))


    Btw, wieviel Sender hast Du in der channels.conf? Ich habe mir eine eigene extra dafür gemacht und nur noch knapp 95 drin. Bei den über 1000 Kanälen in meiner normalen channels.conf geht gar nix mehr...

    Files

    • svdrp.php.txt

      (8.74 kB, downloaded 94 times, last: )

    Gruß
    Holger


    HTPC: yaVDR 0.5, M3N78-VM, Athlon II X2 240, 2GB, 2x TT S2-1600, Antec Fusion Remote, Harmony 650, LG 50PK550

    The post was edited 1 time, last by pandel ().