Lautstärkeregelung / Ton mal laut, mal leise

  • Das Problem wurde hier im Forum schon mal "angeschnitten", eine Lösung habe ich dort nicht gefunden:


    Die Lautstärke bei Tonausgabe über HDMI schwankt stark während der Ausgabe - mal zu leise, mal zu laut. Analog ist alles in Ordnung.


    Ausserdem finde ich die Lautstärkeregelung ein wenig "unpraktisch", soll heissen, dass sich die Lautstärke während der "oberen" 80% des Regelbereiches kaum ändert, die grössten Sprünge in der tatsächlichen Lautstärke ergeben sich in den "unteren" 20% des Regelbereiches.


    Ich hoffe, ich habe mich einigermassen verständlich ausgedrückt ...


    Kann man eine andere "Regelkurve" definieren?


    Danke schon mal!


    Alex

    yaVDR 0.4 * M4N78PRO * AMD Athlon II X2 240 * TT S2 3200 * 2 x SkyStar 2.6D * LianLi C33 * Atric IR Einschalter * KingSpec 16GB SSD * 2TB HDD * Samsung LE37B530

  • Hmmmm ... wenn es denn schon keine Lösung für mein Problem gibt - bin ich denn der einzige, der es hat?


    Jedes Feedback hilft mir weiter, doch nicht an meinem Gehör zu zweifeln ;-)


    Alex

    yaVDR 0.4 * M4N78PRO * AMD Athlon II X2 240 * TT S2 3200 * 2 x SkyStar 2.6D * LianLi C33 * Atric IR Einschalter * KingSpec 16GB SSD * 2TB HDD * Samsung LE37B530

  • Sodalla, die Lautstärkeschwankungen kommen nicht vom VDR, sondern vom Fernseher.


    Ich habe da so eine Option "automatische Lautstärkeanpassung", die sollte tunlichst auf "aus" stehen - jetzt ist's gut (bislang)


    Alex

    yaVDR 0.4 * M4N78PRO * AMD Athlon II X2 240 * TT S2 3200 * 2 x SkyStar 2.6D * LianLi C33 * Atric IR Einschalter * KingSpec 16GB SSD * 2TB HDD * Samsung LE37B530

  • Quote

    Original von kapplah
    Ausserdem finde ich die Lautstärkeregelung ein wenig "unpraktisch", soll heissen, dass sich die Lautstärke während der "oberen" 80% des Regelbereiches kaum ändert, die grössten Sprünge in der tatsächlichen Lautstärke ergeben sich in den "unteren" 20% des Regelbereiches.


    Ich hoffe, ich habe mich einigermassen verständlich ausgedrückt ...


    Kann man eine andere "Regelkurve" definieren?
    Alex


    Ah ja... kommt mir bekannt vor, hat mich auch gestört dass im unteren Bereich praktisch nur zwischen ganz leise oder Aus und schon zu laut geregelt werden konnte...
    Regelkurve definieren geht nach damaligen Erkenntnissen sicher nicht, habe dann in device.c folgenden schmutzigen, aber mich bisher zufriedenstellenden Hack gemacht


    original:


    geändert:


    Gruss,
    Thomas