VDRdevel-1.7.14 + Plugins (Lenny i386 + amd64)

  • Na dann...


    Ich wollte dich keinesfalls belehren, nur auf Nummer Sicher gehen...


    Was ist eigentlich aus deinem Load Problem geworden?


    Gandalf

    --------------------------------------------------------------------------
    HW: AMD Athlon(tm) 7850, 2 GB RAM, Gainward G210 (NVidia GF 210), nvidia 195.36.31, 640+750GB internal HD, 1TB +(2*1TB) NAS (WD My Book World Edition I&II), Hauppauge FF Rev. 2.1, Budget: AVerTV DVB-T 771, WinTV HVR-4000 DVB-S(2)
    VDR: 1.7.15, Plugins: xineliboutput osdteletext dvbsddevice epgsearch streamdev-server vnsiserver skinsoppalusikka tvonscreen live fritzbox menuorg externalplayer dvd text2skin

  • 1.7.14 graphlcd plugin


    Hallo allerseits, auch wenn ich hier im Forum neu bin, benutze ich den ctvdr schon einige Zeit. Bis jetzt hatte ich auch kaum Probleme. Leider bekomme ich nach dem Update auf 1.7.14 das vdrdevel-plugin-graphlcd nicht installiert. Egal ob ich das binaer-Paket von e-tobi versuche oder mir die Sourcen herunterlade und erfolgreich kompiliere, das .deb-Paket laesst sich nicht installieren. Es kommt folgende Fehlermeldung:
    dpkg -i vdrdevel-plugin-graphlcd_0.1.5-16_i386.deb
    (Lese Datenbank ... 59293 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
    Entpacke vdrdevel-plugin-graphlcd (aus vdrdevel-plugin-graphlcd_0.1.5-16_i386.deb) ...
    dpkg: Fehler beim Bearbeiten von vdrdevel-plugin-graphlcd_0.1.5-16_i386.deb (--install): Unterprozess pre-installation script gab den Fehlerwert 1 zurück
    Fehler traten auf beim Bearbeiten von: vdrdevel-plugin-graphlcd_0.1.5-16_i386.deb


    Hat jemand eine Idee?


    Old Speedy

  • Hallo TomG,


    danke. Dass das Problem beim preinst-Skript liegt, habe ich mittlerweile auch herausgefunden. Ich habe mal das preinst-Skript der 0.1.5-15 Version benutzt und schon liess sich das .deb-Paket installieren. Ich werde auch Dein neues Paket testen, das kann aber wegen Ostern ein paar Tage dauern.


    Old Speedy

  • wieder online:
    - vdrdevel-plugin-pvrinput


    neue Version:
    - vdrdevel-plugin-sudoku


    kleinere Änderungen:
    - vdrdevel-plugin-dvd
    - vdrdevel-plugin-epgsearch
    - vdrdevel-plugin-epgsync
    - vdrdevel-plugin-freecell
    - vdrdevel-plugin-fritzbox
    - vdrdevel-plugin-games
    - vdrdevel-plugin-live
    - vdrdevel-plugin-mp3
    - vdrdevel-plugin-mplayer
    - vdrdevel-plugin-osdserver
    - vdrdevel-plugin-osdteletext
    - vdrdevel-plugin-remote
    - vdrdevel-plugin-remoteosd
    - vdrdevel-plugin-skinenigmang
    - vdrdevel-plugin-solitaire
    - vdrdevel-plugin-spider
    - vdrdevel-plugin-streamdev-client
    - vdrdevel-plugin-streamdev-server
    - vdrdevel-plugin-svdrposd
    - vdrdevel-plugin-svdrpservice
    - vdrdevel-plugin-vcd
    - vdrdevel-plugin-weather
    - vdrdevel-svdrpservice-dev


    Tom

  • Hallo Tom,
    sag mal sollte vdr-femon-1.7.7.tgz auch mit vdr 1.7.14 tun?


    Dann hat es ein api Problemchen:


    Gruß und Dank
    Ulf

    Antec Fusion Black, M3N78-VM, Athlon 4850e, 2xDVB-c in PCI, Gen2VDR

    The post was edited 2 times, last by ULF ().

  • Quote

    Original von ULF
    vdrdevel-plugin-femon hängt ab von vdrdevel-abi-1.7.13-multipatch; aber:
    Paket vdrdevel-abi-1.7.13-multipatch ist nicht installiert.


    Du hast wohl noch das Femon-Paket für 1.7.13 im Paketcache - siehe erster Beitrag im Thread:

    Quote

    Falls es Update-Probleme geben sollte, müssen die alten Pakete manuell deinstalliert und evtl. der Paketcache geleert werden.


    Tom

  • Moin,
    jepp Danke, manuelles deinstallieren war schon klar,
    was bei mir fehlte war

    Code
    1. apt-get clean


    Gruß und schönen Sonntag
    Ulf

  • Hallo zusammen,


    könnt ihr mir kurz erläutern, wie ich das deb selber bauen kann?
    Ich habe leider durch ein voreiliges "apt-get upgrade" meinen ganz passabel laufenden 1.7.11 zerschossen. Keine Verbindung mehr zum xineliboutput-plugin, obwohl vdrdevel läuft.


    Vielen Dank


    Gruss, Oliver

  • TomG dank morone (dpatch im anhang) :


    http://vdrportal.de/board/thre…?postid=906802#post906802



    von epgsync gibt es eine neue version : (0.0.4)
    http://vdrportal.de/board/thread.php?threadid=95777


    bei interesse :
    für netciever freunde : (braucht opt-21_internal-cam-devices.dpatch also multipatch)
    vdr-plugin-mcli


    und von hier:
    http://www.fepg.org/hdhomerun/
    http://www.hdhomerun.net/
    (natürlich ungetestet, hört sich aber sehr nett an)
    http://ppa.launchpad.net/yavdr….1+hg20100421-3yavdr1.dsc

  • Quote

    Original von TomG
    neues Plugin:
    - vdrdevel-plugin-vnsiserver


    Tom,


    wie kann ich herausfinden mit welchem SVN Stand von XBMC das plugin jeweils zusammenarbeitet? Im Moment compilliere ich die plugin Versionen noch selbst weil sie sich in sehr kurzen Abständen ändern.


    Gruss,
    Gandalf

    --------------------------------------------------------------------------
    HW: AMD Athlon(tm) 7850, 2 GB RAM, Gainward G210 (NVidia GF 210), nvidia 195.36.31, 640+750GB internal HD, 1TB +(2*1TB) NAS (WD My Book World Edition I&II), Hauppauge FF Rev. 2.1, Budget: AVerTV DVB-T 771, WinTV HVR-4000 DVB-S(2)
    VDR: 1.7.15, Plugins: xineliboutput osdteletext dvbsddevice epgsearch streamdev-server vnsiserver skinsoppalusikka tvonscreen live fritzbox menuorg externalplayer dvd text2skin

  • Quote

    Original von gandalf
    wie kann ich herausfinden mit welchem SVN Stand von XBMC das plugin jeweils zusammenarbeitet? Im Moment compilliere ich die plugin Versionen noch selbst weil sie sich in sehr kurzen Abständen ändern.


    Dazu kann ich wenig sagen, da ich das Plugin selbst nicht nutze. Aber da es aus derselben Quelle wie XBMC kommt, sollte der SVN-Stand vom 28.04.2010 17:54 UTC kompatibel sein (entsprechend der Plugin-Version 0.0.1~svn20100428.1754-1).


    Tom

  • neues Plugin:
    - vdrdevel-plugin-block
    - vdrdevel-plugin-targavfd


    neue Version:
    - vdrdevel-plugin-epgsync
    - vdrdevel-plugin-imonlcd
    - vdrdevel-plugin-skinenigmang
    - vdrdevel-plugin-ttxtsubs
    - vdrdevel-plugin-webvideo
    - vdrdevel-plugin-xineliboutput


    kleinere Änderungen:
    - vdrdevel-plugin-sudoku


    Vielen Dank an das yavdr-Thema, insbesondere an hotzenplotz5, für die Debianisierung der beiden neuen Plugins, an Tobi und natürlich an die Plugin-Autoren.


    Tom


  • hi TomG,


    inwzischen ist markad als 0.0.7 announced - ih würd mich riesig freuen wenn du das als paket lieferst, dann könnte ich da ein wenig testen (:


    LG Cyber

  • Quote

    Original von TomG
    - vdrdevel-plugin-xineliboutput


    Tom


    Hi Tom,


    geht bei mir nach wie vor nu wenn ich die sourcen runterlade und selber kompiliere. Ansonsten schmiert mir vdr-sxfe sofort ab... Wisst ihr eigentlich inzwischen woran dass liegt?


    Gruss,
    Gandalf

    --------------------------------------------------------------------------
    HW: AMD Athlon(tm) 7850, 2 GB RAM, Gainward G210 (NVidia GF 210), nvidia 195.36.31, 640+750GB internal HD, 1TB +(2*1TB) NAS (WD My Book World Edition I&II), Hauppauge FF Rev. 2.1, Budget: AVerTV DVB-T 771, WinTV HVR-4000 DVB-S(2)
    VDR: 1.7.15, Plugins: xineliboutput osdteletext dvbsddevice epgsearch streamdev-server vnsiserver skinsoppalusikka tvonscreen live fritzbox menuorg externalplayer dvd text2skin