1. VDR Usertreffen in Würselen bei Aachen am 08.01.2004

  • Schließe mich Lars an. War ne schöne Sache, auch mal Gesichter zu den Namen zu sehen. Vielen Dank auch von mir an Günther und seine Jungs (und nicht die Datenbankanbindung vergessen ;) ). Hätte auch nicht gedacht, dass es so viele werden nach der anfänglichen Zurückhaltung.


    Bin beim nächsten Mal wieder dabei.


    Daniel

    Debian Sid, Kernel 2.6.16-2-386, VDR-Experimental vom Tobi-Repository, diverse plugins/addons
    Server: AMD Barton 2500, 1x 1.5er FF, 1xSatelco DVB-C budget, 1x WinTV, 768 Gig Ram, 1x 40 GB (root)
    Client 1: PS3 (new; testing)
    Client 2: Stil to come (MVP?)

  • Ach Olaf,


    es gibt wohl doch nur ein plug-in für MVP, scheint´s. Bin da etwas verwirrt gewesen, da es erst mediamvp server/plug-in (oder so) und jetzt halt nur noch mediamvp plug-in heißt. Link zur letzten Ankündigung ist hier , ein HowTo und einen aktuellen threat gibt´s auch.


    Viel Spass beim Testen von Nummer 37 :D


    Daniel

    Debian Sid, Kernel 2.6.16-2-386, VDR-Experimental vom Tobi-Repository, diverse plugins/addons
    Server: AMD Barton 2500, 1x 1.5er FF, 1xSatelco DVB-C budget, 1x WinTV, 768 Gig Ram, 1x 40 GB (root)
    Client 1: PS3 (new; testing)
    Client 2: Stil to come (MVP?)

    The post was edited 3 times, last by homolka ().

  • Das war doch ein super Abend!


    Vielen Dank nochmal an Günter für die Organisation!



    Ich bin beim nächsten mal sicher wieder dabei.



    Gruss


    RalfW



    PS:


    Olaf bitte nicht vergessen deine Erfahrungen mit MVP zu posten. Vielleicht kann man beim nächsten Treffen den MVP mal im Einsatz sehen?

    ******************************

    Gen2Vdr 2.0
    ASUS K8N-E Deluxe, AMD Semperon 3000, 762 MB RAM
    Nova-S + Nova SE2 + DigiStar DVB-S
    Toschiba DVD-LW,
    IDE 160 GB, 200 GB, S-ATA 500 GB
    Wakeup Board 2.0,
    Genius SW-HF5.1 5000 Beech Wood Boxenset

    The post was edited 1 time, last by RalfW ().

  • sehr gute Idee, da bin ich auch dran interessiert (und wohl noch ein paar andere Leute)

    Debian Sid, Kernel 2.6.16-2-386, VDR-Experimental vom Tobi-Repository, diverse plugins/addons
    Server: AMD Barton 2500, 1x 1.5er FF, 1xSatelco DVB-C budget, 1x WinTV, 768 Gig Ram, 1x 40 GB (root)
    Client 1: PS3 (new; testing)
    Client 2: Stil to come (MVP?)

  • Hey,


    wenns mir net gefallen hätte, wäre ich ja auch bestimmt nicht so lang geblieben. War wirklich superschöööööön.


    Tolle Ausstattung (Leinwand, Beamer), super Räumlichkeiten, ein ausgezeichneter, wohlorganisierter Gastgeber (auch von meiner Seite an dieser Stelle meinen Dank an Günther) und ein Super-Event mit netten Leuten.


    Es macht jedes Mal wieder Spass, zu fachsimpeln, über die Mühlen zu quatschen und einfach mal zu sehen, was das für "wirre Gestalten" (hrhr :-) ) sind, die sich mit so nem Kasten beschäftigen.


    Hm, war nur nen bisschen spät zuhause, so um viertel nach eins...seufz. Und dann klingelt um 6 Uhr schon wieder der Wecker. Das war nen bisschen doof.


    Aber ansonsten auf der A44 und 46...freie Fahrt für freie Bürger...hrhr. Da kann man ja dann mal wieder nen bisschen Gas geben um die Zeit.


    Fazit: Hoffentlich in Bälde wieder !!!!


    Greets Olaf


    P.S.: Die Ampel an der Kreuzung ist ja wohl der letzte Witz, oda ? Die beiden Autos hinter mir wissen, wovon ich rede...lol.

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

  • Quote

    Original von LarsAC
    War super. Gutes Event, dass viel Spass gemacht hat.


    Kann ich nur bestätigen. Hat auch mir viel Spaß gemacht, nett waren besonders die Vorführungen von Eloy und RalfW.


    Quote

    Vielen Dank nochmal@Günter für die Organisation!


    Jau, nicht zuletzt auch für den freundlichen Empfang, die Bewirtung und daß sich alle wohlgefühlt haben. Falls mal eine Wiederholung ansteht, würde ich wieder gern kommen.


    Viele Grüße Frederick

  • Quote

    Original von olafhenkel
    Die Ampel an der Kreuzung ist ja wohl der letzte Witz, oda ? Die beiden Autos hinter mir wissen, wovon ich rede...lol.


    Als ich gegen 22:15 Uhr losfuhr, war das Teil rot. Da weit und breit nix kam, bin ich einfach drüber, genauso wie der LKW vor mir. Machen offensichtlich wohl alle so, wie ich Deinem Beitrag entnehme ;)


    Gruß Frederick


  • Die A44 war frei stimmt schon nur von der A44 auf die A46 richtung Heinsberg wars spiegelglatt ... ich war erst um 01:30 zuhause ( bin ca 0 uhr losgefahren )


    Die Leute waren alle mega nett und es hat mir nen riesen Spass bereitet Info's auszutauschen :)


    ich freu mich auf jedenfall auf das nächste Treffen


    Grüße


    Dennis P.

  • Hey,


    wer sagt, dass ich bei Rot über die Kreuzung bin ???


    Ist das nicht verboten und bringt dir nen Monat Fahrverbot ein ?


    Tsts...


    Greets Olaf


    P.S.: Tscha...also für den Einsatz des MVP sehe ich leider schon etwas schwarz, als insofern ich ja meine Gentoo-Mühle mitbringen müsste, um da ne Showtime draus zu machen. Eine Lösung wäre das ganze mal zu filmen und dann die DVD auf nem nächsten Treffen vorzuführen.


    Allerhöchstens könnte man das dann vielleicht auf ner Kiste installieren.


    Nen Erfahrungsbericht bekommt ihr, wenns dann irgendwann mal gehen sollte. Aber ihr wisst ja alle, die Zeit, die Zeit...hrhr. Man hat nie genug davon :-(

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

    The post was edited 2 times, last by olafhenkel ().

  • Hallo olaf


    Da ist nicht verboten. Wenn man eine Angemessene Zeit gewartet hat, und abzusehen ist das die Ampel nicht auf grün springt darf man mit entsprechender Vorsicht bei Rot die Ampel überqueren. Aber der Haken ist: Eine angemessene Zeit ist swammiger als ein Schwamm.


    Aber wenn ich das richtig gesehen habe, dann war doch Grün (oder hast du nicht auf die Fußgängerampel geachtet)


    Gruss


    RalfW

    ******************************

    Gen2Vdr 2.0
    ASUS K8N-E Deluxe, AMD Semperon 3000, 762 MB RAM
    Nova-S + Nova SE2 + DigiStar DVB-S
    Toschiba DVD-LW,
    IDE 160 GB, 200 GB, S-ATA 500 GB
    Wakeup Board 2.0,
    Genius SW-HF5.1 5000 Beech Wood Boxenset

  • Quote

    Original von olafhenkel
    wer sagt, dass ich bei Rot über die Kreuzung bin ???


    Hätte man so aus Deinem Beitrag ableiten können ;)

    Quote

    Ist das nicht verboten und bringt dir nen Monat Fahrverbot ein ?


    Nur wenn man erwischt wird ;) Da aber weit und breit nix kam ...


    Gruß Frederick

  • ich hab die StVO jetzt nicht so ganz genau im Kopf, aber Hauptsache, ich bin wieder hier :-)


    Hm, das mit der "angemessenen Wartezeit" anner Ampel hab ich auch mal gehört. Naja, auch egal.


    Schliesslich gehts um VDR und nicht um www.stvo.de.


    Greets Olaf

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

  • Die Ampel hat auf dieser Seite keine Induktionsschleife. Ihr habt das gleiche gemacht wie alle Insider.



    Das VDR-User-Treffen ist gestern (eigentlich heute um 0 Uhr 45), mit viel mehr Resonanz als ich zu hoffen gewagt hatte, zu Ende gegangen.
    Es freut mich sehr, dass es allen gefallen hat.


    Für die, die hier nur aus Neugierde reinschauen:


    Wir hatten drei VDR's da; unseren Coolermaster 620, den Eigenbau von Ralf Klüber und den Pundit von eloy. Olaf Henkel hat dann noch seinen MVP ausgepackt, allerdings nur zum Anschauen.


    Unser Gruppenbild ohne Dame lüftet nun auch endlich das Geheimnis, wer sich hinter den einzelnen Forennamen versteckt.


    [Blocked Image: http://www.stoehr-sauer.de/vdr…fen2004/gruppenbklein.jpg]




      Nr. Forum
      1 = inl1ner
      2 = Günter
      3 = RalfW
      4 = --
      5 = groba
      6 = --
      7 = Mountain Man
      8 = olafhenkel
      9 = eloy
      10 = homolka
      11 = The_King_
      12 = Frederik Page
      13 = Dennis
      14 = LarsAC
      15 = --
      16 = --
      17 = cmos
      18 = RaK


    Die restlichen Bilder findet ihr in hoher Auflösung hier -> http://www.stoehr-sauer.de/vdrusertreffen2004/index.htm
    Die Liste mit den gesammelten e-mail Adressen schicke ich den einzelnen Teilnehmern gerne auf Anfrage zu.

    VDR: Coolermaster 620, Athlon 2.6 GHz, 160GB-Samsung-SV1604N, 512MB, TT-1.6, VDR 1.2.6, Slackware 9.0, div Plugins

    The post was edited 1 time, last by Günter ().

  • Leider gibt es noch ein alles ausser IE problem mit der Index seite im Linken Menuframe, die bilder werden nicht richtig Resized dieses Problem werde ich am Montag morgen sofort beheben :)


    greeting from Heinsberg


    Dennis

  • Hi,


    Guenter : kleine Korrektur, der Pundit war meiner.


    kann mich den Vorpostern im Lob fuer die Organisatoren nur anschliessen. Dass es so interessant (und spaet werden wuerde) hatte ich nicht erwartet. Gestern morgen hatte ich auch Muehe in Gang zu kommen. Der cover-display patch fuers mp3 Plugin ist in Mache und wird dann separat announced.


    Das Ampelproblem bei der Rueckfahrt hatte ich auch.


    Gruss,

    VDR1: MSI-6368, P3 Celeron 700MHz, 320MB, Samsung 160GB, Nexus-S 2.1, Nova-S, IR Selbstbau, LinVDR 0.6, vdr-1.3.27
    VDR2: ASUS Pundit, P4 Celeron 2.4GHz, 256MB, Samsung 120GB, Nexus-S 2.2, SkyStar2, IR Selbstbau, LinVDR 0.6, vdr-1.3.27

  • Es war ein sehr schöner Abend, einen Dank an Günter !


    Das es so spät wurde hätte ich auch nicht gedacht, aber es hat sich auf ganzer Linie gelohnt.



    Gruß Norbert

    :hat3
    Coolermaster ATC-620C-SX1,C3M266-L,VIA C3 1100Mhz, 256MB,DVB-S Rev.1.3, ss2, 80GB IBM, Toshiba DVD,LinVDR 0.6 + div. Modifikationen

    The post was edited 1 time, last by The_King_ ().