Hardwarefragen

  • Hi,
    möchte heute oder morgen meine erste INstallation starten.War bisher Linvdr-verwöhnt und nun bin ich bereit für was Neues.
    nein, im Ernst, Linvdr wurde seit...4 Jahren? ....nicht mehr weiterentwickelt. und HDTV steht vor der Türe, Einen Humax für 1000 seh ich nicht ein. und da würde ich gerne yaVDR einrichten. vor allem auch wgen xbmc :) :)


    Erstmal großen respekt vor Eurer Arbeit.


    Bevor ich loslege nur 4 kleine Fragen.
    Wird die Terratec Cynergy S2 bereits unterstützt?
    wie stark muss der Proz sein?
    ich brauch ne NVidia Graka für vdPau gell?
    wiekrieg ich den Ton über HDMI raus? soll HDMI da onboard sein oder geht das bei einer Graka mit hdmi mit ton raus?


    danke für geduldige Antworten :)
    VG
    Andreas

    VDR1: LinVDR mit Asus P4p800 mit 3GHz (Stromfresser!) - Nexus-S und Nova - Fernbedienung von Hauppauge - HDD 500GB
    VDR2: yaVDR mit Asus M3N78-EM mit AMD x245 (noch, dann 4850e)- Terratec Cinergy DVB-S2 HD - Technisat Skystar 2 - TESTPHASE!!!


  • Moin Andreas,


    zu a) ist lt. WIKI baugleich mit meiner SkyStar HD2, rennt also out of the box.
    zu b) Hab nen Sempron140, reicht locker, der Lastesel ist die Graka mit vdpau
    zu c) nicht unbedingt, mußt dann aber nen potenten Prozessor haben.
    zu d) soll angeblich funtionieren, hab ich aber noch nicht probiert


    Gruß
    brombeerwilli

    -----------------------------------------------------
    WZ:M3N78-EM, BE-2350, GF9500, 2 GB DDR2-800, 250GBSATA, SkyStar HD2, easyVDR0.8 / yaVDR0.3
    server: Asrock K7S8X,XP2000+,512MB,2xSS2.6d, easyVDR06.10
    TESTSYSTEM:MSI945GCM478, P4-3,2GHZ,GF8400, 2 GB DDR2-800, 250GBSATA, SkyStar2, yaVDR0.3

    The post was edited 2 times, last by brombeerwilli ().

  • Quote

    Original von morpheus
    Wird die Terratec Cynergy S2 bereits unterstützt?


    Soweit ich weiß, hat keiner im yaVDr-Team diese Karte. Im VDR-Portal sollte jedoch über die Forensuche viel in Erfahrung zu bringen sein. Laut linuxtv-Wiki [1] braucht die Karte sogenannte Mantis-Treiber, welche wohl im V4L des Standard-Kernels nicht enthalten sind.


    Wir bieten zusätzlich zu den Standard-V4L-Treibern im Kernel bei Bedarf noch die aktuellen V4L-Treiber aus dem V4L-Branch s2-liplianin (als dkms-Paket, was vor uns noch niemand auf Launchpad geschafft hat) an, welche laut Log auch Mantis-Treiber enthalten. Ob die Mantis-Treiber dort auf dem gleichen Stand sind wie bei jusst.de, kann ich nicht sagen [2]. Empfehlung: Wähle am Anfang der Installation von yavdr "mit s2-liplianin" aus und teste es. (Wenn es nicht geht, suchen wir weiter. Zur Not holst Du Dir später die Treiber später von jusst.de.)


    Quote

    Original von morpheus
    wie stark muss der Proz sein?


    Wenn Du auf dem Rechner keine Filme konvertieren willst, reicht ein schnellerer Intel Atom, wenn Du VDPAU hast. Im VDR-Portal hat jeder User Sonderansprüche. Ich kenne Deine nicht.


    Quote

    Original von morpheus
    ich brauch ne NVidia Graka für vdPau gell?
    wiekrieg ich den Ton über HDMI raus? soll HDMI da onboard sein oder geht das bei einer Graka mit hdmi mit ton raus?


    Ja, aber keine ganz alte. Recherchiere bitte. HDMI muss nicht onboard sein, aber keinen HDMI-Ausgang zu haben macht's denke ich umständlicher.


    Gruß
    hepi


    [1] http://www.linuxtv.org/wiki/in…aTec_Cinergy_S2_PCI_HD_CI
    [2] http://www.mail-archive.com/li….kernel.org/msg00334.html

  • Quote

    Original von hepi


    Out of the box heißt bei Dir mit s2-liplianin, richtig?


    Gruß
    hepi


    Jepp.
    Ich teste heute abend mal, ob diese Art von Karten (Skystar HD2 / Cynergy S2) auch unter yaVDR die Schwierigkeiten machen. (Kombination mit Skystar HD2 und Boards mit nvidia-Chisatz und eingeschltetem EPG-Scan. Führte bei mir bislang unter easyVDR immer zum totalen System-Einfrieren: Einfarbiges Bild, nix geht mehr. Haben aber auch schon andere Distrie-Benutzer geschildert)


    Gruß
    brombeerwilli

    -----------------------------------------------------
    WZ:M3N78-EM, BE-2350, GF9500, 2 GB DDR2-800, 250GBSATA, SkyStar HD2, easyVDR0.8 / yaVDR0.3
    server: Asrock K7S8X,XP2000+,512MB,2xSS2.6d, easyVDR06.10
    TESTSYSTEM:MSI945GCM478, P4-3,2GHZ,GF8400, 2 GB DDR2-800, 250GBSATA, SkyStar2, yaVDR0.3