VDR auf Kathrein UFS-910/UFS-922 und Topfield 7700HDPVR

  • 1: P3 1000MHz, 384MB RAM, 160GB HD, easyVDR 0.8.06 - 2 x Nova-s - MediaTomb (E19.2°E, 13.0°E)
    2: Samsung SMT-7020S - MLD-2.0
    3: MediaMVP - Vomp
    4: Kathrein UFS-910 - BPNeutrino (28.2°E, 23.5°, E19.2°E, 16°E, 13.0°E, 9.0°E)
    5: Philips Streamium Network Music Player NP2500
    6: Asus O!Play HDP-R1
    7: LCD Toshiba 32 R 3500 - 100Hz
    8: Intel® Core™2 Duo Processor E6750, 2GB RAM, 1.2TB HD, Ubuntu 10.04LTS (Server)

    Dieser Beitrag wurde bereits 27 Mal editiert, zuletzt von Fritzle ()

  • hi fritzle,


    vllt verlinkst du oben (als erstes) auf folgende add GIT


    nicht jeder ist bei aaf registriert und verliert so evtl die lust!


    ansonsten super das du es hier vorstellst


    DANKE

    SZVDR HD: Intel e5300@1,2ghz - Gigabyte GA-EP41-UD3L - 2GB ddr2 800 - Gainward G210 512mb - Silverstone LC16MR - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-3.0.1


    WZVDR HD: Intel g1610@1,6ghz - Intel DH61BE - Scythe Big Shuriken 2 - 4GB ddr3 1333 - Asus GT610 1024mb - Chieftec Hi-Fi HM-02 - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-3.0.1


    SDVDR: Dell Optiplex GX150: P3 1Ghz - 256Mb Ram - 20Gb HDD - Technotrend Premium C-2300 Hybrid - KabelBW - MLD-2.0.0 @Eltern

  • Das es auf der Kathi laufen kann hatte das Team Ducktales (TDT) schon 2008 gezeigt noch bevor E2 darauf lief.
    VDR auf der Kathi Video klick


    Leider ist noch keine vdr-release.mk erstellt worden, so dass erstmal die fertig kompilierten Files im cdkroot landen (zusammen mit denen von E2 und neutrino...) Da ich aber leider keine Ahnung habe welche Files ich alle brauche bin ich bisher nur soweit gekommen:



    Naja aber ich denke das wird in nächster Zeit ;)

  • Hi,


    hier schreibt "sven ufs910" das er denn VDR ohne OSD am laufen hat


    UFS910 und OSD


    Tschüss


    Fritzle

    1: P3 1000MHz, 384MB RAM, 160GB HD, easyVDR 0.8.06 - 2 x Nova-s - MediaTomb (E19.2°E, 13.0°E)
    2: Samsung SMT-7020S - MLD-2.0
    3: MediaMVP - Vomp
    4: Kathrein UFS-910 - BPNeutrino (28.2°E, 23.5°, E19.2°E, 16°E, 13.0°E, 9.0°E)
    5: Philips Streamium Network Music Player NP2500
    6: Asus O!Play HDP-R1
    7: LCD Toshiba 32 R 3500 - 100Hz
    8: Intel® Core™2 Duo Processor E6750, 2GB RAM, 1.2TB HD, Ubuntu 10.04LTS (Server)

  • wozu vdr auf ufs910 und ufs922
    wenn's doch enigma2 auch gibt.
    wär doch besser endlich mal enigma2 auf pc zu portieren.


    MFG Hans

    VDR: Gehäuse Morex 2677B / Mainboard ASUS AT3N7A-I
    RAM Kingston 2x 1024MB 800Mhz / 1x DVB-S2 Skystar HD2 / 1,5 TB Festplatte
    Pollin LCD / FB ALL4ONE URC-7950
    SW: Arch Linux mit Tvheadend und XBMC-PVR
    UFS910: AAF Enigma2
    iMac 27" i7 8Gb : mit Elgato eyeTV


    Dual Netzwerktuner Elgato Netstream Sat und Sat free

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Hans77 ()

  • Zitat

    Original von Hans77
    wozu vdr auf ufs910 und ufs922
    wenn's doch enigma2 auch gibt.
    wär doch besser endlich mal enigma2 auf pc zu portieren.


    MFG Hans


    Es gibt Leute die lieber VDR oder Neutrino benutzen -> und durch das Open Source Projekt kann nun jeder für sich entscheiden was er bauen möchte. Entwickler sind herzlich eingeladen sich an dem Projekt zu beteiligen auschecken darf jeder. Wer auch kommitten will kann einfach eine Mail an Andy oder einen der dort registrierten Entwickler schicken und wird dann freigeschaltet.

  • so neuster stand ist wohl: osd und tv bild sind am laufen


    kathi-forum

    SZVDR HD: Intel e5300@1,2ghz - Gigabyte GA-EP41-UD3L - 2GB ddr2 800 - Gainward G210 512mb - Silverstone LC16MR - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-3.0.1


    WZVDR HD: Intel g1610@1,6ghz - Intel DH61BE - Scythe Big Shuriken 2 - 4GB ddr3 1333 - Asus GT610 1024mb - Chieftec Hi-Fi HM-02 - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-3.0.1


    SDVDR: Dell Optiplex GX150: P3 1Ghz - 256Mb Ram - 20Gb HDD - Technotrend Premium C-2300 Hybrid - KabelBW - MLD-2.0.0 @Eltern

  • Hi,


    habe mal das File auf denn BA USB-Stick der Kathrein UFS-910 installiert.


    Bild, Ton und OSD geht über HDMI schon mal am LCD-TV.


    Bild und Ton ist auf denn ersten Blick TOP.


    Im VFD der Kathrein zeigt er denn Kanalnummer + Sendernamen an.


    Fernbedienung geht sofort.


    Lautstärkeregelung funktioniert noch nicht.


    Skin habe ich mal den "Classic VDR" mit 1120x650 eingestellt.


    Schaue gerade RTL, vorhin hatte ich mal kurz SAT1, ARD und ProSieben drin :-)


    Herunterfahren funktioniert auch noch nicht.


    Es geht also was, ist aber noch weit vom Produktiveinsatz entfernt :-)


    Tschüss


    Fritzle

    1: P3 1000MHz, 384MB RAM, 160GB HD, easyVDR 0.8.06 - 2 x Nova-s - MediaTomb (E19.2°E, 13.0°E)
    2: Samsung SMT-7020S - MLD-2.0
    3: MediaMVP - Vomp
    4: Kathrein UFS-910 - BPNeutrino (28.2°E, 23.5°, E19.2°E, 16°E, 13.0°E, 9.0°E)
    5: Philips Streamium Network Music Player NP2500
    6: Asus O!Play HDP-R1
    7: LCD Toshiba 32 R 3500 - 100Hz
    8: Intel® Core™2 Duo Processor E6750, 2GB RAM, 1.2TB HD, Ubuntu 10.04LTS (Server)

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 Mal editiert, zuletzt von Fritzle ()

  • Das liest sich ja überaus spannend!
    VDR auf UFS-910 würde ich auch absolut cool finden, das Teil habe ich bisher nur sehr sporadisch zum Ansehen von ORF1HD verwendet (meine VDR's können noch kein HD), aber nun tut sich mit den HD-Sendern langsam etwas.


    Auf meiner Kathi befindet sich seit langem AAF-2.0d, ich hoffe, dass ich die Zeit finde mich mit dem Thema zu befassen. Nachdem ich lange nicht mehr "herumgespielt" habe, muss ich mir sicher erst einige Zeit nehmen um mich auf den aktuellen Stand zu bringen. Bisher habe ich noch nicht einmal BA und den 2.Bootloader installiert und verwendet, von einer Entwicklungsumgebung usw. ganz zu schweigen :weinen.

    VDR1: AMD Duron-1300, 512mb RAM, Nexus-S rev2.1, Airstar 2, Debian Lenny, kernel: 2.6.28-etobi.3, VDR 1.6.0-17 experimental/extensions von Tobi
    VDR2: Athlon XP-M-2600+, 512mb RAM, TT Prem 1.3 DVB-S, Skystar2, Airstar 2, Debian Lenny, kernel: 2.6.28-etobi.3, VDR 1.6.0-17 experimental/extensions von Tobi
    Extern: Activy300, Gen2VDR V2

  • Hi,


    die Kathrein wird uns in naher Zukunft noch viel zum "spielen" bringen :-)
    Wenn zur Original Software und Enigma2 noch Neutrino und VDR dazu kommen.


    Tschüss


    Fritzle

    1: P3 1000MHz, 384MB RAM, 160GB HD, easyVDR 0.8.06 - 2 x Nova-s - MediaTomb (E19.2°E, 13.0°E)
    2: Samsung SMT-7020S - MLD-2.0
    3: MediaMVP - Vomp
    4: Kathrein UFS-910 - BPNeutrino (28.2°E, 23.5°, E19.2°E, 16°E, 13.0°E, 9.0°E)
    5: Philips Streamium Network Music Player NP2500
    6: Asus O!Play HDP-R1
    7: LCD Toshiba 32 R 3500 - 100Hz
    8: Intel® Core™2 Duo Processor E6750, 2GB RAM, 1.2TB HD, Ubuntu 10.04LTS (Server)

  • Ich freue mich schon drauf und hoffe wirklich, dass ich es zeitmäßig einrichten kann, da etwas mitzumischen.


    Wäre es nicht theoretisch auch möglich, für den VDR-Betrieb die Kathrein mit USB-Stick um zusätzliche DVB-T/S Empfänger zu erweitern?

    VDR1: AMD Duron-1300, 512mb RAM, Nexus-S rev2.1, Airstar 2, Debian Lenny, kernel: 2.6.28-etobi.3, VDR 1.6.0-17 experimental/extensions von Tobi
    VDR2: Athlon XP-M-2600+, 512mb RAM, TT Prem 1.3 DVB-S, Skystar2, Airstar 2, Debian Lenny, kernel: 2.6.28-etobi.3, VDR 1.6.0-17 experimental/extensions von Tobi
    Extern: Activy300, Gen2VDR V2

  • hi ist sicherlich möglich, nur habe ich noch kein plan mit der sh4 devel umgebung


    es ist also jeder vdr entwickler erwünscht und zwingend notwendig sich damit zu befassen


    greetz

    SZVDR HD: Intel e5300@1,2ghz - Gigabyte GA-EP41-UD3L - 2GB ddr2 800 - Gainward G210 512mb - Silverstone LC16MR - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-3.0.1


    WZVDR HD: Intel g1610@1,6ghz - Intel DH61BE - Scythe Big Shuriken 2 - 4GB ddr3 1333 - Asus GT610 1024mb - Chieftec Hi-Fi HM-02 - Tevii s480 - Astra 19,2 - MLDHD-3.0.1


    SDVDR: Dell Optiplex GX150: P3 1Ghz - 256Mb Ram - 20Gb HDD - Technotrend Premium C-2300 Hybrid - KabelBW - MLD-2.0.0 @Eltern

  • Zitat

    Original von MarMic
    hi ist sicherlich möglich, nur habe ich noch kein plan mit der sh4 devel umgebung


    es ist also jeder vdr entwickler erwünscht und zwingend notwendig sich damit zu befassen


    greetz


    Es kann sich jeder die Sourcen auschecken und wenn er sieht das er wirklich etwas dazu beitragen kann einfach bei mir oder einem der Eingetragenen Entwickler melden dann bekommt er auch die Rechte zum einchecken.
    (wurde erstmal so gehandhabt das unwissende es nicht ausversehen kaputt machen)

  • Hi,


    falls es jemand interessiert, hier und hier wird auch
    über das Thema geschieben und diskutiert :-)


    Tschüss


    Fritzle

    1: P3 1000MHz, 384MB RAM, 160GB HD, easyVDR 0.8.06 - 2 x Nova-s - MediaTomb (E19.2°E, 13.0°E)
    2: Samsung SMT-7020S - MLD-2.0
    3: MediaMVP - Vomp
    4: Kathrein UFS-910 - BPNeutrino (28.2°E, 23.5°, E19.2°E, 16°E, 13.0°E, 9.0°E)
    5: Philips Streamium Network Music Player NP2500
    6: Asus O!Play HDP-R1
    7: LCD Toshiba 32 R 3500 - 100Hz
    8: Intel® Core™2 Duo Processor E6750, 2GB RAM, 1.2TB HD, Ubuntu 10.04LTS (Server)

  • Zitat

    Original von Fritzle
    falls es jemand interessiert, hier und hier wird auch
    über das Thema geschieben und diskutiert :-)


    Absolut :) aber ihr seid ziemlich verteilt...


    Ich habe mir einmal ein Image erstellt und vdr läuft auf meiner USF910.
    Wird sicher noch sehr interessant das Ganze!

    VDR1: AMD Duron-1300, 512mb RAM, Nexus-S rev2.1, Airstar 2, Debian Lenny, kernel: 2.6.28-etobi.3, VDR 1.6.0-17 experimental/extensions von Tobi
    VDR2: Athlon XP-M-2600+, 512mb RAM, TT Prem 1.3 DVB-S, Skystar2, Airstar 2, Debian Lenny, kernel: 2.6.28-etobi.3, VDR 1.6.0-17 experimental/extensions von Tobi
    Extern: Activy300, Gen2VDR V2

  • Hi,


    hier kann man sich auch das aktuelle VDR GIT Image runterladen :-)


    Tschüss


    Fritzle

    1: P3 1000MHz, 384MB RAM, 160GB HD, easyVDR 0.8.06 - 2 x Nova-s - MediaTomb (E19.2°E, 13.0°E)
    2: Samsung SMT-7020S - MLD-2.0
    3: MediaMVP - Vomp
    4: Kathrein UFS-910 - BPNeutrino (28.2°E, 23.5°, E19.2°E, 16°E, 13.0°E, 9.0°E)
    5: Philips Streamium Network Music Player NP2500
    6: Asus O!Play HDP-R1
    7: LCD Toshiba 32 R 3500 - 100Hz
    8: Intel® Core™2 Duo Processor E6750, 2GB RAM, 1.2TB HD, Ubuntu 10.04LTS (Server)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Fritzle ()

  • Hi,


    hier gibts das aktuelle VDR GIT 104 Image :-)


    Tschüss


    Fritzle

    1: P3 1000MHz, 384MB RAM, 160GB HD, easyVDR 0.8.06 - 2 x Nova-s - MediaTomb (E19.2°E, 13.0°E)
    2: Samsung SMT-7020S - MLD-2.0
    3: MediaMVP - Vomp
    4: Kathrein UFS-910 - BPNeutrino (28.2°E, 23.5°, E19.2°E, 16°E, 13.0°E, 9.0°E)
    5: Philips Streamium Network Music Player NP2500
    6: Asus O!Play HDP-R1
    7: LCD Toshiba 32 R 3500 - 100Hz
    8: Intel® Core™2 Duo Processor E6750, 2GB RAM, 1.2TB HD, Ubuntu 10.04LTS (Server)