Gründung eines Vereins für die Durchführung des VDR-Camps

  • In den letzten beiden Jahren war ich als Mieter der Halle bei der Durchführung des VDR-Camp in persönlicher Haftung.


    Da dieser Zustand für mich nicht mehr tragbar ist, das Camp jedoch auch in Zukunft stattfinden soll, haben tadi, skiller2k1, randy, mel, wbreu, ulf, vdrtux, hnes und ich einen Verein gegründet, dessen einziger Zweck die Durchführung des Camps ist.
    Der Vorstand besteht aus dem bisherigen Orga-Team: andipiel, tadi und skiller2k1.


    Als "VDR-Camp e.V." mit Sitz in Kandel können wir zu vernünftigen Konditionen eine Veranstalter-Haftpflicht abschließen und dennoch die Halle zum bisherigen Preis mieten.


    Satzung und Gründungsprotokoll werden spätestens morgen im Camp-Wiki veröffentlicht.

  • ah! jetzt versteh ich auch den spruch: "was machen 2 deutsche wenn sie sich treffen? sie gruenden einen verein!" ;)


    das mit der haftungsfrage kam mir dabei nicht in den sinn. dachte ihr macht das nur, weil ihr so gerne vereine habt *ggg*

    produktiv: intel dh67bl, sat>ip, octopusnet, 16gig boot-ssd, yavdr 0.6.1, cir lirc
    testing: zotac ion-f itx, 1x tt s2-3600 usb, 8gig boot-ssd, yavdr 0.5 testing
    tv: samsung 75" amp:denon avr-x1300

  • Quote

    Original von izeman
    ah! jetzt versteh ich auch den spruch: "was machen 2 deutsche wenn sie sich treffen? sie gruenden einen verein!" ;)


    das mit der haftungsfrage kam mir dabei nicht in den sinn. dachte ihr macht das nur, weil ihr so gerne vereine habt *ggg*


    rofl...der war gut ;) aber leider ist deutschland halt ein bürokratenstaat...

    Client 1 Hardware : MSI Z87-G43, I5-4570, 4 GB Ram (oversized aber war über :) ),Zotac NVidia GT630 (25 Watt),Thermaltake DH202 mit iMon-LCD ( 0038 ) und vdr-plugin-imon
    Software : yaVDR 0.6,sofhhddevice @ 1920x1080@50Hz
    Server Hardware : MSI Z87-G43, I7-4790, 16 GB RAM, 5x3 TB WD Red, Digibit-R1 (2 Devices)
    Software : Ubuntu 16.04 LTS mit yavdr-Paketen,virtualbox,diverse VM's


    Yoda: Dunkel die andere Seite ist...sehr dunkel!
    Obi-Wan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast ...

  • Quote

    Original von g3joker
    aber leider ist deutschland halt ein bürokratenstaat...


    Was aber auch gut so ist, wenn wenn die Halle in Flammen steht will's dann weder einer gewesen sein, noch gar den Schaden bezahlen ;)

  • @ randy
    a wars nicht die Eingangstür
    b hat er ne Haftpflichtversicherung
    c kommt der auch nimmer
    mfg det

    Jeder sollte sein Leben so leben können wie er/sie es möchte, frei und
    unabhängig, in der Not anderen zur Seite stehend, nie vergessen was man
    ist, eben einfach nur Mensch sein mit allen Schwächen und Stärken
    Lieber stehend sterben als ewig gebückt leben

  • det


    Sorry hier für meinen Ausdruck, aber scheiß doch auf das Gequatsche! Der randy ist bestimmt ein ganz toller, dem ist bestimmt noch nie was blödes passiert...... :tdw

    NFS+DVB_Server: Ubuntu 12.04 Server LTS // Intel dn2800mt mit 1xWD Red (2TB), 1xWD Green (2TB), 5xSundtek SkyTV DVB-S/S2
    VDR: Gen2VDRV4 (VDR-2.1.6) // Asus C8HM70-I/HDMI , 64GB Sandisk SSD (System), 4GB Ram (Dualchannel), Zotac GT630, 4TB über NFS (Video0+Mediadaten), 5xSundtek SkyTV DVB-S/S2 über Lan, PS3 FB // softhddevice_GIT, NV-Treiber_340.58, FFMPEG_1.2.6, Kernel_3.16.5, Alsa_1.0.28 // KODI_15.0_ALPHA
    CLIENT: (Debian) Banana Pi (VDR-2.1.7) // streamdevclient // softhddevice // PS3 FB
    TEST: Grundig GSS 400 mit Vtunerc // Satip-Plugin // TVheadend


    Je mehr man gelernt hat, desto mehr weiß man, wie wenig man weiß.

  • Guten Abend,
    det warum c ?
    Und Mitglied werden kannst Du nebenbei bemerkt natürlich auch wenn Du nicht zum Camp kommst.


    slime
    Sehr fein, das wird wohl sehr einfach mit 5 Euro überweisen zu erledigen sein.


    Bankdaten wird der Vereinskassenwart sicher nach den offiziellen Erledigungen bekanntgeben.


    andi
    Danke für deinen Einsatz zum Gelingen der vergangenen und zukünftigen Camps.


    Gruß Ulf

    Samsung UE43RU7479U, Antec Fusion Black, Prime A320m-k, Athlon 200GE, Geforce GT 1030, [ DVB-C oder] DVB-T2

  • So, die Satzung vom VDR Camp e.V. ist nun im Wiki online:


    http://www.vdr-camp.de/wiki/verein


    Wir werden die Seite noch mit Details verfeinern, wenn der Termin für das VDR Camp 2010 fest steht.


    Grüße
    Michi

    Wohnzimmer: Techsolo TC-400 :: ASUS P5N7A-VM :: Intel Core 2 Duo E7400 :: GeForce 9300 onboard :: vdr 1.7.15 e-tobi ::
    In Rente: Pimped Scenic 600 (Bilder und Aufbau) :: PIII 600Mhz :: Hauppauge Nexus-S 2.1 4MB :: vdr 1.5.2 e-tobi ::


    "Wer denkt, dass Volksvertreter das Volk vertreten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten." Zeit zum ändern!

  • Quote

    Original von det
    @ randy
    a wars nicht die Eingangstür
    b hat er ne Haftpflichtversicherung
    c kommt der auch nimmer
    mfg det


    det,


    ich hatte extra keine namen genannt, man muss ja nicht alles breittreten, aber nun gut.
    und da es ja kuenftig kein problem mehr wegen irgendwelcher haftung ist, ists doch dann
    egal wer wie oft wohin rennt :)


    -- randy

  • Quote

    Original von zwick der agent
    det


    Sorry hier für meinen Ausdruck, aber scheiß doch auf das Gequatsche! Der randy ist bestimmt ein ganz toller, dem ist bestimmt noch nie was blödes passiert...... :tdw


    jepp, der randy war so toll, das er det als erster ins krankenhaus ob der evtl. gebrochenen
    nase bringen wollte, oder zumindest einen sanka rufen, aber beides hat det nicht gewollt.


    und das geschreih hinterher, wenn wirklich so eine grosse sicherheits glastuere massive
    schaeden bei det hinterlassen haette, wollte/will sich halt andipiel nicht privat antun. der
    veranstalter haftet in erster linie dann fuer solche unfaelle, nicht die haftpflicht des "opfers".


    -- randy

  • Der Veranstalter haftet in erster linie dann fuer solche unfaelle, nicht die haftpflicht des "opfers".


    Damit hast Du ja recht, aber Deine erste Äußerung empfand ich eher als provokativ.....aber kann ja nur ich so aufgefaßt haben :schiel.....Egal das soll hier ja kein Streit werden, somit ist gut :lovevdr


    Grüße

    NFS+DVB_Server: Ubuntu 12.04 Server LTS // Intel dn2800mt mit 1xWD Red (2TB), 1xWD Green (2TB), 5xSundtek SkyTV DVB-S/S2
    VDR: Gen2VDRV4 (VDR-2.1.6) // Asus C8HM70-I/HDMI , 64GB Sandisk SSD (System), 4GB Ram (Dualchannel), Zotac GT630, 4TB über NFS (Video0+Mediadaten), 5xSundtek SkyTV DVB-S/S2 über Lan, PS3 FB // softhddevice_GIT, NV-Treiber_340.58, FFMPEG_1.2.6, Kernel_3.16.5, Alsa_1.0.28 // KODI_15.0_ALPHA
    CLIENT: (Debian) Banana Pi (VDR-2.1.7) // streamdevclient // softhddevice // PS3 FB
    TEST: Grundig GSS 400 mit Vtunerc // Satip-Plugin // TVheadend


    Je mehr man gelernt hat, desto mehr weiß man, wie wenig man weiß.

  • Na, endlich geht es in Richtung Verein vorwärts. :) Ich hatte schon befürchtet, das die Idee wieder untergeht.


    Und 5 Euro pro Nase^H^H^H^HPerson sind auch ein sehr fairer Mitgliedsbeitrag.


    Ich denke mal, die Satzung entspricht dem, was man üblicherweise für einen Verein braucht, ich vertraue euch da mal.


    Bleibt nur eine Frage offen: Wo tritt man bei?



    Gruß,


    Udo


    det : Schade, wenn du nicht mehr kommst, war immer interessant, was du dabei hattest.

  • Hallo Urig,
    falls Du in die Satzung reinschauen magst, hier gibt es ein *.pdf:


    http://www.vdr-camp.de/wiki/verein


    Der Beitritt wird sehr einfach werden, aber bis die Eintragung ins Vereinsregister etc erledigt sind wird es wohl noch ein wenig dauern.


    Fein das dich die Idee interessiert, wobei nicht unterschlagen werden soll das der Verein ausdrücklich als VDR Camp Veranstalter gegründet wurde, es sich also nicht um die alte Idee das allgemeinen Fördervereins handel.


    Gruß Ulf

    Samsung UE43RU7479U, Antec Fusion Black, Prime A320m-k, Athlon 200GE, Geforce GT 1030, [ DVB-C oder] DVB-T2