(gelöst) Lirc-Namespace ändern oder deaktivieren?

  • Hallo,


    will eine neue lircd.conf für eine MCE-FB erstellen (Lirc 0.85). Hab zwar eine passende Conf, mit der die FB im System funktioniert. Da sind aber ein paar Tasten nicht belegt.


    Beim Anlernen mit irrecord stört mich der neue Namespace. Ist irgendwie nervig, bei jeder Taste "KEY_..." einzugeben und auf die exakte Schreibweise zu achten.
    Außerdem müßte ich die lircd.conf anschließend noch von Hand editieren. Damit z.B. die Power-Taste wieder "power" und nicht "KEY_POWER" heißt.


    Läßt sich der Lirc-Namespace ändern oder deaktivieren? "irrecord --disable-namespace" tut nicht.


    mfg Jens

  • Hi nochmal,


    sieht so aus:


    irrecord -n -d /dev/lirc0 lircd.conf


    Code
    1. mediavdr:~# irrecord --help
    2. Usage: irrecord [options] file
    3. -h --help display this message
    4. -v --version display version
    5. -a --analyse analyse raw_codes config files
    6. -f --force force raw mode
    7. -n --disable-namespace disables namespace checks
    8. -l --list-namespace list valid button names
    9. -H --driver=driver use given driver
    10. -d --device=device read from given device


    Gruß
    Wolfgang

  • Moin,


    wolfgang
    hat geklappt, thx nochmal.


    @all
    Interessant wäre jetzt noch, wie man den Kopf einer lircd.conf ermittelt bekommt. Also den Part zwischen "begin remote" und "begin codes".
    Wenn man eine vorhandene funktionierende Conf als Basis nimmt, ist es ja kein Problem. Beim raw-code muß man die Tasten doppelt drücken.
    Aber das wäre Stoff für einen neuen Thread.


    Gu N8 Jens