PVR-Testing Windows Build

  • Hi hepi,


    verrätst du mir auch was ich übersehen habe?


    Gruß
    Rudi

    Client:
    yaVDR 0.1.1, Pundit P4-P5N9300,Video tbs 6920, CPU E8200, RAM:2 GB, GK:NVIDIA GeForce 9300/ nForce 730i
    Server:
    easyVDR 0.7.14, CPU AMD 6000, RAM 1 GB, GK MB Asus M4N78 Pro
    NAS:
    Synology DS 210j 1,5 TB

  • Hi,


    Quote

    Hallo,
    ich habe soeben die Win7 Version von xbmc pvr-testing2 installiert.


    wo finde ich den die Quellen, die verwendest hast?


    Grüße
    cinfo

    (VDR) NUC10i3FNK * BM2LTS * Octopus NET S2 Max * Reel NetCeiver * (Sound) Cinebar Lux Set * (UHD-Player) LG UP970 * (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • Hi cinfo,


    Quote

    wo finde ich den die Quellen, die verwendest hast?


    hier aus den thread.


    Gruß
    Rudi

    Client:
    yaVDR 0.1.1, Pundit P4-P5N9300,Video tbs 6920, CPU E8200, RAM:2 GB, GK:NVIDIA GeForce 9300/ nForce 730i
    Server:
    easyVDR 0.7.14, CPU AMD 6000, RAM 1 GB, GK MB Asus M4N78 Pro
    NAS:
    Synology DS 210j 1,5 TB

  • Hallo allerseits!


    Mein Versuch zum Kompilieren eines halbwegs aktuellen Builds von xbmc-pvrtesting2 für Win32 nach der Anleitung im XBMC-Wiki war bis jetzt auch nicht ganz erfolgreich:


    Der aktuelle Build 27986 geht nicht durch - sieht für mich danach aus, als ob die in Build 27881 eingeführten Änderungen am Addon Helper unter Windows noch nicht ganz verdaut sind?


    Nächster Versuch war der davor liegende Build 27832. Nach einigen Korrekturen in den Sources konnte ich diesen zwar kompilieren, allerdings kann der VDRClient 1.0.1 nicht geladen werden - es wird das TV im Hauptmenü nicht angezeigt und in System / Addons wird angezeigt "Add-on can not used. An unknown error has occurred."


    Log (ab dem ersten bis zum letzten Vorkommen von VDR im Log):



    Anmerkung:
    Verwende zum Kompilieren ein VSExpress2008SP1 in einer XP_SP3-VM mit DirectX SDK Feb. 2010.
    Mein Client, auf dem XBMC laufen soll, ist ein Notebook mit VistaBusiness_SP2_32bit mit Intel GMA950 Grafik.


    Hat jemand von euch einen Verdacht, woran es liegen kann, dass der VDRClient nicht will?


    Cheers,
    Michl

  • Sers,


    Bin neu hier und bin auf diesen Thread über google gestoßen. Ich sollte gleich von anfang an sagen das ich kein VDR nutzer bin, ich nutze den MediaPortal TV Server, trotzdem scheinen unsere probleme hier ähnlich zu sein. :)


    Ich bin derzeit auch am rumexperimentieren mit der pvr-testing2 branche von xbmc für windows, mit viel aufwand habe ich bisher einen build erfolgreich kompiliert bekommen (rev. 27832), dieser funktionierte auch soweit, ich konnte zum MediaPortal TV Server connecten, allerdings blieb meine Kanalliste in XBMC leer, d.h. ich konnte bisher noch kein Live TV genießen...


    Gestern hab ich dann mal nen SVN Update gemacht und wollte aufs neue Kompilieren, aber wie "KMichl" schon sagte scheint der Addon Helper und Windows noch nicht fertig zu sein, ich habe es einfach nicht geschafft es erfolgreich zu kompilieren, unmöglich...


    Gibt es hier vielleicht jemanden der es geschafft hat die aktuelle rev. erfolgreich zu kompilieren, und falls ja, wäre er so nett es zu uploaden?


    maseb
    Um den Button für "Live TV" zu bekommen mußt du in System > TV die option "TV aktivieren" bzw. "Enable TV" einschalten ;)




    mfg phildon

  • Hi,


    ich habe auch ein bischen zu kompilieren versucht. Das letzte Build das bei mir mit einigen kleinen Anpassungen duchkompiliert ist die 27832.
    Bei mir läuft zwar XBMC mit dem VDRClient unter Windows7, stürtzt aber sehr häufig ab.


    Einstellungen die ich gemacht habe:


    - unter System-Erweiterungen-VDRClient for Streamdev die IP-Adresse einstellen, oder unter addons\pvr\VDR\resorces\settings.xml.


    - unter System-TV-Allgemein-aktivieren


    Die Dateien Addons und Installer.


    mfg trans

  • Hi,


    Ich habe die Rev. 28055 von Trans (2 Post über mir) mal probiert auf folgenden System


    Client
    Windows 7 - 64 Bit


    Server
    Gen2VDR 2.0 + VDR 1.6.0
    Streamdev 0.5.0


    und läuft bei mir ebenfalls instabil.

    • Fernsehen gucken geht
    • EPG funktioniert zum Teil auch gut (vieles mit komischen Zeichen)
    • Senderwechsel über die Buttons Pfeil Hoch + Pfeil Runter funktioniert auch
    • Senderwechsel über Kanalliste = Absturz XBMC
    • ab und zu Grundlose Abstürze


    Und immer Abstürze mit verschieden XBMC.LOG einträgen
    sieht etwa dann so aus:
    ... Mal sagt er es stimmt was nicht mit den LIVE Buffer "won't end (waited 3 seconds)"
    ... Mal irgendein SQLlite Fehler
    ... Mal Teletext


    Vielleicht hat ja bald jemand eine stabile Version und ist so großzügig diese zu uppen :-)


    Gruß & Danke
    Stephan

  • Hallo allerseits,


    danke für die Inputs / Uploads! Da die neueren Revs im Betrieb bei mir recht instabil sind, bin ich letztendlich für meinen VDR 1.7.10 bei der (vergleichsweise alten) Rev. 25957 gelandet, die bei mir auf den ersten Blick ganz passabel funktioniert. Falls jemand von euch die ausprobieren möchte:


    Installer
    VDR-Addon


    cheers,
    Michl

  • @kmichel:


    danke für das build. rennt bei mir (win 7 x68 enterprise de und yavdr gestern installiert).


    nun muß nur noch mac os x rennen, mal sehen ob ich heute noch eine antwort vom kollegen hier aus dem forum bekomme :).

  • moin, hat jemand ne Lösung parat für das EPG-Zeit Problem? aktuell sind es dank "Sommerzeit" 2 Stunden Versatz. Ich konnte es durch einstellen von Sprache, Region und co im XBMC bis jetzt nicht beheben.

  • Nachdem ich einige der hier freundlicherweise zur Verfügung gestellten Versionen erfolglos getestet habe, trete ich auf der Stelle. Offensichtlich gibt es bei meinem System (Win XP Home, SP3) Probleme mit dem Laden von "XBMC_VDR_win32.pvr", wie der Auszug aus dem Logfile zeigt (hier konkret mit der Version 25957 von KMichl):


    Die Datei also solche existiert schon und scheint auch am richtigen Ort zu residieren - zumindest erhalte ich eine andere Fehlermeldung (126), wenn ich sie umbenenne und XBMC starte:


    Code
    1. 3:56:22 T:5560 M:478838784 NOTICE: PVR: PVRManager starting
    2. 13:56:22 T:5560 M:478822400 NOTICE: ADDONS: Attempting to parse special://masterprofile/addons.xml
    3. 13:56:22 T:5560 M:478695424 ERROR: Win32DllLoader::Load: Unable to load special://xbmc/addons/pvr/VDR/XBMC_VDR_win32.pvr (126)
    4. 13:56:22 T:5560 M:478773248 ERROR: Win32DllLoader::Load: Unable to load special://xbmc/addons/pvr/VDR/XBMC_VDR_win32.pvr (126)
    5. 13:56:22 T:5560 M:478769152 ERROR: PVR: couldn't load clients

    Dieser Fehler wurde zwar in diesem Thread schon öfters mal erwähnt, aber eine Lösung dafür kann ich nicht finden.


    Anmerkung: Wenn ich z.B. die Version 26788 (von xbmc.org) installiere, erhalte ich den gleichen Fehler, aber mit einer anderen Kennung (14001 statt 127) - wobei mir beide nichts sagen ...


    Hat jemand einen Tipp?


    Tao

  • Hallöchen,


    ich habe versucht, die aktuelle PVR-TESTING2 SVN Version von XBMC unter Windows gebacken zu bekommen.


    Bin nach dem HowTo von XBMC Wiki vorgegangen.


    Allerdings fehlt mir während dem Kompilieren eine .h Datei.


    Hat jemand 'n gutes HowTo, wie man unter Windows alles macht inkl. Installer? Für PVR-TESTING2, wohlbemerkt.

  • Tach,


    bin jetzt erst auf diese ganze XBMC Geschichte aufmerksam geworden.
    Die normale Version aus dem SVN kann ich ohne Probleme erzeugen und starten.


    Leider habe ich mit dem aktuellen pvr-testing2 Zweig ein Problem.
    Hat irgendjemand spontan eine Lösung dafür?


    Code
    1. 1>ApplicationMessenger.obj : error LNK2019: Verweis auf nicht aufgelöstes externes Symbol ""public: void __thiscall ADDON::CGUIAddonWindowDialog::Show_Internal(bool)" (?Show_Internal@CGUIAddonWindowDialog@ADDON@@QAEX_N@Z)" in Funktion ""private: void __thiscall CApplicationMessenger::ProcessMessage(struct ThreadMessage *)" (?ProcessMessage@CApplicationMessenger@@AAEXPAUThreadMessage@@@Z)".
    2. 1>AddonHelpers_local.obj : error LNK2019: Verweis auf nicht aufgelöstes externes Symbol ""public: __thiscall ADDON::CAddonHelpers_GUI::~CAddonHelpers_GUI(void)" (??1CAddonHelpers_GUI@ADDON@@QAE@XZ)" in Funktion ""public: void * __thiscall ADDON::CAddonHelpers_GUI::`scalar deleting destructor'(unsigned int)" (??_GCAddonHelpers_GUI@ADDON@@QAEPAXI@Z)".
    3. 1>AddonHelpers_local.obj : error LNK2019: Verweis auf nicht aufgelöstes externes Symbol ""public: __thiscall ADDON::CAddonHelpers_GUI::CAddonHelpers_GUI(class ADDON::CAddon *)" (??0CAddonHelpers_GUI@ADDON@@QAE@PAVCAddon@1@@Z)" in Funktion ""public: static struct CB_GUILib * __cdecl ADDON::CAddonHelpers::GUILib_RegisterMe(void *)" (?GUILib_RegisterMe@CAddonHelpers@ADDON@@SAPAUCB_GUILib@@PAX@Z)".
    4. 1>XBMC\Debug (DirectX)\XBMC.exe : fatal error LNK1120: 3 nicht aufgelöste externe Verweise.
    5. 1>Das Buildprotokoll wurde unter "file://d:\pvr-testing2\project\VS2008Express\XBMC\Debug (DirectX)\BuildLog.htm" gespeichert.
    6. 1>XBMC - 4 Fehler, 2 Warnung(en)
    7. ========== Erstellen: 0 erfolgreich, Fehler bei 1, 53 aktuell, 0 übersprungen ==========
  • Womit versucht Ihr das unter Windows reicht da die ExpressEdition vom MSSQL -Server aus.
    Also die Entwickelungsumgebung die man beim MSSQL2k8 mitinstallieren kann.


    Gruß N!ce


    P.S. Wenn mir dann och einer sagt wie man damit umgeht, frickel sonst nur mit AutoIT rum. :)
    Das ist etwas sorgenfreier äääh unkomplizierter.

    Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
    Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
    SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
    Links für Neueinsteiger


    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"


  • Ok. Ich habe es selbst gefunden.
    Die Datei "AddonHelpers_GUI.cpp" fehlt im Projekt"XBMC" unter Visual C++ 2008. Jetzt wird sie auch kompiliert und XBMC startet.


    Jetzt habe ich schon das nächste Problem:
    Ist der VNSI PVRClient Source Code derzeit überhaupt für Windows zu gebrauchen?
    Ich habe kein VS Projekt-File gefunden. Daraufhin habe ich es selbst zusammen gebaut. Aber dann werden eine Menge Dinge eingebunden, die es nur unter Linux gibt.


    Wie bauche ich das VNSI PVR Client Plugin für XBMC?

  • Hallo,


    ich verwende XBMCSetup-PVR-Rev25957 und das entprechende VDR-Addon.


    Das Ganze funktioniert eigentlich recht gut.


    Ein Problem habe ich aber mit dem Anzeigen der EPG Daten, die werden zwar vom VDR-Server gelesen, die Darstellung ist jedoch fehlerhaft. Die EPG-Daten von einem Sender werden für alle übernommen. Es ist jedoch nicht immer derselbe Sender, von dem die EPG-Daten übernommen werden.


    Serverseitig ist VDR und das Streamdev-Plugin installiert. Braucht es da eventuell noch was anderes damit die richtigen EPG-Daten angezeigt werden?



    Gruss
    Vero