Astra 19° + Astra 28° - Was brauche ich?

  • Moin,


    ich würde gerne den Astra 2 auf 28° zusätzlich empfangen. Muss ich - um evtl auch mal zwei BBC Kanäle aufzunehmen und 2 andere (ARD,RTL) gucken zu können - wirklich 2 Quad LNBs und einen 9/4 Multischalter haben, oder geht das auch einfacher? (gemeint ist billiger...)

  • Hi Zimbo,
    auf Astra 28.2° laufen alle BBC Sender auf dem gleichen Transponder. Der andere unverschlüsselte Transponder wird von ITV genutzt. Um zwei BBC Kanäle und zwei deutsche FTA Programme (auf dem selben Transponder liegend - sonst drei 3 Karten) zu nutzen brauchst du zwei DVB Karten, einen 2:1 Diseqc, 1 Einzel-LNB für Astra 2 und einen Doppel-LNB für Astra 1.
    Grüße

    2.6.29-gentoo-r5, vdr-1.7.9, xine-vdpau-284, vdr-xine 0.93 - 5050e, M3A78-EM, Postville, 2xTTS21600

    PearlHD text2skin

  • Danke für die Antwort,


    dann könnte ich also zwei Quad Switch LNBs nehmen und die Signale mit vier 2/1 Umschaltern in vier Sat Karten einspeisen, richtig ? Die Sat Karten müssten auch nicht zwangsweise in einem Rechner sitzen, richtig?


    Da frage ich mich dann aber wozu man die (teuren) Multischalter braucht?

  • ... ich häng mich da mal an. :)


    Welche Programme von der Insel könnte ich mit dieser Lösung denn alles (free) empfangen?



    Danke!

    yavdr 0.6: Gigabyte GA H61M, Pentium 645, 4GB RAM, 1x3 TB, 1x64 GB SSD, 1x CineS2 V6, 1x Hauppauge S2-1600 , Nvidia GF210

    The post was edited 1 time, last by warhammer ().

  • Guten...


    auf Astra 28.2° ist vieles verschlüsselt , viele Shopping Sender dann BBC Sender ..


    Es gibt aber auch interessante Sender wie Zone Horror .. der Name ist Programm da laufen hauptsächlich Horror Filme in OT .


    http://www.zonehorror.tv/



    I30R6










    VDR











    Hardware : GA-EP35-DS3L, C2Q Q6700 , 3GB DDR2 , Palit GT240, 250GB System & 500GB Video,
    Mystique-CaBix C2,TT Budget C-1501,Airstar 2, Fernbedienung X10
    Software : gen2vdr, Kernel 3.8.10, vdr 2.0.1
    PlugIns : audiorecorder,femon,admin,yacoto..
    Ausgabe: softhddevice

  • Ok, und was gibts nun noch genau als Freeprogramme?
    Das meiste ist ja inzwischen grundverschlüsselt wie ich gelesen habe.

    yavdr 0.6: Gigabyte GA H61M, Pentium 645, 4GB RAM, 1x3 TB, 1x64 GB SSD, 1x CineS2 V6, 1x Hauppauge S2-1600 , Nvidia GF210

  • Quote

    Originally posted by warhammer
    Ok, und was gibts nun noch genau als Freeprogramme?
    Das meiste ist ja inzwischen grundverschlüsselt wie ich gelesen habe.


    Das meiste ist gerade nicht _mehr_ grundverschlüsselt seit Freesat. Das war anfangs, weil der Beam auf ganz Europa ging und man dafür keine Rechte hatte. Seit 2D direkter auf die Insel zielt, dürfen sie auf dem unverschlüsselt senden. Also BBC, ITV, C4, Five und so. In Deutschland kannst Du in nordwestlichen Regionen schon mit einer 60er Schuessel Glück haben, weit im Osten brauchts schonmal 150.


    Die anderen Beams decken ganz Europa ab, aber da ist unverschlüsselt wirklich nicht so viel interessantes. (Movies for Men, die diversen Zones, etliche Musikkanäle)


    Freesat-Progammliste

  • Naja, die Frage ist wozu gehört Braunschweig. ;)
    Wenn ich mir den Footprint so ansehe wird das unter 120cm vermutlich nicht viel...

    yavdr 0.6: Gigabyte GA H61M, Pentium 645, 4GB RAM, 1x3 TB, 1x64 GB SSD, 1x CineS2 V6, 1x Hauppauge S2-1600 , Nvidia GF210

  • Quote

    Originally posted by warhammer
    Naja, die Frage ist wozu gehört Braunschweig. ;)
    Wenn ich mir den Footprint so ansehe wird das unter 120cm vermutlich nicht viel...


    Ausprobieren. Ich hatte das auch nicht für möglich gehalten, bis wir vor ein paar Jahren zufällig beim Ausrichten einer Baumarktschüssel mit Billigst-LNB auf einmal irgendein BBC-Regionalprogramm drin hatten.


    Seitdem schielt meine Schüssel nicht mehr auf 13, sondern auf 28.2. Das sollte eigentlich alles gar nicht funktionieren, weil auch der Twin-Mono eigentlich fuer 6 Grad ist und nicht fuer 9, tuts erstaunlicherweise aber meist trotzdem. Mit einer 60er Schuessel. Schlechtwetterreserve muss man halt ein bisschen opfern...

  • Hier sind meine Astra 28° Kanäle:


    Von den meisten Kanälen gibt es noch eine +1 Version, welche 1 Stunde versetzt sendet.

    2.6.29-gentoo-r5, vdr-1.7.9, xine-vdpau-284, vdr-xine 0.93 - 5050e, M3A78-EM, Postville, 2xTTS21600

    PearlHD text2skin

  • Moin zusammen


    ich hab nach meinem Umzug nun die Anlage laufen.


    Zwei Quad Switch LNB's plus vier 2/1 Umschalter an einer 105cm Schüssel. Astra2 hab ich im Brennpunkt sitzen und Astra 1 schielt. War ne ganz schöne Einstellorgie, aber jetzt läufts :-) Hab mal ein Maling gemacht (s.u.)


    Dabei steht die Zahl im LNB für den Astra Satteliten. Wenn Astra 2 im Fokus steht muss der Astra 1 noch rechts von diesem montiert werden (Sicht in die offene Antenne)


    Dann noch die diseqc.conf um den 28.2E Eintrag erweitern:

    Code
    1. S28.2E 11700 V 9750 t v W15 [E0 10 38 F4] W15 B W15 t
    2. S28.2E 99999 V 10600 t v W15 [E0 10 38 F5] W15 B W15 T
    3. S28.2E 11700 H 9750 t V W15 [E0 10 38 F6] W15 B W15 t
    4. S28.2E 99999 H 10600 t V W15 [E0 10 38 F7] W15 B W15 T


    und 24 F-Stecker montieren... :rolleyes:



    Vielen Dank auch an die Tippgeber und Senderlieferanten.

  • Dasselbe habe ich jetzt auch vor, nachdem ich bisher 2 Sat-Schüsseln hatte aber eine davon jetzt aus Platzgründen wegen muß.


    Kann jemand von Euch bitte mal einen aktuellen 28°-Auszug aus seiner channels.conf hier posten, wo auch die HD-Sender von BBC und ITV, sowie die BBC "Red Button"-Kanäle enthalten sind!


    @Zimbo: Kannst Du vielleicht Deine komplette diseqc.conf hier reinstellen?


    Danke vorab!!

    Gen2VDR V4 mit VDR 2.0.4 & XBMC 12.2 - Gigabyte MA785GT-UD3H - AMD Athlon II X2 240e - 4 Gb RAM - Ausgabe via MSI N220GT-MD1GZ mit softhddevice & vdpau - 19.2E & 28.2E Empfang via Linux4Media L4M-Twin S2 ver 6.5 - Intel X25-M 80 GB - 3 x Hitachi Deskstar 7K4000 - Medion X10 RF Remote Control 20016398


    LinVDR Mahlzeit-ISO 4.0beta2 - Fujitsu Siemens Computers D1188 - Intel Pentium III EB 1000 Mhz - 256 Mb RAM - Ausgabe via Hauppauge WinTV Nexus-s Rev 2.2 - 19.2E & 28.2E Empfang via TT-Budget - Seagate 7200.10 IDE 750 Gb - PSone-Display - Medion X10 RF Remote Control 20016398

  • Quote

    Original von villeneuve
    @Zimbo: Kannst Du vielleicht Deine komplette diseqc.conf hier reinstellen?
    Danke vorab!!


  • Habe auch schon lange den 28,2 mit einem zweiten LNB angepeilt.
    Funktioniert in der Lüneburger Heide mit einer 80-90cm Sat Schüssel ohne Probleme.


    Gibt es eine Möglichkeit die verschlüsselten Sky Sender mit dem vdr zu empfangen ?
    Bekomme ich als "Deutscher" ohne Adresse in UK ein Sky UK Abo abgeschlossen ?


    Munter bleiben, Rossi

  • Ok, das ist schonmal gut.


    Habe ich da auch eine Chance das mit dem vdr zum laufen zu bekommen ?
    Oder geht das nur mit der Sky digibox ?


    Munter bleiben, Rossi

  • Nun, laut dem Wiki verschlüsselt SKY UK mit NDS.
    Für NDS wiederum gibt es aber z.Z. keine CAMs, was bedeudet, dass es keine legale Möglichkeit gibt, mit dem VDR SKY UK zu schauen.


    Nun könnte ich ja schreiben, dass es mit dem "bösen Plugin" und einem Cardreader wunderbar geht, aber dass lasse ich lieber, das es ja, wie schon gesagt, nicht ganz legal wäre... ;)

  • Vielen Dank an Zimbo für seine diseqc.conf, funktioniert hier einwandfrei!

    Gen2VDR V4 mit VDR 2.0.4 & XBMC 12.2 - Gigabyte MA785GT-UD3H - AMD Athlon II X2 240e - 4 Gb RAM - Ausgabe via MSI N220GT-MD1GZ mit softhddevice & vdpau - 19.2E & 28.2E Empfang via Linux4Media L4M-Twin S2 ver 6.5 - Intel X25-M 80 GB - 3 x Hitachi Deskstar 7K4000 - Medion X10 RF Remote Control 20016398


    LinVDR Mahlzeit-ISO 4.0beta2 - Fujitsu Siemens Computers D1188 - Intel Pentium III EB 1000 Mhz - 256 Mb RAM - Ausgabe via Hauppauge WinTV Nexus-s Rev 2.2 - 19.2E & 28.2E Empfang via TT-Budget - Seagate 7200.10 IDE 750 Gb - PSone-Display - Medion X10 RF Remote Control 20016398