nvram-wakeup.config für ASRock ALiveXFire-eSata2

  • Hallo zusammen,


    anbei für alle die das gleiche Board haben die nvram-wakeup.conf die bei mir funktioniert.
    guess-helper hatte ursprünglich noch einen falschen Wert "addr_stat=0xB2" ausgegeben, aber mit den Werten unten tut's wunderbar. :)


    • Parameter "--directisa" notwendig
    • kein reboot notwendig




    (ACPI habe ich lange und vergeblich probiert mit c't VDR: 1.6.0-8ctvdr1 und Kernel : 2.6.18 )


    Gruß
    Hego

    VDR-Sever: ct-VDR 6 und vdrdevel 1.7.0, AthlonXP1600+,256MB RAM, 1.7TB HDD, DVB-S Technotrend 1.6
    VDR-Client:VDR-1.4.4,Sarge, VIA EP ML-6000EA Mini-ITX Motherboard 677MHz, 512MB RAM, 1050GB HDD, DVB-S Technotrend 1.6; Kernel 2.6.16-ct-1
    NFS-File-Server; openSuse10.2: Atholon 3400+, 1GB RAM, 4.0TB HD, :P
    Server: SuSE9.3, Kernel 2.6.11.4-21-7

    The post was edited 1 time, last by hego ().